Alle Kategorien
Suche

Speck-Hülle am MacBook Air anbringen - so geht's

Sie können am MacBook Air eine Speck-Hülle befestigen. Diese schützt Ihr Gerät vor Kratzern und Schmutz und Sie sparen sich die Mitnahme einer zusätzlichen Tasche. Sie können das durch die Hülle gut geschützte Netbook in Ihrer Handtasche oder Aktentasche transportieren.

Mit einer Hülle ist Ihr Mac besser geschützt.
Mit einer Hülle ist Ihr Mac besser geschützt.

Eine Speck-Hülle bekommen Sie in den Apple-Stores oder im Onlineshop von Apple. Im Internet gibt es auch Konkurrenzprodukte, diese sind in der Regel jedoch nachgearbeitet und haben eine nicht so gute Qualität wie das Original des Herstellers Speck. Der Vorteil der zweiteiligen Hülle ist, dass sie gut aussieht und ganz genau auf das MacBook Air angepasst ist. Sie lässt sich leicht anbringen und Sie müssen keine extra Tasche oder Hülle mitnehmen. Das Notebook lässt sich einfach und gut geschützt in der Handtasche transportieren.

Achten Sie beim Kauf auf die richtige Größe

  • Die richtige Größe ist beim Kauf der Hülle sehr wichtig. Das MacBook Air gibt es mit einer Bildschirmgröße von 11 und 13 Zoll. Die Hüllen sind für beide Größen erhältlich. 
  • Achten Sie auf die richtige Bezeichnung Ihres MacBooks. Das 13-Zoll-Modell gibt es auch mit einer Retina-Auflösung und als klassisches MacBook. Für jedes Modell hat Speck eine eigene Hülle entwickelt. Diese sind untereinander nicht austauschbar.

Die Speck-Hülle an dem MacBook Air befestigen

Das Befestigen der Hülle an dem Notebook ist sehr einfach:

  1. Klappen Sie Ihr Notebook auf. Die Hülle besteht aus zwei Teilen. Eine befestigen Sie am Display des Computers, die andere schützt die empfindliche Unterseite.
  2. Legen Sie die Hülle an der Displayseite an und drücken Sie diese fest. Achten Sie darauf, dass Sie die Hülle richtig herum anlegen. Der Schriftzug muss von dem Gegenüber zu lesen sein, wenn Sie die Hülle aufklappen.
  3. Klappen Sie das Notebook wieder zu und legen Sie es auf die bereits angebrachte Hülle. Legen Sie die Schale für die Unterseite auf und drücken Sie sie vorsichtig fest. Sie hören, wie sie einrastet. Nun können Sie den Laptop auf- und wieder zuklappen und wie gewöhnt nutzen.
  4. Das Abnehmen der Schale ist sehr einfach. Drücken Sie die Nut an einer beliebigen Stelle einfach von dem Gehäuse weg. Ziehen Sie die Schale dann ab.

Sie sollten auch den Nachteil der Hülle kennen: Wenn Sie Ihr Notebook beispielsweise am Strand nutzen möchten, können kleinste Sandkörner unter die Hülle gelangen. Entfernen Sie diese nicht sofort, hinterlassen Sie einen unschönen Abdruck auf der Oberfläche Ihres Notebooks. Die Schale selbst ist sehr empfindlich gegenüber Kratzern. Eine intensive Nutzung sieht man der Hülle schnell an.

Teilen: