Alle Kategorien
Suche

Spiegel reinigen - so funktioniert's ohne Streifen

Spiegel reinigen - so funktioniert´s ohne Streifen2:01
Video von helpster2:01

Der schöne Spiegel im Flur ist schon wieder verstaubt? Am Badezimmerspiegel sind häßliche Zahnpastaflecken? Da hilft nur noch putzen! Doch wer reinigt schon gern seine Spiegel. Ob Fensterleder, Schwammtuch oder der beste Glasreiniger: Nicht selten bleiben Streifen, Fussel und Schlieren auf dem blanken Glas zurück. Besonders bei beleuchteten Badezimmerspiegeln, fällt jeder kleinste Fleck auf. Doch mit ein paar einfachen Tricks können Sie sich endlich wieder streifenfrei betrachten.

Was Sie benötigen:

  • Zeitung
  • Microfastertuch
  • Spülmittel
  • Glasreiniger
  • Kartoffel
  • Gummiwischer

So reinigen Sie den Spiegel streifenfrei

  • Am günstigsten und effektivsten reinigen Sie Ihre Spiegel mit einer Zeitung. Zunächst entfernen Sie Flecken und groben Schmutz mit einem feuchten Tuch und etwas Reiniger oder Spülmittel. Zum Trocknen und polieren wischen Sie mit der Zeitung über den Spiegel. Anstatt Fusseln und Flecken sehen Sie sich jetzt wieder selbst.
  • Eine weitere Möglichkeit für streifenfreien Glanz sind Microfasertücher. Kaufen Sie sich ein Microfasertuch im Supermarkt oder in der Drogerie. Wieder Zuhause, putzen Sie den Spiegel erst gründlich mit einem feuchten Tuch. Dann wischen Sie ihn mit dem Microfasertuch trocken. Streifenfrei und glasklar. Microfasertücher eignen sich auch hervorragend zum Fensterputzen.
  • Auch die klassische Methode mit einem Gummiwischer eignet sich für einen sauberen Spiegel. Wieder entfernen Sie zunächst den Schmutz mit einem feuchten Tuch und entsprechendem Reiniger. Dann ziehen Sie den Spiegel mit dem Gummiwischer ab. Falls sich in den Ecken noch etwas Wasser sammelt oder kleine Streifen zu sehen sind, putzen Sie diese Stellen mit einem Geschirrtuch nach. Dann haben Sie endlich wieder glasklare Sicht.
  • Ein altes Hausrezept für streifenfreie Spiegel ist eine rohe Kartoffel. Schneiden Sie eine Kartoffen in zwei Hälften und reiben Sie diese über Ihren schmutzigen Spiegel. Danach waschen Sie den Spiegel mit klarem Wasser ab und trocknen ihn mit einem fusselfreien Tuch. Und schon sind alle Flecken verschwunden.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos