Alle Kategorien
Suche

Startseite bei Google Chrome ändern - so geht's

Startseite bei Google Chrome ändern - so geht's1:07
Video von Benjamin Elting1:07

Startet man Google Chrome, will man eine oft genutzte Webseite vorfinden, von welcher man direkt durchstarten kann. Erfahren Sie hier, wie Sie die Startseite ändern und an die persönlichen Wünsche anpassen können.

Die Startseite von Google Chrome anpassen

  1. Starten Sie Ihren Computer und suchen Sie hier nach der Anwendung Google Chrome und öffnen Sie diese.
  2. Finden lässt sich neben der Leiste für die URL ein Schraubschlüssel. Klicken Sie auf diesen und wählen Sie den Eintrag "Einstellungen".
  3. In der Seitenleiste werden Sie den Reiter "Grundeinstellungen" finden. Aktivieren Sie hier über "Startseite" die Option "Diese Seite öffnen".
  4. Geben Sie in dieser Leiste die Adresse der Webseite an, um die Startseite von Google Chrome zu ändern und so dafür zu sorgen, dass die erste Seite geändert wird.
  5. Achten Sie hierbei darauf, dass die Option "Startseite öffnen" ebenfalls aktiviert ist. Erst wenn auch diese Einstellung läuft, können Sie die Startseite unter Google Chrome wirklich ändern.
  6. Testen können Sie die neue Startseite, indem Sie den Browser beenden und anschließend wieder starten. 

Denken Sie daran, dass sich die Startseite jederzeit wieder ändern lässt. Befolgen Sie hierfür lediglich die genannten Schritte und nehmen Sie die dazugehörigen Änderungen in den Einstellungen vor.

Den Start mit einer passenden Internetseite ändern

  • Es gibt zahlreiche Webseiten, die gut als Startseite für Google Chrome genutzt werden können. Mit dabei ist z. B. das soziale Netzwerk Facebook, welches den meisten täglich genutzt wird. Sollten Sie eine automatische Anmeldung aktivieren, können Sie direkt nach dem Öffnen der Webseite durchstarten.
  • Praktisch kann man als Startseite auch News-Seiten nutzen. Zwischen allgemeinen Quellen wie Spiegel Online können Sie auch einen Blick auf Ihren liebsten Blog werfen oder die eigene Webseite wählen.

Suchen Sie parallel zu sozialen Netzwerken sowie News-Seiten nach sonstigen Angeboten im Web, die von Ihnen häufig genutzt werden. Dies könnte z. B. eine Webseite für Onlinespiele oder ein Videoportal sein.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos