Alle Kategorien
Suche

Sonnenschirmhalter für Balkongeländer - darauf sollten Sie beim Befestigen achten

Es gibt im Handel viele Angebote für Sonnenschirmhalter für Balkongeländer. Und diese Halterungen sind recht praktisch. Leider sind sie aber nicht für jeden Sonnenschirm einsetzbar. Deshalb sollten Sie beim Kauf schon ein bisschen genauer darauf gucken, was Ihnen versprochen wird.

Damit nichts wegweht, sollten Sie auf die Befestigung achten.
Damit nichts wegweht, sollten Sie auf die Befestigung achten.

Sonnenschirmhalter für den Balkon - auf diese Merkmale sollten Sie achten

Balkone heizen sich im Sommer schnell auf, selbst wenn es eigentlich gar nicht so heiß ist. Deshalb sind Sonnenschirme ziemlich wichtig. Sie werden vor der Hitze geschützt, Ihre Balkonpflanzen erhalten etwas Schatten und die Sonneneinstrahlung auf das Fenster und die Balkontür wird reduziert. 

  • Achten Sie beim Kauf des Sonnenschirms auf dessen Spannweite im aufgestellten Zustand und auf seine Höhe.
  • Beachten Sie aber auch ganz besonders den Durchmesser seiner Stange, denn der ist wichtig für den Kauf des Sonnenschirmhalters. Und umgekehrt genauso. Wenn Ihr Sonnenschirm ersetzt werden muss, Sie aber einen guten Schirmständer haben, dann notieren Sie sich, welche Stangendurchmesser der Ständer halten kann und wie schwer der Schirm sein darf.
  • Und dann sollten Sie sich für einen kippbaren Schirm entscheiden, weil Sie damit etwas flexibler auf den Lauf der Sonne reagieren können.
  • Bedenken Sie auch, dass der Sonnenschirmhalter oder auch ein Bodenständer nur für ein bestimmtes Maximalgewicht zugelassen ist. 
  • Wenn Sie einen Schirm für die Befestigung am Balkongeländer wählen, dann sollte idealerweise ein universaler Sonnenschirmhalter mit dabei sein.

Schirmhalter für das Balkongeländer - das sollte er können

  • Messen Sie vor dem Kauf Ihr Balkongeländer im Umfang aus. Achten Sie darauf, wie ein Sonnenschirmhalter am Geländer befestigt werden müsste.
  • Kaufen Sie möglichst einen Sonnenschirm, der eigens für die Anbringung am Balkongeländer gefertigt ist. Diese Schirme haben meistens eine verkürzte Schirmstange.
  • Wenn Sie Ihren normalen Sonnenschirm am Geländer anbringen möchten, dann messen Sie vor dem Kauf des Sonnenschirmhalters den Umfang der Stange aus.
  • Überlegen Sie sich aber auch, ob Ihr Geländer hoch genug ist, um den Schirm dort wirklich sicher zu montieren. Es kann Ihnen durchaus passieren, dass ein heftiger Windstoß den Schirm, der unten nicht fixiert ist, umkippt, und dass dadurch die Halterung abbricht oder sich öffnet. Für eventuelle Schäden müssten Sie dann aufkommen.
  • Die Schirmhalterung muss so gefertigt sein, dass sie auf Ihr Geländer passt. Das ist nicht bei allen sogenannten Universal-Schirmhaltern der Fall. 
  • Hilfreich ist deshalb, die Maße dabei zu haben und einen Fachmann zu fragen.
  • Lassen Sie sich auch das Umtauschrecht bestätigen, falls der Sonnenschirmhalter nicht auf Ihr Balkongeländer passen sollte.
  • Von Bestellungen im Internet ist abzuraten. Es sei denn, Sie wissen genau was Sie benötigen und finden es dort günstiger.
Teilen: