Alle ThemenSuche
powered by

Spülen einbauen - so gelingt's

Vorm Spülen einbauen schrecken einige zurück. Dabei wäre es mit etwas handwerklichem Geschick kein Problem, diese Arbeit selbst auszuführen. Sie können sich die Arbeitsplatte auch schon beim Händler bzw. im Baumarkt richtig zuschneiden lassen. Hobby-Heimwerker werden diese Arbeit aber lieber selbst erledigen wollen.

Weiterlesen

Spülen kann man leicht selbst einbauen.
Spülen kann man leicht selbst einbauen.

Schöner spülen in der neuen Küche

Die Arbeitsplatte macht eine Küche erst richtig schön und nutzbar. Und da muss jetzt aber erst mal kräftig gebohrt und gesägt werden, damit Spüle und Kochplatte Platz haben. Auch wenn's weh tut, falls Sie irgendwann mal spülen und kochen wollen, müssen Sie zunächst die Aussparungen aussägen. So wird's gemacht:

  1. Reißen Sie genau an, wo später die Spüle sitzen soll. Achten Sie darauf, dass die Spüle in den Unterschrank passt, und dass die Abstände nach vorne und hinten stimmen. Der Unterschrank muss ohne Schublade und hinten offen sein, damit die Spüle und ihre Anschlüsse Platz finden. Die Anschlüsse liegen in unmittelbarer Nähe.
  2. Zeichnen Sie die Umrisse gut sichtbar auf, indem Sie die Spüle auf dem Kopf stehend an der richtigen Stelle platzieren. Für den eigentlichen Ausschnitt müssen Sie die Umrisse der Spüle noch anpassen, an jeder Seite je nach Spüle etwa 2 cm nach innen messen und dort einen zweiten Umriss aufzeichnen, an dem später gesägt wird. 
  3. In den Ecken des Ausschnitts müssen Sie mit einem dicken Bohrer Löcher vorbohren, damit Sie das Sägeblatt einführen und in den Ecken wenden können. Sägen Sie dann das Loch mithilfe einer Stichsäge entlang des Ausschnitts auf einer stabilen Unterlage aus.   
  4. Seien Sie besonders in den Ecken vorsichtig, dass Sie die Säge nicht verkanten. Bei geölten Massivholz-Arbeitsplatten kann es zu leichter Rauchentwicklung durch die Öle kommen. Sogen Sie für eine ausreichende Belüftung und lassen Sie sich bei der Handhabung der schweren Arbeitsplatte helfen.
  5. Versiegeln Sie die Schnittkanten mit Holzlack, damit keine Feuchtigkeit eindringen kann. Bei Massivholz-Arbeitsplatten sollten die Kanten mehrmals mit Holzöl bearbeitet werden.
  6. Setzen Sie die Arbeitsplatte auf die Unterschränke, und fixieren Sie sie. Achten Sie darauf, dass Sie die jetzt dünnen Stege an den Ausschnitten nicht brechen, sonst müssen Sie sich eine neue Arbeitsplatte zulegen.

Jetzt geht es an den Einbau des Spülbeckens

Der Einbau von Spülen funktioniert genauso auch für Kochmulden. Folgen Sie einfach dieser Anleitung:

  1. Setzen Sie die Spüle in den Ausschnitt und achten Sie darauf, dass die Spüle bzw. das Kochfeld parallel zu den Kanten liegt. 
  2. Befestigen Sie Spülen und Kochfelder mithilfe der Montagekrallen. Drehen Sie sie fest, aber nicht zu fest zu, da die Krallen sonst abrutschen können und nicht mehr fest sitzen.

Die Spüle ist jetzt schon eingebaut. Es fehlen jetzt nur noch die Armatur und der Abfluss und schon kann es losgehen in der neuen Küche.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Alte Möbel restaurieren - eine Anleitung
Irene Bott
Freizeit

Alte Möbel restaurieren - eine Anleitung

Dachbodenfund oder Schnäppchen vom Flohmarkt? Häufig kann es sich lohnen, alte Möbel zu restaurieren. Aufwändige Verfahren wie Schelllackpolitur oder Furnieren sollten Sie …

Klick-Laminat verlegen - so geht´s
Günther Burbach
Heimwerken

Klick-Laminat verlegen - so geht's

Wenn Sie Ihrem Fußboden ein neues Aussehen verpassen möchten, haben Sie mit Klick-Laminat eine gute Wahl getroffen. Schnell verlegt, in sehr vielen Farben und Größen …

Schranktüren justieren - so gelingt´s
Sascha Pöschl
Heimwerken

Schranktüren justieren - so gelingt's

Ihre Schranktüren hängen schief und lassen sich nicht ordentlich schließen? Den Ärger mit falsch justierten Schranktüren können Sie sofort beseitigen, Sie müssen nur mit …

Ähnliche Artikel

Quittenmarmelade selber machen
Christine Bärsche
Essen

Quittenmarmelade selber machen

Quittengelee ist ein Klassiker unter den selbstgemachten Marmeladen – wenn Sie aber etwas fruchtigere Brotaufstriche in weniger gallertartiger Konsistenz bevorzugen, sollten …

Spülarmaturen können problematisch sein.
Günther Burbach
Heimwerken

Spülarmatur montieren

Da nutzt das schönste Spülbecken nichts, wenn keine passende Spülgarnitur vorhanden ist. Allerdings brauchen Sie nicht gleich den Klempner zu rufen, wenn Sie eine Spülarmatur …

Mit Rapsöl braten - das sollten Sie dabei beachten
Christoph Daniel Fürst
Essen

Mit Rapsöl braten - das sollten Sie dabei beachten

Immer mehr Menschen nutzen den Trend in der Küche, statt zu Sonnenblumenöl zu Rapsöl zu greifen und zum Braten zu verwenden. Hierbei sollten Sie jedoch ein paar Punkte beachten.

Das Spülbecken kann leicht ausgetauscht werden.
Markus Eckert
Wohnen

Küchenspülbecken richtig einbauen

Ein neues Küchenspülbecken kann auch ein älteres Küchenmodell sehr schön aufwerten. Wenn Sie sich für ein größeres Becken entscheiden, benötigen Sie keine neue Arbeitsplatte.

Arbeitsplatten aus Granit sind sehr widerstandsfähig.
Elke Beckert
Wohnen

Granit-Arbeitsplatte: Preis - Informatives

Granit ist ein Naturgestein, welches in Steinbrüchen herausgebrochen wird. Auf Maß geschnitten und poliert landet es dann u.a. als Arbeitsplatte in vielen Küchen. Dieser …

Arbeitsplatten sollten sauber zugeschnitten werden.
Jürgen Hemminger
Heimwerken

Arbeitsplatten zuschneiden - Profi-Tipps

In jeder Küche benötigen Sie Platz, um die alltäglichen Arbeiten beim Kochen erledigen zu können. Deshalb gehört es auch dazu, dass Sie beim Austausch oder Neueinbau einer …

Schon gesehen?

Wand streichen mit Streifen - so klappt´s
Mona Sudter
Heimwerken

Wand streichen mit Streifen - so klappt's

Weiße Wände in der Wohnung wirken oft ein wenig steril – Farbe muss her! Wer sich nicht auf eine einheitliche Wandfarbe beschränken möchte, hat mit dem Streichen von …

Schranktüren justieren - so gelingt´s
Sascha Pöschl
Heimwerken

Schranktüren justieren - so gelingt's

Ihre Schranktüren hängen schief und lassen sich nicht ordentlich schließen? Den Ärger mit falsch justierten Schranktüren können Sie sofort beseitigen, Sie müssen nur mit …

Das könnte sie auch interessieren

Türen lackieren - einfach und ohne "Nasen".
Achim Günter
Heimwerken

Türen lackieren - so geht's richtig

Mit den Jahren rückt auch die weißeste Tür immer weiter von ihrem ursprünglichen Farbton ab. Dann wird es Zeit für einen neuen Anstrich.

Ist eine Terrasse nicht richtig isoliert, bildet sich durch die Feuchtigkeit Schimmel.
Andrea Nie
Heimwerken

Terrasse isolieren - Möglichkeiten im Überblick

Um eine Dachterrasse zu isolieren, eignen sich Teer, Dichtmasse oder Imprägnierstoffe sehr gut. Wichtig ist, dass es nicht zu Feuchtigkeit kommt, die im Winter zu Rissen im Bodenbelag führt.

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck
Heimwerken

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Ein Glücksrad zu bauen, macht fast soviel Spaß, wie es zu benutzen.
Filip Jünger
Heimwerken

Glücksrad selber bauen - Bauanleitung

Das Glücksrad war nicht nur im Fernsehen in der gleichnamigen TV Show beliebt. Ein Glücksrad ist der ideale Zeitvertrieb für eine lustige Feier ,egal ob für jung oder alt, ob …