Alle Kategorien
Suche

STIHL MotoMix - Beachtenswertes

Der STIHL MotoMix ist ein Kraftstoff für Zweitakt- und 4-MIX-Motoren. Durch Zugabe eines Höchst­lei­stungs­motoren­öls sollen die Brennwerte und das Laufverhalten verbessert werden.

Mit dem richtigen Kraftstoff klappt auch der Start.
Mit dem richtigen Kraftstoff klappt auch der Start.

Eigenschaften des Kraftsoffs STIHL MotoMix

  • Der Spezialkraftstoff STIHL MotoMix ist ein fertig gemischter Kraftstoff. Er eignet sich für Zweitakt- und 4-MIX-Motoren.
  • Durch Zugabe des STIHL HP Ultra Motorenöls wird die Leistungsfähigkeit des Motors verbessert. Ein Verlust der Motorleistung soll vermieden werden.

Eine verbesserte Ökobilanz

  • Verglichen mit vielen anderen Kraftstoffen soll der STIHL MotoMix für bis zu 70 % geringere Abgaswerte sorgen. Dies ist nicht nur für die Ökobilanz von Vorteil, sondern auch für Ihr eigenes Wohl, da Sie weniger Abgase einatmen, da der Abgasqualm stark reduziert wird.
  • Die Schmiereigenschaften des Kraftstoffs STIHL MotoMix sind verbessert. Davon profitiert auch der Motor. Er startet vergleichbar schneller und bietet eine verbesserte Leistung. Zündaussetzer sollen bei Benutzung des Kraftstoffs nicht mehr vorkommen. Der Motor stirbt gar nicht mehr bzw. seltener ab. Das ärgerliche Abwürgen bzw. Absterben des Motors beim Schalten soll damit der Vergangenheit angehören.
  • Das Beschleunigungsverhalten des Motors soll konstant erhalten bleiben bzw. sogar verbessert werden. Dadurch wird ein störungsfreier Betrieb des Motors auch dann gewährleistet, wenn er hoher Belastung ausgesetzt ist. 
  • Ölverschmutzungen und Rückstände im Motorgehäuse, am Auspuffventil oder den Zündkerzen werden weitestgehend vermieden, da die Verbrennung sehr sauber erfolgt. Auch die Ventile halten dadurch länger, weil sie nicht mehr verstopfen.
  • Sie können den Kraftstoff übrigens auch auf Vorrat kaufen, er hat eine Haltbarkeit von circa zwei Jahren. Achten Sie jedoch darauf, ihn korrekt, sprich kühl, trocken, in gut verschlossenen Originalbehältnissen und absolut brandungefährlich zu lagern. Eine Entmischung der Komponenten ist nicht nötig.
Teilen: