Alle Kategorien
Suche

Spezialisierte Zelle - Unterschiede zu einer Stammzelle

Die Biologie birgt viele Geheimnisse. Dass Sie in Ihrem Körper ein Netz aus Zellen haben, wird Ihnen wahrscheinlich klar sein. Doch wissen Sie auch, was eine Stammzelle ist und inwiefern sich eine Stammzelle von einer spezialisierten Zelle unterscheidet? Wenn nicht, dann lesen Sie diese Anleitung.

Was sind Stammzellen?
Was sind Stammzellen?

Was ist überhaupt eine Stammzelle und was ist eine spezialisierte Zelle?

  • Unter Stammzellen versteht man im Allgemeinen alle Körperzellen, welche keine Differenzierung aufweisen und damit noch nicht determiniert sind. Determination bedeutet in diesem Sinne, dass die Zelle bereits eine Funktion hat, die sie später ausführen soll. 
  • Aus Stammzellen werden durch mitotische Zellteilung weitere Stammzellen. Durch Differenzierung können aus Stammzellen spezialisierte Zellen werden, also Zellen mit einer bestimmten Aufgabe.
  • Es gibt verschiedene Arten von Stammzellen, welche zu verschiedenen spezialisierten Zellen werden können. Im Allgemeinen unterscheidet man zwischen adulten Stammzellen und embryonalen Stammzellen.

Durch Zelldifferenzierung entstehen spezialisierte Zellen

  • Zelldifferenzierung bedeutet, dass ehemals gleiche Zellen zu Zellen mit verschiedenem Bau und verschiedener Funktion werden. Sie werden also zu spezialisierten Zellen.
  • Als Ursache der Zelldifferenzierung sehen Forscher die unterschiedliche Verteilung von Signalstoffen auf die Tochterzellen. Diese Verteilung findet schon bei der ersten mitotischen Zellteilung statt und sorgt dafür, dass bestimmte Gene zu einer bestimmten Zeit in einer Zelle ausgeschaltet oder angeschaltet werden. Dies nennt man differenzielle Genaktivität. Diese ist Grund für die Existenz der spezialisierten Zellen.
  • Aus Stammzellen können sich zum Beispiel Leberzellen entwickeln, welche an den Nieren eine weniger passende Funktion hätten. So hat jede Zelle schon seit dem Moment der Entstehung (Mitose) ihre Aufgabe, die diese aufgrund der differenziellen Genaktivität früher oder später auch ausführen wird.

Spezialisierte Zellen stammen also aus Stammzellen.

Teilen: