Alle Kategorien
Suche

STIHL FSE 60 - Produkthinweise

Wer über einen Garten- und Grünbereich verfügt, der möchte natürlich diese Areale auch gepflegt erhalten. Das richtige Werkzeug erleichtert dabei die Arbeit und spart Zeit. Vor allem beim Rasentrimmen kann die STIHL FSE 60 gute Dienste leisten und schneidet auch im Praxistest gut ab.

Das richtige Werkzeug hilft bei der Gartenarbeit.
Das richtige Werkzeug hilft bei der Gartenarbeit.

STIHL FSE 60 - Spezifikationen und wissenswerte Hintergrundinformationen

Der Gartengerätehersteller STIHL bietet mit der FSE 60 eine Motorsense, die vor allem durch ihre Spezifikationen besticht und die Gartenarbeit erheblich erleichtern kann.

  • Das Gerät ist dabei als Elektro-Rasentrimmer erhältlich und bietet mit 540 Watt Leistung ein starkes Kraftpaket, das auch mit dem Fadenschneidsystem allen Herausforderungen gewachsen ist.
  • Mit ca. 3,9 kg stellt das Gewicht der FSE 60 kein unnötiges Schwergewicht beim Rasentrimmen dar, sodass auch größere Flächen durchgängig abgegangen und bearbeitet werden können. Auch ist die Geräuschbelastung mit ca. 90 dB über längere Zeit erträglich. Ansonsten bietet STIHL auch Arbeitsschutzbekleidung und Zubehör zu den Gartengeräten, die Sie bzgl. des Sicherheitsaspektes bei der Gartenarbeit mitbestellen können.
  • Die Praxiserfahrungen und Testberichte zeigen, dass das Gerät seine Stärken neben dem Rasentrimmen auch beim Mähen größerer Rasenflächen ausspielt und gute bis sehr gute Schnittergebnisse erreicht.
  • Auf Basis klassischer und bewährter Bauweise ist der Motor an der oberen Seite des Führungsholms untergebracht, der Mähkopf befindet sich am unteren Ende. Auf diese Weise verlagert sich bei der Arbeit der Schwerpunkt, sodass das Leichtgewicht sich besser platzieren, ansetzen und manövrieren lässt und somit auch kleinere Kanten, Ecken und andere Problembereiche souverän bearbeitet werden können.

Weitere Vorzüge und Zubehör zum Gartengerät

Die FSE 60 bietet auch in puncto Zubehör ein gutes Leistungsspektrum, welches die Arbeit mit dem Trimmer noch vereinfachen kann.

  • Um bei allen Handgriffen beim Trimmen und Mähen die STIHL FSE 60 ergonomisch in den Händen zu halten, bietet der zweite Handgriff am Gerät eine Einstellmöglichkeit. Zur Anpassung ist lediglich das Lösen der Schraube am Griff erforderlich, der dazu notwendige Innensechskantschlüssel befindet sich praktischerweise am Gehäuse des Motors.
  • Der Hersteller bietet mit der FSE 60 neben zwei fertig gerollten Fäden auch zusätzlich Spulen, die Sie zum Selbstwickeln einsetzen können. Auf diese Weise können Sie erheblich Geld sparen beim häufigen Einsatz des Trimmers.
  • Trotz geringen Gewichts befindet sich für den mobilen und langen Einsatz auch zusätzlich eine Halterung am Gerät. Der im Lieferumfang enthaltene Tragegurt kann somit fixiert und der Trimmer geschultert eingesetzt werden.
  • Die Vorzüge der FSE 60 bestehen somit im geringen Gewicht und der flexiblen Einsatzweise, sodass Sie auch auf welligen Böden oder auch bei bereits mittelhohen Rasen und Gräsern diese Areale mähen können.

Sie sollten den Rasentrimmer von STIHL mit anderen Geräten für Ihren Bedarf vergleichen. Für einen Preis von um die 130 Euro wird auch eine praktische Schutzbrille mitgeliefert, um beim Trimmen durch aufgewirbelte Steinchen und Pflanzenmaterial nicht am Auge verletzt zu werden. Insofern bietet der Hersteller neben dem Gerät auch vorbildlich das mitunter nötige Zubehör direkt mit an.

Teilen: