Alle Kategorien
Suche

Sport - Pro und Contra

Bewegung ist gesund, das wissen Sie sicher. Aber bringt Sport auch Nachteile mit sich? Hier erfahren Sie das Pro und das Contra bezüglich Sport.

Bwegung macht Spaß.
Bwegung macht Spaß.

Pro und contra bezüglich Sport

Gehören Sie auch zu den Menschen, die in ihrem Job wenig Bewegung haben oder denen einfach die Zeit dafür fehlt? Dabei ist Sport doch so gesund. Dank Sport bleibt man fit, bekommt eine tolle Figur und man lebt gesünder und dadurch länger - so heißt es zumindest immer. Trifft dies jedoch wirklich zu oder hat Sport auch Nachteile?

Argumente, die für Sport sprechen

Es gibt viele Gründe, um Sport zu treiben und die für das Wörtchen „Pro“ stimmen.

  • Sport ist gut für das Herzkreislaufsystem. Die Ausdauer wird trainiert.
  • Man wird durch Sport schlank und erhält eine gute Figur.
  • Ein weiteres Pro - Sport macht Spaß, wenn man denn die richtige Sportart für sich entdeckt hat. Man kann durch Sport neue Kontakte knüpfen. So zum Beispiel während eines Besuchs im Fitnessstudio.

Was spricht gegen Sport?

Nun kommen wir jedoch zu den Gründen, die einige Menschen vorschieben, um sich vor Bewegung und Sport zu drücken.

  • Das wäre als Erstes der Zeitfaktor. Für Sport benötigt man Zeit. Wobei man nicht täglich und vor allem nicht über Stunden Sport treiben muss. Eine viertel Stunde täglich oder eine halbe Stunde alle zwei bis drei Tage sind für den Anfang völlig ausreichend.
  • Ein weiteres Contra - Sport ist kostspielig. Dabei muss man nicht ins Fitnessstudio gehen oder sich teure Sportgeräte zulegen. Sie können doch zum Beispiel joggen, radeln, walken oder Treppensteigen. Oder wie wäre es mit simplen Übungen vor dem Fernseher?
  • Beim Sport kann man sich verletzen. Stimmt - aber bei der Hausarbeit passieren ebenso viele Unfälle.

Das Fazit im Überblick

Wenn Sie also pro und contra gegenüberstellen, werden Sie feststellen, dass Sport verweigern nur eine Ausrede ist. Vielleicht versuchen Sie es einfach und entdecken eine Sportart, die kein Geld kostet, bei der Sie sich nicht überwinden müssen und die Ihnen richtig Spaß macht? Dazu probieren Sie einfach einige Sportarten aus, und vielleicht nehmen Sie sich noch jemanden mit hinzu, denn zu zweit ist Sport noch viel schöner. Zudem werden Sie bald merken, dass Bewegung Ihrem Körper gut tut - nicht nur gesundheitlich, sondern auch im Hinblick auf den körperlichen Aspekt.

Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.