Alle Kategorien
Suche

Sony Vaio zurücksetzen - so geht's

Sony Vaio zurücksetzen - so geht's1:18
Video von Peter Oliver Greza1:18

Das Sony Vaio ist ein Notebook, welches mit dem Betriebssystem Windows läuft. Wenn Sie Probleme haben oder den Laptop neu einrichten möchten, können Sie ihn zurücksetzen.

Unter der Verkaufsbezeichnung Sony Vaio verkauft der Hersteller für Unterhaltungselektronik Laptops mit einer sehr hochwertigen Ausstattung. Wenn Sie mit dem Computer Probleme haben oder ihn verkaufen möchten, können Sie ihn zurücksetzen oder neu auflegen.

Bild 0

Die Systemwiederherstellung beim Sony Vaio 

Die Vaio Laptops von Sony arbeiten mit den Betriebssystem Microsoft Windows und sind für dieses optimiert. Wenn Sie den Laptop zurücksetzen möchten, können Sie zunächst die Systemwiederherstellung nutzen.

  1. Öffnen Sie die Systemwiederherstellung. Sie finden diese in den Dienstprogrammen.
  2. Das System setzt automatisch einen Wiederherstellungspunkt, wenn Sie etwas an der Konfiguration des Computers verändern. Suchen Sie den letzten Punkt aus, an dem der Rechner noch richtig gelaufen ist. Zu diesem Zweck haben Sie einen Kalender zur Verfügung, an dem alle Wiederherstellungspunkte aufgeführt sind. Es ist auch beschrieben, was Sie geändert haben.
  3. Wählen Sie den Wiederherstellungspunkt mit einem Klick auf den Link aus und bestätigen Sie die Auswahl.
  4. Starten Sie den Rechner neu und überprüfen Sie, ob er nun wieder richtig arbeitet.
Bild 3

Das Zurücksetzen des Laptops

Sie können auch die Recovery-Funktion des Rechners nutzen.

  1. Fahren Sie den Rechner herunter und starten Sie ihn neu.
  2. Drücken Sie die entsprechende F-Taste, um das Recovery zu starten. Die Taste unterscheidet sich von Modell zu Modell, wird aber kurz nach dem Start angezeigt. 
  3. Nun können Sie Ihr Sony Vaio zurücksetzen. Es befindet sich im Windows-Installationsmodus und bietet Ihnen eine Neuinstallation oder eine Reparatur des Systems an.
  4. Entscheiden Sie sich zunächst für die Reparatur. In diesem Falle gehen nicht alle Daten verloren.
  5. Reicht dies nicht aus oder kann eine Reparatur nicht durchgeführt werden, müssen Sie das Betriebssystem neu installieren.

Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Daten sichern, bevor sie Ihr Sony Vaio zurücksetzen. Andernfalls könnten sie verloren gehen, nämlich dann, wenn Sie das Betriebssystem neu auflegen und die Festplatte formatieren müssen. Damit Ihnen keine Daten verloren gehen, sollten Sie ohnehin alle wichtigen Dateien und Ordner regelmäßig an einem anderen Ort speichern.

Bild 5
Bild 5
Bild 5

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos