Alle Kategorien
Suche

Sony-Ericsson-Satio Passwort vergessen - so setzen Sie es zurück

Jedes Handy besitzt mittlerweile zusätzlich einen Sperrcode, den Sie eingeben können, um das Handy vor Eingriffen zu schützen, selbst wenn es eingeschaltet ist. Sollten Sie das Passwort des Sony Ericsson Satio einmal vergessen haben, lässt sich dieses zurücksetzen.

Ein Passwort kann auch zurückgesetzt werden.
Ein Passwort kann auch zurückgesetzt werden.

Das Sony Ericsson Satio

  • Zusätzlich zum Pin-Code lässt sich jedes Handy heute mit einem Sperrcode Passwort einrichten. Dies hat den Vorteil, dass das Handy erst nach Eingabe des Passwort genutzt werden kann, auch, wenn es eingeschaltet ist. Dies bietet eine zusätzliche Sicherheit für Sie.
  • Beim Sony Ericsson Satio lässt sich ein solches Passwort auch einrichten. Meist ist es so, dass ein bestimmtes Passwort vorgegeben ist, welches Sie ändern können, wenn Sie es das erste Mal in Betrieb nehmen. Sie sollten sich aber dann das Passwort gut merken, da Sie die Sperre sonst nicht mehr auflösen können.
  • Sollte es aber dennoch passieren, dass Sie bei Ihrem Sony Ericsson Satio das Passwort vergessen, können Sie wie folgt vorgehen. Es gibt im Internet ein spezielles Programm, welches Sie herunterladen können, um das Passwort zurückzusetzen.

So setzen Sie das Passwort zurück

  1. Schalten Sie das Handy zunächst ein, wenn das nicht schon geschehen ist.
  2. Versuchen Sie als erste das Passwort "0000" einzugeben und drücken Sie anschließend auf "ok". Sollte das Handy diesen Code nicht annehmen, werden Sie erneut zur Passwort-Eingabe aufgefordert.
  3. Schalten Sie das Sony Ericsson Satio zunächst ganz aus.
  4. Sie können das Programm "Dbx Phone Lock Tool" verwenden, um das Passwort zurückzusetzen. Dazu müssen Sie das Tool herunterladen und installieren.
  5. Rufen Sie das Tool auf und melden sich dort mit Ihrer E-Mail-Adresse und IHrem Passwort an.
  6. Drücken Sie einige Zeit lang auf die grüne Hörertaste bzw. halten diese gedrückt. Schließen Sie Ihr Handy mit dem Kabel an den PC an. Das Programm erkennt nun Ihr Handy.
  7. Trennen Sie nun das Handy wieder vom PC und schalten es erneut an.
Teilen: