Alle Kategorien
Suche

Spielanleitung Obstgarten - so spielen Sie dieses Kinderspiel

Bei dem Spiel Obstgarten handelt es sich um ein beliebtes Kinderspiel der Firma Haba, welches ca. ab 3 Jahre zu spielen ist. Wenn Sie die Anleitung verloren haben oder wissen wollen wie es geht, finden Sie hier die Spielanleitung!

Obstgarten ist bei Kindern sehr beliebt!
Obstgarten ist bei Kindern sehr beliebt!

Aufbauanleitung für das Spiel Obstgarten

Das tolle an Obstgarten ist, dass es sich um ein kooperatives Spiel handelt. Es gibt im Grunde keinen einzelnen Verlierer, alle Mitspieler zusammen können jedoch als Gruppe gegen den obstfressenden Raben verlieren. Darüber hinaus wird auch erstes strategisches Denken der Kleinen geschult sowie das genaue Hinsehen beim Puzzeln des Raben. Finden Sie hier die Spielanleitung!

  1. Klappen Sie das Spielbrett auf, das an jeder Ecke einen anderen Obstbaum zeigt. Auf die Bäume wird das jeweilige Obst gelegt, dazu können Sie sich an den Abbildungen orientieren. Verteilt werden Äpfel, Birnen, Kirschen und Pflaumen.
  2. Jeder Mitspieler (mindestens 2, maximal 4) bekommen einen Obstkorb, in dem Sie die erspielten Früchte aufbewahren können.
  3. Die Puzzleteile des Raben werden gut sichtbar im Spielbehälter aufbewahrt oder, wenn Platz ist, neben dem Spielbrett.

Spielanleitung für das beliebte Kinderspiel

Die Spielanleitung kennzeichnet sich durch sehr einfach gehaltene Regeln, die auch die Kleinsten verstehen können.

  1. Ziel des Spiels Obstgarten ist es, gemeinsam alle Früchte zu "pflücken", bevor der Rabe sie alle wegschnappt. Der Rabe ist das Motiv eines Puzzles, welches sich Stück für Stück zusammensetzt, insofern das entsprechende Symbol mit dem Spielwürfel fällt.
  2. Der Spielwürfel zeigt entweder eine der genannten Obstsorten, von der sich jeweils ein Exemplar genommen werden darf oder einen Obstkorb, bei dem sich zwei Früchte der Wahl genommen werden dürfen. Ferner gibt es noch das "gefürchtete" Rabensymbol. Wer den Raben würfelt, muss ein Puzzleteil in die Mitte des Spielfelds legen.
  3. Reihum ist jeder Spieler an der Reihe und darf einmal würfeln, bevor er die entsprechenden Aktionen ausführt. Die Gruppe gewinnt das Spiel Obstgarten, wenn alle Früchte geerntet wurden!

Entscheiden Sie selbst, nach welcher Regel derjenige ausgesucht wird, der das Spiel beginnt. Das kann der Jüngste der Gruppe sein oder aber der Kleinste oder der mit den größten Füßen :-).

Teilen: