Alle ThemenSuche
powered by

Spinat roh essen - so wird`s lecker

Spinat ist hauptsächlich als blanchiertes Gemüse aus der Tiefkühltruhe bekannt. Falls Sie die feinen Blätter gerne im Rohzustand essen, könnte Ihnen ein raffiniert zubereiteter Salat schmecken.

Spinat roh essen - so wird`s lecker
Video von Daniel Hetzel

Was Sie benötigen:

  • 150 g frischen Blattspinat
  • 250 g Tofu
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • Schnittlauch
  • 1 EL gehackte Walnusskerne
  • 1 TL Walnussöl
  • 1 EL Himbeeressig
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Balsamicoessig

Spinat - roh oder gekocht essen

  • Spinat ist aufgrund seiner reichhaltigen Mineralstoffe und Vitamine eine der bedeutendsten Nahrungspflanzen, die es gibt. Die Spinatblätter werden überwiegend als gekochtes Gemüse gegessen. 
  • Für den Verzehr im Rohzustand sollten Sie nur die jungen und frischen Blätter verwenden. Am besten eignet sich der zarte Frühlings- und Sommerspinat, dessen Erntezeit von März bis Mai ist.
  • Allerdings sollten Sie wissen, dass die grünen Blätter die giftige Oxalsäure enthalten und sich erheblich mit Nitrat aus dem Pflanzboden anreichern. Durch das Blanchieren können Sie den Gehalt deutlich senken. 
  • Ganz gleich, ob es sich um gekochten oder rohen Spinat handelt, Sie sollten ihn nur frisch verzehren. Bei längerer Aufbewahrung wandelt sich nämlich das enthaltene Nitrat in ungesundes Nitrit und später in schädliche Nitrosamine um.

Roher Spinatsalat mit Tofu

  1. Für ein würziges Essen, sollten Sie den Tofu marinieren. Dazu schneiden Sie ihn in Scheiben, circa 0,5 cm dick. Danach beträufeln Sie diese kräftig mit Sojasauce und lassen das Ganze mindestens zwei Stunden zugedeckt ziehen.
  2. Putzen Sie den rohen Spinat und entfernen Sie seine dicken Stilenden. Waschen Sie die Blätter in kaltem Wasser und teilen Sie die großen. 
  3. Für das Salatdressing vermischen Sie den Essig mit Salz, Pfeffer, 2 EL Sonnenblumenöl und dem Walnussöl.
  4. Erhitzen Sie das restliche Sonnenblumenöl in der Pfanne und braten Sie die abgetropften Tofuscheiben darin an. Verteilen Sie die fertigen Stücke auf die Teller. 
  5. Schneiden Sie die Knoblauchzehe und die Schalotte fein. Gießen Sie die restliche Marinade vom Tofu in die Pfanne und dünsten Sie zuerst die Schalotten und danach den Knoblauch darin kurz an. Verteilen Sie die Mischung auf die gebackenen Tofuscheiben. 
  6. Schwenken Sie den rohen Spinat im Dressing und legen Sie den Salat zum Tofu.

Bestreuen Sie das Essen mit Schnittlauchröllchen und gehackten Walnusskernen.  

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Roher Wirsing - einfrieren, aber richtig
Ina Konopka
Essen

Roher Wirsing - einfrieren, aber richtig

Wirsing ist ein beliebter Kohl, egal ob im Winter, Frühling oder Sommer. Wenn aber einmal etwas zuviel übrig ist oder Feiertage anstehen, kann man ihn auch gut einfrieren - …

Zucchini-Salat roh - einfache Rezepte
Luise v.d. Tauber
Essen

Zucchini-Salat roh - einfache Rezepte

Jeder kennt sie - die Zucchini. Sie ist gesund und auf viele verschiedene Arten lecker zuzubereiten. Für einen Salat schmeckt sie auch roh. Hier gibt es zwei Rezepte zum Ausprobieren.

Rohe Zucchini im Salat - ein Rezept
Theresa Schuster
Essen

Rohe Zucchini im Salat - ein Rezept

Zucchini können nicht nur gekocht, sondern auch roh verwendet werden. Wie wäre es zum Beispiel mit rohen Zucchini in einem gesunden Möhren-Zucchini-Salat?

Tomatenmark selber machen
Mona Sudter
Essen

Tomatenmark selber machen

Wer einen eigenen Garten hat wird im Sommer oft von der Ernte überschwemmt. Von einem Tag auf den anderen werden kiloweise Tomaten reif und schon bald ist man es leid jeden Tag …

Gemüsechips selber machen - Rezept
Marie Reis
Essen

Gemüsechips selber machen - Rezept

Gemüsechips sind eine gesunde und leckere Alternative zu Kartoffelchips und eigenen sich hervorragned für einen gemütlichen Fernsehabend oder eine nette Runde mit Freunden. …

Ähnliche Artikel

Anleitung - Mangold kochen
Matthias Bornemann
Essen

Anleitung - Mangold kochen

Mangold fristet ein eher unbeachtetes Dasein. Dabei ist er eine tolle Alternative zu Spinat, und kann für vielerlei Speisen verwendet werden. Allerdings gilt es beim Kochen …

Krautsalat selber machen - ein Rezept
Jürgen Hemminger
Essen

Krautsalat selber machen - ein Rezept

Einer der Salate, die zu jeder Jahreszeit schmecken, ist der Krautsalat. Er kann zu den unterschiedlichsten Gerichten gereicht werden. Zum griechischen Gyros gehört er einfach …

Weißkraut einfrieren - so klappt's
Marc Tilian
Haushalt

Weißkraut einfrieren - so klappt's

Wenn die warme Sommerzeit zu Ende geht und sich der Herbst und somit auch ungemütlich kaltes Wetter einstellt, nehmen auch Sie bestimmt gerne heiße deftige Gerichte zu sich. …

Rohe Zucchini im Salat - ein Rezept
Theresa Schuster
Essen

Rohe Zucchini im Salat - ein Rezept

Zucchini können nicht nur gekocht, sondern auch roh verwendet werden. Wie wäre es zum Beispiel mit rohen Zucchini in einem gesunden Möhren-Zucchini-Salat?

Spinat enthält wertvolle Mineralstoffe und Spurenelemente.
Adriana Behr
Gesundheit

Wie gesund ist Spinat?

Kennen Sie noch die Zeiten, in denen man viel Spinat essen sollte, weil er aufgrund seines hohen Eisengehaltes so gesund ist? Längst ist diese Mär widerlegt und deshalb werden …

Spinatsuppe ist lecker und einfach zuzubereiten.
Adriana Behr
Essen

Spinat-Suppe - Rezept

Sie sind ein Freund von Spinat und möchten Ihren Speiseplan um ein neues Rezept bereichern? Dann kochen Sie doch einmal eine Spinat-Suppe. Sie ist richtig lecker und mit der …

Der Nicer Dicer Plus zerkleinert Gemüse im Handumdrehen.
Susanne Mielchen
Haushalt

Nicer Dicer Plus - ein Salat lässt sich so zubereiten

Der Nicer Dicer Plus bietet eine enorme Arbeitserleichterung für alle, die oft und gerne für mehrere Menschen kochen oder Salate zubereiten. Er erledigt die oft zeitintensiven …

Schon gesehen?

Anleitung - Mangold kochen
Matthias Bornemann
Essen

Anleitung - Mangold kochen

Mangold fristet ein eher unbeachtetes Dasein. Dabei ist er eine tolle Alternative zu Spinat, und kann für vielerlei Speisen verwendet werden. Allerdings gilt es beim Kochen …

Zucchini kochen - so machen Sie es richtig
Ina Seyfried
Essen

Zucchini kochen - so machen Sie es richtig

Die Zucchini gehört zu den Kürbisgewächsen, obwohl sie eine gurkenänliche Form besitzt. Sie ist das ganze Jahr über verfügbar und eignet sich nicht nur zum Kochen, sondern auch …

Gemüsechips selber machen - Rezept
Marie Reis
Essen

Gemüsechips selber machen - Rezept

Gemüsechips sind eine gesunde und leckere Alternative zu Kartoffelchips und eigenen sich hervorragned für einen gemütlichen Fernsehabend oder eine nette Runde mit Freunden. …

Das könnte sie auch interessieren

Kaktusfeigen essen und zubereiten
Markus Maria Renz
Essen

Kaktusfeigen essen und zubereiten

Jeder hat sie beim Einkaufen schon einmal gesehen, doch nur die wenigsten trauen sich an das Essen und die Zubereitung der exotischen Früchte heran. Dabei sind Kaktusfeigen …

Kürbis einfrieren - so geht's
Daniela Kitzhofer
Essen

Kürbis einfrieren - so geht's

Sie haben genügend Kürbisse im Garten und wissen nicht, was Sie damit machen sollen oder können gar nicht so viel auf einmal essen? Dann frieren Sie ihn doch einfach ein. Hier …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Anleitung - Maiskolben grillen
Inga Behr
Essen

Anleitung - Maiskolben grillen

Die Grillsaison wurde eingeläutet und Sie möchten gerne Maiskolben grillen? Das geht ganz einfach. Besonders gut schmecken die Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Abnehmen ohne ganz zu verzichten!
Jennifer Fiederer
Essen

20 Kilo abnehmen - so schaffen Sie es

Sie träumen von einer knackigen Bikinifigur? Dies muss kein Traum bleiben, denn mit der richtigen Methode müssen Sie nicht ganz verzichten und können trotzdem 20 Kilo oder gar mehr abnehmen!