Alle Kategorien
Suche

Standbriefkasten richtig aufbauen

Endlich ist es geschafft. Das eigene Haus ist fertiggestellt. Das ist der Traum von jedem Menschen und jeder Familie. Mit so viel Mühe und Liebe zum Detail wird jede Kleinigkeit angepackt. So auch der Briefkasten. In einem Mehrfamilienhaus kann man da leider nicht mitentscheiden, jedoch am eigenen Haus schon. Haben Sie sich für einen Standbriefkasten entschieden, kommt auch schon die Frage: Wie wird er richtig aufgebaut? Was müssen Sie beachten? Hier gibt es Ratschläge.

Einen Standbriefkasten richtig aufstellen
Einen Standbriefkasten richtig aufstellen

Was Sie benötigen:

  • Standbriefkasten
  • Werkzeug
  • Bauanleitung

So wird ein Standbriefkasten richtig angebracht

Es gibt viele verschiedene Modelle von einem Standbriefkasten, die Sie sich in Baumärkten oder Fachmärkten anschauen, bestellen und kaufen können. Diese gibt es in verschiedenen Materialien wie zum Beispiel Edelstahl und auch in verschiedenen Größen. Schauen Sie sich die Briefkästen in Ruhe an und entscheiden Sie sich für Ihren geeigneten Briefkasten.

  • Ob ein oder mehrere Brieffächer, Sie haben die Qual der Wahl. Gerne können Sie sich in dem Geschäft, in dem Sie sich gerade befinden, professionelle Hilfe von einem Fachmann einholen und sich beraten lassen, welches Modell für Sie das optimale ist.
  • Sie haben sich für einen Standbriefkasten entschieden und möchten diesen nun richtig aufbauen. Zuerst ist es wichtig, dass Sie einen geeigneten Platz für Ihren Standbriefkasten suchen und finden. Viel Platz wird für diese Briefkastenart nicht benötigt. Allerdings sollten Sie darauf achten, dass erkennbar ist, zu welchem Haus er gehört. Gerade, wenn Ihr Haus nahe an ein anderes Grundstück grenzt oder eine Doppelhaushälfte ist. Der Postbote sollte erkennen können, dass der Briefkasten zu Ihrem Haus gehört, damit keine Missverständnisse entstehen. Sie können auch jederzeit eine Hausnummer an dem Briefkasten anbringen, welche eine genaue Zuordnung garantiert.
  • Bei einem Standbriefkasten ist es wichtig, dass er fest am Boden verankert wird. Gerade, wenn es sehr stürmisch ist, besteht sonst die Gefahr, dass er schnell auf der Erde liegt. Dies kann durch Einbetonieren des Standfußes passieren oder durch Verschraubung am Boden erreicht werden. Nehmen Sie dafür das dafür vorgesehene Werkzeug zur Hand. Dabei kommt es darauf an, für welches Modell Sie sich entschieden haben.
  • Schauen Sie auf jeden Fall in die Bauanleitung hinein, die Sie zu Ihrem Standbriefkasten vom Hersteller oder Fachmarkt erhalten haben. Darin finden Sie weitere wichtige Anregungen und Hinweise zu Ihrem Modell des Standbriefkastens.

Nun haben Sie einige Hinweise zu Ihrem Standbriefkasten erhalten, die Sie gerne gleich in die Tat umsetzen können, damit Sie viel Freude an Ihrem Briefkasten haben. Viel Glück und Erfolg beim Aufbauen.

Teilen: