Alle ThemenSuche
powered by

Stimmungsringe - Farbbedeutung

Interessieren Sie sich für Stimmungsringe, haben Sie wohlmöglich sogar schon einen zu Hause? Dann ist es wichtig, dass Sie die Farbbedeutung kennen und natürlich, dass der Ring passt.

Weiterlesen

Stimmungsringe - ein schönes Accessoire.
Stimmungsringe - ein schönes Accessoire.

Die Farbbedeutung für die schönen Stimmungsringe kann man leider nicht pauschalisieren. So gibt es meist verschiedene Ansichten und Deutungen bei den jeweils verschiedenen Anbietern der Stimmungsringe. Wenn Sie sich Stimmungsringe kaufen, sollten Sie immer eine Farbbedeutungs-Tabelle mit anfordern. Sonst bringt es ja nichts.

Stimmungsringe - zeitloser, magischer Schmuck

  • Schwierig ist es nun schon zu Beginn. Bei der Farbe Schwarz der Stimmungsringe streiten sich die Geister. Die Farbbedeutung des einen besagt, schwarz sei einfach nichts und neutral. Andere hingegen deuten diese Farbe als etwas Negatives. So steht Schwarz für Krankheit und Traurigkeit.
  • Stimmungsringe können auch die Farbe Braun annehmen. Dies soll für Nervosität stehen.
  • Verfärbt sich Ihr Ring orange, sind Sie laut Farbbedeutung genervt.
  • Sollte Ihr Stimmungsring eine gelbliche Farbe annehmen, steht dies für eine besorgte Stimmungslage.
  • In der Farbbedeutung sagt man, Stimmungsringe, die sich grün färben, drücken Ängstlichkeit bei Ihnen aus. 
  • Sind Sie cool drauf im Moment? Dann sollte Ihr Stimmungsring laut Farbbedeutung lila sein.

Die Farbbedeutung des Ringes kennenlernen

  • Eine sehr helle Farbe, nicht unbedingt Weiß, aber hell eben, steht für gemischte Gefühle. Ob das nun die Arbeit, Schule, Freizeit oder Liebe betrifft, das müssen Sie selbst wissen.
  • Nun gibt es noch verschiedene Blautöne, die jeweils eine andere Bedeutung den Stimmungsringen zuschreiben. Dunkelblau zum Beispiel besagt in der Farbbedeutung, Sie seien glücklich. Das ist doch mal etwas Schönes.
  • Dann gibt es noch ein normales Blau, welches wiederum für Verzweiflung steht. Nicht so schön.
  • Eine Mischung aus Dunkelblau und Lila steht bei den Stimmungsringen für Romantik. Vielleicht haben Sie ja gerade ein paar Teelichter aufgestellt und schöne Musik aufgelegt?
  • Die Farbbedeutung neigt sich nun dem Ende zu. Zwei Farben sind noch offen: Türkis und Helltürkis. Wenn Sie überrascht sind, sollte sich Ihr Stimmungsring in die Farbe Türkis verwandeln. Verfärbt sich der Ring hingegen in Helltürkis, besagt die Farbbedeutung der Stimmungsringe, dass Sie gelassen sind.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Blüten häkeln - Anleitung
Mirjam Nowarra
Freizeit

Blüten häkeln - Anleitung

Sie haben einige Garnreste zu Hause und wissen nicht so recht, was Sie damit anfangen sollen. Wollreste eigenen sich hervorragend für gehäkelte Blüten. Diese kann man in vielen …

Rundschal aus Wolle häkeln - Anleitung
Verena Hohm
Freizeit

Rundschal aus Wolle häkeln - Anleitung

Die sogenannten Loop- oder Rundschals waren schon im letzten Herbst absolut angesagt. Zur diesjährigen Herbst- und Wintermode passen besonders gut Rundschals aus dickerer Wolle …

Halbedelsteine bestimmen - so geht´s
Karla Kascher
Freizeit

Halbedelsteine bestimmen - so geht's

Edelsteine sind Mineralien. Diejenigen, die sich durch ihre schöne, klare Farbe auszeichnen sowie durch ihre Härte, Durchsichtigkeit und Glanz und ihre hohe Lichtbrechung …

Anleitung - Stulpen stricken
Dr. Kathrin Kiss-Elder
Freizeit

Anleitung - Stulpen stricken

Stulpen für Handgelenke und Unterschenkel sind nette Accessoires, die in sehr vielen verschiedenen Variationen zu finden sind – (fast) für jeden ist etwas dabei. Und: Auch …

Ähnliche Artikel

Anleitung - Perlenkette selber machen
Matthias Bornemann
Freizeit

Anleitung - Perlenkette selber machen

Perlenketten sind immer ein Hingucker. Wieso nicht mal selber machen? Ob Holzperlen oder Glasperlen, ob bunt oder schlicht, ob lang oder kurz – der Kreativität sind keine …

Schmuckständer selber machen - Bauanleitung
Jessica Donadic
Heimwerken

Schmuckständer selber machen - Bauanleitung

„Diamonds are a girl’s best friend!“ Das wusste schon Marylin Monroe. Frauen lieben Schmuck. Aber fast genauso lieben sie es, wenn sie ihren Schmuck ansehen und schön drapieren …

Ohrringe selber machen
Nora D. Augustin
Freizeit

Ohrringe selber machen

Wir tragen Ohrringe heute zum Glück nicht mehr wie früher Seeleute oder Wandergesellen Ohrringe aus Gold trugen, um die Finanzierung ihres Begräbnisses sicherzustellen. Auch …

Lederarmband für Männer selbst machen - Anleitung
Stefanie Korte
Freizeit

Lederarmband für Männer selbst machen - Anleitung

Männer können, ebenso wie Frauen auch, die passenden Accessoires tragen. Sieht ein Männerhandgelenk zum Beispiel kahl aus, so kann dort durch ein elegantes Lederarmband Abhilfe …

Perlenschmuck selber machen - kreative Ideen
Sandra Braun
Freizeit

Perlenschmuck selber machen - kreative Ideen

Sie basteln gerne? Und Sie möchten nicht 50 Euro für Ihre Traumkette ausgeben? Dann gestalten Sie sie doch einfach selbst. Um eine schöne Perlenkette, ein Armband, Ohrringe …

Schimmernde Diamanten verzaubern Frauenherzen. So erkennen Sie, ob ein Diamant echt ist.
Annemarie Kremser
Freizeit

Wie erkenne ich einen echten Diamanten?

Diamanten sind der Traum einer jeden Frau. Wenn Sie sich ein paar Merkmale gut einprägen, erkennen Sie einen echten Diamanten und unterscheiden Ihn mühelos von Fälschungen.

Schön und kostbar - echtes Gold
Sarah Müller
Freizeit

Woran erkennt man Gold?

Wer sich nicht sicher ist, was der eigene Schmuck wert ist, hat vielleicht einen Schatz zu Hause, von dem er selbst gar nichts weiß. Wie Sie echtes Gold erkennen oder erkennen …

Schon gesehen?

Armbänder selber machen - Anleitung
Tilda-Maria Knippschild
Freizeit

Armbänder selber machen - Anleitung

Armbänder in jeder Form liegen voll im Trend. Je mehr man trägt, und je bunter sie sind, desto besser. Man muss die modischen Teile aber nicht immer kaufen. Eigenkreationen …

Armband selbst knoten - Anleitung
Sandra Christian
Freizeit

Armband selbst knoten - Anleitung

Mit ein wenig Anleitung ist es ganz leicht, sich ein schönes Armband selbst zu knoten. Gerade auch bei Kindern ist dies ein beliebter Zeitvertreib und wird dann als …

Das könnte sie auch interessieren

Die Römerin ist ein antiker Kostüm-Klassiker.
Luise v.d. Tauber
Freizeit

Römerin - Kostüm selber machen

Möchten Sie an Fasching wie eine Göttin wirken? Dann könnte eine Römerin das richtige Kostüm für Sie sein. Die Verkleidung ist einfach, aber wirkungsvoll und vor allem bei …

Die Schlümpfe leben in Schlumpfhausen, einem Dorf aus lauter Pilzhäusern.
Uta Schmidt
Freizeit

Schlümpfe - Charaktere

Die Schlümpfe kennen viele aus der berühmten Fernsehserie der 80er Jahre. Die Figuren wurden bereits 1958 für einen Comic erfunden. Der belgische Originaltitel lautet "Les …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann
Freizeit

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …