Was Sie benötigen:
  • 1 leere Cappuccino-Dose mit Deckel
  • Servietten mit gewünschtem Motiv
  • Serviettenkleber
  • Cuttermesser
  • 1 Borstenpinsel
  • evtl. Glitzerkleber
  • evtl. Schleifen, Bänder, Bast
  • evtl. Acrylfarbe

Eine Sparbüchse ist eine tolle Idee, wenn Sie Geld verschenken möchten. Vielleicht will Ihr Kind aber auch eine fürs Taschengeld basteln oder Sie selbst haben einen Wunsch, auf den Sie hinsparen möchten. Die in diesem Artikel beschriebene Spardose kann Ihrem Geschmack individuell angepasst werden und ist immer ein echtes Unikat, das auch als Dekoration durchaus geeignet ist.

Eine Sparbüchse basteln mit Serviettentechnik

  1. Als Sparbüchse selbst dient eine leere Cappuccino-Dose. Diese muss innen und außen gut gesäubert werden.
  2. Machen Sie den Deckel der Dose ab und legen Sie ihn beiseite. 
  3. Nehmen Sie nun die Serviette mit dem Motiv Ihrer Wahl, und zwar nur die obere Lage. Am schönsten sieht es aus, wenn Sie das Motiv nicht ausschneiden, sondern vorsichtig ausreißen. 
  4. Die Serviette wird nun auf die Dose aufgebracht, und zwar mit Pinsel und Serviettenkleber. Halten Sie die Serviette fest und tragen Sie auf das dünne Papier vorsichtig den Kleber auf. Arbeiten Sie von innen nach außen, bis die gesamte Serviette mit einer Schicht Kleber auf der Dose fixiert ist.
  5. Verschönern Sie auf diese Art die komplette Dose. Lassen Sie den Kleber nun mindestens 6 Stunden trocknen.

Die Spardose fertigstellen

  1. Tragen Sie auf die Dose nun eine weitere Schicht Kleber auf, um die Versiegelung perfekt zu machen. Sie können auch Glitzerkleber als abschließende Schicht verwenden. Dieser ist im Bastelladen erhältlich.
  2. Nun schneiden Sie mit einem Cuttermesser einen Schlitz in den Deckel der Cappuccino-Dose. Hier muss das Geld durchpassen.
  3. Verschließen Sie die Sparbüchse nun mit dem Deckel und fertig ist das Unikat. Natürlich können Sie nun noch Schleifen und Bänder als Verzierung um die Dose wickeln. Auch Bast sieht sehr hübsch aus und gibt einen rustikalen Touch.

Kleiner Tipp: Sollte der Deckel der Cappuccino-Dose farblich nicht mehr zu dem Motiv Ihrer Serviette passen, können Sie ihn mit Acrylfarbe lackieren. Die Farbe sollten Sie gut trocknen lassen und den Deckel der Sparbüchse anschließend mit einer Schicht Serviettenkleber versiegeln. Das Basteln einer solchen Spardose ist sehr einfach und ist durchaus auch für das gemeinsame Bastelvergnügen mit größeren Kindern geeignet. Viel Spaß!