Alle Kategorien
Suche

Springseil kaufen - das gilt es zu beachten

Mit dem Springseil zu arbeiten erfordert viel Kraft, Ausdauer und eine gewisse Leichtfüßigkeit - Leistungen, die von vielen Sportlern geschätzt und verfolgt werden. Um diese anzutrainieren, gilt es, das richtige Produkt zu kaufen.

Mit dem richtigen Springseil trainieren.
Mit dem richtigen Springseil trainieren.

Das passende Modell kaufen

  • Bei der Suche nach dem idealen Seil werden Sie feststellen, dass diese sich optisch, aber auch von den Leistungen her in einigen Punkten unterscheiden. Wichtig ist es, zu Beginn eine passende Länge zu finden.
  • Für Einsteiger gibt es einen guten Tipp: Stellen Sie sich auf die Mitte des Seils und ziehen Sie die Enden hoch. Diese sollten Ihnen nun bis etwa zur Brust reichen. Kaufen können Sie auch ein längeres Modell, das im Nachhinein gekürzt wird, jedoch kein zu kurzes.
  • Widmen Sie sich dem Material. Bewährt hat sich beim Springseil ein dünnes Seil, das leicht geschwungen werden kann. Somit eignen sich herkömmliche Angebote aus dem Baumarkt meist nicht für den Sport.
  • Greifen Sie zu Griffen aus Holz. Das Material aus der Natur kommt, kombiniert mit einem Schutzlack, sehr gut mit Schweiß und einer hohen Belastung zurecht.
  • In der Regel können Sie gute Seile in vielen Supermärkten finden. Zu Modellen von bekannten Unternehmen im Leistungssport sollten Sie, aufgrund der individuellen Herstellung und höheren Preisen, erst nach einer längeren Erfahrung greifen.

Mit dem Springseil trainieren

  1. Nach dem Kaufen können Sie sich auch schon der Nutzung widmen. Nehmen Sie das Springseil hierfür in die Hände und achten Sie darauf, dass über Ihnen keine tiefen Lampen hängen, im Umkreis keine Möbel oder Personen stehen.
  2. Wollen Sie einen guten Beat erhalten, dann legen Sie einen Song auf und versuchen Sie passend zum Takt das Seil zu schwingen. Dieses gleichmäßige Bewegen wird Ihnen ein ausdauerndes und effektives Training erlauben.
  3. Sobald Sie merken, dass Sie über einige Minuten hinweg problemlos springen, können Sie zwei Faktoren erschweren und damit Ihren Körper herausfordern: Kürzen Sie das Seil und legen Sie ein Lied mit einem schnelleren Beat ein. Stück für Stück bringen Sie Ihren Körper in Form.
Teilen: