Alle Kategorien
Suche

Sportdigital empfangen - Wissenswertes über die Empfangsmöglichkeiten

Sport im Fernsehen erleben ist toll. Noch besser ist es, wenn man das Ganze live sehen kann. Der Sender Sportdigital machts möglich. Wie Sie ihn empfangen und was es zu beachten gibt, lesen Sie hier.

Mit Sportdigital erleben Sie Live-Sport in bester Qualität!
Mit Sportdigital erleben Sie Live-Sport in bester Qualität!

Sportdigital über Kabel empfangen

  • Um Sportdigital über Kabel zu empfangen, benötigen Sie ein Zusatzpaket von "Kabeldeutschland".
  • Der Sportsender ist nur im Paket "Kabel Premium HD" erhältlich.
  • Dafür müssen Sie einmalig 29,90€ für die Bereitstellung bezahlen und monatlich 12,90€.
  • Aber Sie dürfen dafür nicht nur Sportdigital sehen, sondern noch viele weitere Pay-TV-Sender, die Sie sonst nicht empfangen würden.
  • Dazu zählen bis zu 100 digitale TV-Sender, 6 private HD Programme und neben Sportdigital 10 Abo-TV-Sender in HD Qualität.
  • Sie sollten allerdings beachten, dass das Paket nur zusätzlich zum bereits bestehendem Kabelanschluss gebucht werden kann. Die Kosten dafür sind nicht im Paketpreis von 12,90€ enthalten.

Kabelkiosk bietet Zusatzpakete

  • Um die Produkte von Kabelkiosk nutzen zu können, benötigt man einen Kabelanschluss.
  • Außerdem benötigt man einen Digitalreceiver, der geeignet ist, um Programme von Kabelkiosk empfangen zu können und eine Smart-Card von Kabelkiosk, beides können Sie direkt beim Anbieter erhalten.
  • Sie sollten vor Abschluss eines Vertrages unbedingt prüfen, ob Produkte von Kabelkiosk in Ihrer Region überhaupt verfügbar sind. Informationen dazu erhalten Sie auf der Website des Anbieters.
  • Um Sportdigital über Kabelkiosk ansehen zu können, benötigen Sie das Paket "FamilyXL HD". Neben 30 herkömmlichen Programmen, werden 4 HD-Sender bereitsgestellt, die teilweise auch auf Englisch gesendet werden. 
  • Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Kabelkiosk bei Ihnen verfügbar ist, so können Sie auch bei Ihrem Kabelnetzbetreiber nachfragen.

Auch für Baden-Württemberg gibt's Sportdigital

  • Im Bundesland Baden-Württemberg gibt den Kabelanbieter "Kabel BW".
  • Zu Ihrem bestehenden Kabelanschluss müssen Sie für den Empfang von Sportdigital folgendes Paket bestellen:
  • "Sport & Action": Für 4,99€ im Monat empfangen Sie 10 zusätzliche Sender im Bereich Sport, Action und Erotik.

Unitymedia ermöglicht den Empfang von Sportdigital

  • Ein anderer Kabelnetzbetreiber ist "Unitymedia".
  • Wieder ist vor Abschluss eines Vertrages zu prüfen, ob Ihre Region unterstützt wird. Informieren Sie sich hierzu auf der Website von Unitymedia.
  • Für 17,90€ erhalten Sie hier einen Kabelanschluss, der die gewöhnlichen Sender liefert. Für den digitalen Genuss können Sie einen Receiver mit Smart-Card anfordern.
  • Um Sportdigital sehen zu können, ist das Paket "DigitalTV ALLSTARS" nötig.
  • Dieses buchen Sie einfach zu Ihrem bestehenden Vertrag hinzu und können monatlich für 15€ weitere 55 Premium-Sender genießen.

Sportdigital über Internet-TV

  • Inzwischen ist es auch möglich, Fernsehen über den Internetanschluss zu erhalten (sog. IPTV). Hierzu benötigt man einen leistungsstarken DSL-Anschluss. Auch bei dieser Art von Angebot sollten Sie vor Abschluss prüfen, ob es in Ihrer Region verfügbar ist.
  • Für den Sender Sportdigital ist hier vor allem die Telekom als Anbieter relevant.
  • Zunächst müssen Sie sich für ein Entertainmentpaket entscheiden. Je nachdem, wie viele Programme Sie empfangen möchten, können Sie eines von zwei Produkten wählen (Entertain Comfort oder Premium).
  • Weil Sportdigital aber in keinem der zwei Standardprogramme enthalten ist, benötigen Sie das Zusatzpaket "Sport" für 3,95€ im Monat.
  • Für dieses Paket besteht eine Mindestlaufzeit von einem Monat.
  • Sie können entweder bei der Telekom anrufen oder direkt im Internet den passenden Vertrag abschicken.

Sky bietet die volle Auswahl an Pay-TV

  • Alternativ zum Kabelfernsehen ist es auch möglich, Sportdigital über Sky zu empfangen.
  • Je nachdem, welche Sender Sie sehen möchten, stellen Sie sich ihre Pakete zusammen und schließen mit Sky den notwendigen Vertrag.
  • Innerhalb weniger Tage bis Wochen wird Ihnen die benötigte Hardware geliefert und Sie können Sie am Fernseher anschließen.
  • Sportdigital können Sie dann ganz einfach, wie viele andere Sender, für 4,99€ pro Monat zusätzlich zu einem bestehenden Paket dazubuchen.
Teilen: