Alle ThemenSuche
powered by

Startseite bei Google Chrome ändern - so geht's

Startet man Google Chrome, will man eine oft genutzte Webseite vorfinden, von welcher man direkt durchstarten kann. Erfahren Sie hier, wie Sie die Startseite ändern und an die persönlichen Wünsche anpassen können.

Startseite bei Google Chrome ändern - so geht's
Video von Benjamin Elting

Die Startseite von Google Chrome anpassen

  1. Starten Sie Ihren Computer und suchen Sie hier nach der Anwendung Google Chrome und öffnen Sie diese.
  2. Finden lässt sich neben der Leiste für die URL ein Schraubschlüssel. Klicken Sie auf diesen und wählen Sie den Eintrag "Einstellungen".
  3. In der Seitenleiste werden Sie den Reiter "Grundeinstellungen" finden. Aktivieren Sie hier über "Startseite" die Option "Diese Seite öffnen".
  4. Geben Sie in dieser Leiste die Adresse der Webseite an, um die Startseite von Google Chrome zu ändern und so dafür zu sorgen, dass die erste Seite geändert wird.
  5. Achten Sie hierbei darauf, dass die Option "Startseite öffnen" ebenfalls aktiviert ist. Erst wenn auch diese Einstellung läuft, können Sie die Startseite unter Google Chrome wirklich ändern.
  6. Testen können Sie die neue Startseite, indem Sie den Browser beenden und anschließend wieder starten. 

Denken Sie daran, dass sich die Startseite jederzeit wieder ändern lässt. Befolgen Sie hierfür lediglich die genannten Schritte und nehmen Sie die dazugehörigen Änderungen in den Einstellungen vor.

Den Start mit einer passenden Internetseite ändern

  • Es gibt zahlreiche Webseiten, die gut als Startseite für Google Chrome genutzt werden können. Mit dabei ist z. B. das soziale Netzwerk Facebook, welches den meisten täglich genutzt wird. Sollten Sie eine automatische Anmeldung aktivieren, können Sie direkt nach dem Öffnen der Webseite durchstarten.
  • Praktisch kann man als Startseite auch News-Seiten nutzen. Zwischen allgemeinen Quellen wie Spiegel Online können Sie auch einen Blick auf Ihren liebsten Blog werfen oder die eigene Webseite wählen.

Suchen Sie parallel zu sozialen Netzwerken sowie News-Seiten nach sonstigen Angeboten im Web, die von Ihnen häufig genutzt werden. Dies könnte z. B. eine Webseite für Onlinespiele oder ein Videoportal sein.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Bei Google Chrome die Tab-Verankerung entfernen
Peter Oliver Greza
Computer

Bei Google Chrome die Tab-Verankerung entfernen

Bei Google Chrome kann man regelmäßig benutzte Fenster als Tabs anhängen. Wenn man sie nicht mehr möchte, kann man die Tab-Verankerung auch wieder entfernen.

So aktivieren Sie ActiveX in Firefox
Wilfried Flammiger
Computer

So aktivieren Sie ActiveX in Firefox

Microsoft hat ActiveX entwickelt, um Webseiten im Internet Explorer oder Office-Anwendungen perfekter anzeigen zu können. Firefox unterstützt aus Gründen der Sicherheit von …

Standard-Browser wechseln - so geht's
Ralf Winkler
Computer

Standard-Browser wechseln - so geht's

Unter Windows ist der Internet Explorer seit jeher der Standard-Browser. Möchten Sie ein anderes Programm verwenden, um im Web zu surfen, können Sie dank einer großen Auswahl …

Google Chrome auf Deutsch einstellen - Anleitung
Leon Schwarz
Computer

Google Chrome auf Deutsch einstellen - Anleitung

Sollte die von Ihnen heruntergeladene Version des Google Chrome Browsers Ihnen nicht bereits in der deutschen Sprachfassung vorliegen, so lohnt es sich dies nachträglich zu …

Safari stürzt ständig ab - was tun?
Evelyn Dreier
Computer

Safari stürzt ständig ab - was tun?

Safari ist ein Internetbrowser für Ihren Apple-Computer oder Mac, genau wie bei jedem anderen Browser kann es vorkommen, das dieser ständig abstürzt. Das Problem lässt sich …

Safari auf Ubuntu installieren
Andreas Klein
Computer

Safari auf Ubuntu installieren

Bei der heutigen Vielfalt an Betriebssystemen und ihren spezifischen Anwendungen ärgert man sich oft über die Kompatibilitätsprobleme untereinander. Denn viele würden gerne ein …

Ähnliche Artikel

Bei jedem Browser wird üblicherweise ein Verlauf angelegt. So finden Sie ihn.
Markus Maria Renz
Internet

Browserverlauf ansehen - so klappt's

Sie wollen wissen, wann Sie welche Internetseite angesehen haben oder schauen, ob sich Ihre Kinder auch nur auf sicheren und für ihr Alter geeigneten Internetseiten …

Es ist nicht schwer, die Chronik im Google Chrome zu löschen.
Markus Maria Renz
Internet

Google Chrome - Chronik löschen

Sie benutzen Google Chrome als Browser und möchten die Chronik löschen? Dazu brauchen Sie kein großer Computerexperte sein, in wenigen Schritten ist der Verlauf gelöscht.

Wie kann ich bei Google Chrome den Verlauf löschen?
Filip Jünger
Computer

Wie kann ich bei Google Chrome den Verlauf löschen?

Die Auswahl an Browsern, mit denen man durch das Internet surfen kann, wird immer größer und größer. Zahlreiche Anbieter preisen die jeweiligen Vorteile ihrer Programme an. …

Google ist eine ideale Startseite für Ihren Browser.
Christian Himbert
Internet

Google als Startseite verwenden - so funktioniert's

Internet-Browser verwenden beim Start immer eine vom Benutzer festgelegte Startseite. Doch für welche Website sollte man sich entscheiden? Der Suchmaschinengigant Google eignet …

Lösung, wenn ICQ Startseite ändert
Evelyn Dreier
Computer

ICQ ändert Startseite - so unterbinden Sie dies

Viele Nutzer von ICQ haben das Problem, dass nach dessen Installation sich die voreingestellte Startseite ändert und mit dem Aufrufen des Browsers die Webseite von ICQ …

Schon gesehen?

Google: Hintergrundbild ändern - so geht's
Kevin Höbig
Computer

Google: Hintergrundbild ändern - so geht's

Wenn Sie das Hintergrundbild bei Google ändern möchten, können Sie dies sowohl bei der klassischen Ansicht als auch bei der personalisierten iGoogle-Ansicht mit wenigen Klicks …

Google Chrome - Design ändern
Leon Schwarz
Computer

Google Chrome - Design ändern

Der Browser Google Chrome ist ein leicht zu bedienendes Programm, mittels dessen Sie sich in den Weiten des Internets bewegen können. Das Design von Google Chrome kann überdies …

Das könnte sie auch interessieren

Ein missglücktes Update ist kein Grund den Computer zu entsorgen, machen Sie es rückgängig.
Roswitha Gladel
Computer

Windows-Update rückgängig machen

Ihr PC funktioniert nach einem Windows-Update nicht mehr? In diesem Fall müssen Sie das Update rückgängig machen. Keine Sorge, das schaffen Sie auch als Anfänger.

Outlook gehört zu den beliebtesten E-Mail-Konten.
Alexander Bürkle
Computer

Wie funktioniert Outlook?

Outlook ist das kostenlose E-Mail-Konto von Microsoft und der Nachfolger von Hotmail. Wie Sie sich anmelden können und wie der Dienst im Detail funktioniert, das lässt sich …

In den Genuss von DivX kommen
Alexander Bürkle
Computer

DVD umwandeln in DivX - so wird's gemacht

Viele Menschen besitzen DVDs und haben somit eine sehr große Menge an Datenträgern. Diese benötigen nicht nur sehr viel Platz, sondern können auch leicht beschädigt werden. Aus …