Alle Kategorien
Suche

Spielmannszug - wie man gratis Noten bekommen kann

Ein Spielmannszug ist eine Musikgruppe, welche aus Marschtrommeln, und hauptsächlich aus Blasinstrumenten besteht. In vielen Spielmannszügen kommen große Trommeln und Becken noch hinzu. Das Bild heutiger Spielmannszüge ist jedoch stark erweitert worden. So haben z.B. auch andere Percussions-Instrumente ihren Weg in einen modernen Spielmannszug gefunden.  Auch sind Stabspiele wie die Marimba und das Glockenspiel weitverbreitet. Damit hat sich aber auch das Repertoire der meisten Spielmannszüge vielfach verändert. Oft besteht es aus moderner Marschmusik sowie Schlagern, Evergreens, Pop-Songs und lateinamerikanische Rhythmen.

Kostenloses Notenmaterial für einen Spielmannszug findet man nicht im Internet.
Kostenloses Notenmaterial für einen Spielmannszug findet man nicht im Internet.

Was Sie benötigen:

  • Geduld
  • Zeit
  • Aussauer
  • Verhandlungsgeschick
  • Beziehungen

Kann man Notenmaterial von einem Spielmannszug überhaupt bekommen?

  • Das Internet ist zwar voll von kostenlosen Angeboten, wenn es z.B. um Computersoftware geht, aber bei Noten sieht das anders aus, denn auch die Musikverlage wollen Geld verdienen.

  • Auch ein solcher Verlag ist ein Wirtschaftsbetrieb und somit davon abhängig, dass die Noten, welche er auf den Markt bringt, verkauft werden. Musikverlage wachen also mit Argusaugen über ihr Notenmaterial, denn dies ist quasi ihr Produkt, mit dem sie wirtschaften müssen.

  • Aus diesem Grund finden Sie so gut wie kein Notenmaterial für einen Spielmannszug zum kostenlosen Download im Internet. 

Wie kommt man an kostenloses Notenmaterial für einen Spielmannszug?

  • Dieser Weg führt über die Verlage, welche sich auf Notenmaterial für Spielmannszüge spezialisiert haben. Oft stellen diese nämlich Notenmaterial kostenlos zur Verfügung.

  • Allerdings darf dieses Material dann nicht öffentlich verwendet werden, es dient nur dazu, dass man einen Einblick in das Stück bekommt. Sie können dann beurteilen, ob Ihr  Spielmannszug dieses Stück sowohl technisch, als auch von der Besetzung her, überhaupt bewältigen kann. Denn jeder Spielmannszug ist von seiner Besetzung individuell.

So bekommen Sie kostenloses Notenmaterial für den Spielmannszug

  • Wenn Sie Notenmaterial für ihren Spielmannszug suchen, ist es wichtig, dass Sie Kontakt zu einem Verlag aufbauen. Sollte dies bisher noch nicht geschehen sein, können folgende Schritte dabei helfen.

  • Recherchieren Sie z. B. im Internet nach Verlagen, die Notenmaterial für einen Spielmannszug veröffentlichen.

  • Bauen Sie Kontakt zu anderen Spielmannszügen auf. Welche Erfahrungen haben deren Leiter mit Verlagen gemacht. Woher bekommen sie ihre Noten?  Nehmen Sie Kontakt zu einigen Verlagen auf.

  • Finden Sie in diesem Verlag eine Bezugsperson. Mit dieser können Sie über ihren Spielmannszug reden. Sprechen Sie über die Instrumente, welche ihnen zur Verfügung stehen und über die Auftritte, welche sie planen.

  • Bitten Sie ihren Ansprechpartner ihnen Notenmaterial kostenlos zur Einsicht zur Verfügung zu stellen.

  • Finden Sie sich also damit ab, dass Sie, wenn Sie Notenmaterial für einen Spielmannszug suchen, Kontakt zu einem Verlag aufbauen sollten. Dies erfordert Zeit, Geduld und Ausdauer aber auch Verhandlungsgeschick und Beziehungen zu den richtigen Leuten.  

  • Selbst wenn Sie Notenmaterial zum kostenlosen Download finden sollten, ist davon abzuraten dieses zu benutzen, denn es ist illegal. Außerdem sind solche Stücke oft mit Fehlern übersät. Diese müssen dann in mühsamer Kleinarbeit entdeckt und beseitigt werden. Auf diese Weise geht dem Spielmannszug wertvolle Zeit für effektive Probenarbeit verloren. Auch ist dieses Material meistens weder für die Musiker noch für das Publikum vom Spielmannszug attraktiv.

    Teilen: