Alle ThemenSuche
powered by

Spitzen selber schneiden - so geht's

Nur gepflegte Haare sind schöne Haare. Doch nicht immer ist dafür ein teurer Frisörbesuch nötig. Die Spitzen kann man auch ganz einfach selber schneiden.

Spitzen selber schneiden - so geht's
Video von Bianca Koring

Was Sie benötigen:

  • Kamm
  • scharfe Schwere
  • eventuell Sprühflasche
  • Handtuch
  • Freund/Freundin

So schneiden Sie die Spitzen der Haare selber

  1. Die Spitzen sollten regelmäßig, insbesondere bei langem Haar geschnitten werden, da sie durch ständiges Reiben am Rücken schnell brüchig werden und ausdünnen.
  2. Versuchen Sie nicht die Spitzen Ihrer Haare selber zu schneiden, sondern fragen Sie Ihre Freundin oder jemanden, der Ihnen dabei helfen kann.
  3. Am besten ist es, wenn Sie die Haare zuvor waschen und nur mit dem Handtuch abtrocknen. Mit feuchten Haaren lässt sich besser arbeiten. Sie sind dann griffiger und der Schnitt ist besser zu erkennen. Alternativ können die Spitzen auch mit einer Sprühflasche angefeuchtet werden.
  4. Die Schere sollte sehr scharf sein, damit nicht noch mehr Brüche beim Schneiden an den Spitzen entstehen.
  5. Setzen Sie sich oder stehen Sie so, dass Ihr Schneider gut an Ihre Spitzen rankommt. Ihr Helfer sollte die Haare zuerst gut durchkämmen und dann die Schere ansetzen. Bei einem geraden Schnitt folgen Sie als Helfer einfach einer waagerechten Linie. Kämmen Sie am Ende nach und vergewissern Sie sich, dass die Spitzen die gleiche Länge haben. Schneiden Sie nach, wenn das nicht der Fall ist.
  6. Haben die Haare einen Stufenschnitt wird es etwas kniffliger. Versuchen Sie hier der Schnittlinie versetzt zu folgen. Am besten erkennen Sie das, wenn Sie die Spitzen mit dem Kamm fixieren und am unteren Ende, hinter dem Kamm abschneiden.
  7. Damit Ihre Haare länger gesund bleiben, ist es ratsam die Spitzen jedes Mal nach dem Haarewaschen mit einer speziellen Feuchtigkeitscreme einzuschmieren.
  8. Durch regelmäßiges Schneiden bleiben die Haare gesund und sehen kräftig aus. Auch wenn man hin und wieder selbst zur Schere greifen darf, lohnt sich ein Frisörbesuch dann, wenn es etwas schwieriger wird, zum Beispiel beim Haare färben.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Naturkrause bändigen - so klappt's
Franziska Wartmann
Beauty

Naturkrause bändigen - so klappt's

Naturkrauses Haar kann ziemlich nerven. Besonders bei feuchter Witterung stehen buchstäblich die Haare zu Berge und erinnern eher an ein explodiertes Kopfkissen als an eine …

Einfache Hochsteckfrisuren zum Selbermachen
Manuela Müller
Beauty

Einfache Hochsteckfrisuren zum Selbermachen

Lange Haare sind ein Traum. Frauen mit langen Haaren schauen die Männer meist schneller hinterher. Schön ist es wenn eine Frau mit langem Haar auch einmal mit einfachen …

Haarfestiger selber machen - Anleitung
Alexandra Forster
Beauty

Haarfestiger selber machen - Anleitung

Natürliche Haarfestiger, die noch dazu die Haare pflegen, kann jeder zu Hause selber machen. Frauen wussten schon immer ihre Haarpracht aufwändig in Form zu bringen und ihre …

Lockenwickler richtig eindrehen - so gelingt´s
Jasmin Wiegboldt
Beauty

Lockenwickler richtig eindrehen - so gelingt's

Mit Lockenwicklern können Sie aus Ihren glatten Haaren im Handumdrehen tolle Locken oder gewaltiges Volumen auf Ihren Kopf zaubern. Ein paar Handgriffe genügen, damit Ihnen das …

Locken ohne Lockenstab machen - so funktioniert´s
Anna-Maria Schuster
Beauty

Locken ohne Lockenstab machen - so funktioniert's

Sie glänzen, sitzen perfekt und sind nicht verklebt. Schöne Haare sind das i-Tüpfelchen eines gelungenen Auftretens. Wer will, dass die Haare auch noch in Zukunft gesund und …

Dutt machen - Anleitung
Nadine Ehlert
Beauty

Dutt machen - Anleitung

Ein Dutt ist nicht nur praktisch und schnell gemacht, er kann auch noch ganz schön edel aussehen, wenn man die richtigen Spangen zur Hand hat. So machen Sie einen Dutt richtig.

Anleitung - Nassrasur richtig machen
Matthias Bornemann
Beauty

Anleitung - Nassrasur richtig machen

Nassrasur oder elektrisch? Das ist nicht nur eine Frage des Stils. Auf den ersten Blick mag es einfacher, praktischer und unblutiger sein, einen Elektrorasierer zu benutzen. …

Anleitung - Haarkranz flechten
Christine Bärsche
Beauty

Anleitung - Haarkranz flechten

Ein Haarkranz ist eine klassische Flechtfrisur, die an die 60er Jahre oder sommerliche Landmode erinnert. Weil sich in um den Kopf gelegten Zöpfen Blüten oder Perlen gut …

Ähnliche Artikel

Für einen Stufenschnitt müssen Sie sich von einem Teil Ihrer Haare trennen.
Jasmin Wiegboldt
Beauty

Stufenschnitt selber schneiden - Anleitung

Welche Frau wünscht es sich nicht: voluminöses Haar. In diesem Fall raten Frisöre oft zu einem Stufenschnitt. Wollen Sie sich allerdings das Geld für ihren nächsten …

Spitzen schneiden, wenn der Mond zunimmt.
Dana Kaule
Beauty

Nach dem Mondkalender Haare schneiden - so geht's

Ob Nagel-, Haut- oder Haarpflege: nicht jeder Tag ist geeignet, um zu feilen, peelen oder schneiden. Ein Blick auf den Mondkalender genügt. Schon längst nicht mehr beschränkt …

Pflegen Sie Ihre Haare schön.
Ina Konopka
Beauty

Meine Haare brechen ab - das können Sie tun

Welche Frau wünscht sich nicht gesunde Haare? Durch Föhn & Co werden diese allerdings stark strapaziert und brechen ab. Mit einigen Tipps bekommen Sie Ihre Haare wieder in den Griff.

Ein guter Schnitt garantiert leichtes Styling.
Franziska Wartmann
Beauty

Haare ausdünnen - selber machen geht so

Volles Haar wünscht sich jeder. Zu dicke Haare können aber auch lästig sein. Haare selber ausdünnen - das können Sie mit den richtigen Werkzeugen problemlos zu Hause selber machen.

Warum Haare splissen, hat viele Ursachen.
Jennifer Feichtner
Beauty

Warum splissen Haare?

Die meisten Menschen leiden unter kaputten Haarspitzen. Warum die Haare splissen, kann viele Ursachen haben. Dagegen kann man vorbeugende Maßnahmen ergreifen und zudem einige …

"Weiß Mama, was sie da tut?" Auch Naturlocken brauchen einen klaren Schnitt.
Katharina Schnack
Beauty

Naturlocken-Schnitt - so gelingt der Haarschnitt

Wilden Naturlocken einen vernünftigen Schnitt zu geben ist gar nicht so schwierig, wie es zuerst aussieht. Mit der richtigen Technik schneiden Sie auch einen Wuschelkopf in Form.

Schon gesehen?

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung
Theresa Schuster
Beauty

Geflochtene Frisuren selber machen - Anleitung

Geflochtene Frisuren sehen hübsch aus, sind jedoch ohne die Hilfe eines geübten Frisörs sehr schwer selbst zu machen. Das stimmt meist nicht. Denn mit einer kleinen Anleitung, …

Fischgrätenzopf - Anleitung
Katharina Schnack
Beauty

Fischgrätenzopf - Anleitung

Ein Fischgrätenzopf ist eine originelle Alternative zum normalen Zopf und mit einer einfachen Anleitung und etwas Übung relativ leicht geflochten.

Das könnte sie auch interessieren

Um sich die Haare selber zu schneiden, braucht man vor allem Fingerspitzengefühl.
Sebastian Pekrul
Beauty

Haare selber schneiden - Anleitung

Sich die Haare selber zu schneiden, ist nicht unbedingt ein leichtes Unterfangen. Dennoch lohnt es sich in vielerlei Hinsicht, da man nicht nur Geld dabei spart, sondern weil …

Ein gleichmäßiger Dutt gelingt mit Duttkissen.
Laura Klemke
Beauty

Dutt mit Duttkissen - so gelingt die Frisur

Ein Dutt mit einem Duttkissen zu machen, geht nicht nur sehr schnell, sondern gelingt auch auf Anhieb. Die schicke Frisur eignet sich für ganz lange Haare, aber auch für etwas kürzere.

Haarausfall kann jeden treffen - und jeder kann etwas dagegen tun.
Hanna Petersen
Beauty

Was tun bei Haarausfall?

Egal, ob Mann oder Frau: Haarausfall kann jeden treffen. Für Betroffene ist dies oftmals eine unangenehme Tortur, das Selbstbewusstsein leidet, das Unwohlsein steigt. Etwa 80 …

Das gründliche Auswaschen einer Tönung ist wichtig für ein tolles Farbergebnis.
Anne Leibl
Beauty

Tönung schneller auswaschen - so geht's

Eine Tönung gibt den Haaren nicht nur eine tolle Farbe, sie macht die Haare auch glänzender und geschmeidiger. Neben dem richtigen Auftragen und der passenden Einwirkzeit ist …

Hornhautentfernung mit Hilfe eines Bimssteins.
Matthias Bornemann
Beauty

Hornhautentfernung - so geht's

Unschön und unangenehm – Hornhaut kann stören, egal ob an Füßen oder Händen. Doch eine Hornhautentfernung lässt sich schnell und leicht durchführen.