Alle Kategorien
Suche

Sonnenbräune erhalten - so gelingt's

Die natürliche Sonnenbräune der Haut gilt in unserer Gesellschaft heute - anders als früher und anders als in vielen anderen Kulturen - als signifikantes Schönheitsmerkmal. Nicht wenige Deutsche nutzen im Sommer oder im Urlaub jede Gelegenheit, um mittels ausgiebigen Sonnenbaden an der Perfektion Ihrer Sonnenbräune zu arbeiten. Groß ist dann natürlich die Enttäuschung, wenn die schöne Sonnenbräune schon nach wenigen Wochen nur noch eine blasse Erinnerung im wahrsten Sinne des Wortes ist. Tatsächlich gibt es aber einige nützliche Mittelchen, um die Sonnebräune länger zu erhalten.

Gehen Sie schonend mit Ihrer Haut um, damit Sonnenbräune länger erhalten bleibt.
Gehen Sie schonend mit Ihrer Haut um, damit Sonnenbräune länger erhalten bleibt.

Die richtige Ernährung, um Sonnenbräune zu erhalten

  • Eine der besten Methoden, um Sonnenbräune länger zu erhalten, ist eine gesunde Ernährung.
  • Eine abwechslungsreiche und gesunde Kost mit vielen verschiedene Nährstoffen ist generell eine Wohltat für Ihre Haut, während eine ungesunde Lebensweise verbunden mit einem erhöhten Konsum von Zigaretten, Alkohol oder gar anderen Drogen eine blasse Haut zur Folge hat, die in der Sonne eher verbrennt als braun wird. 
  • Achten Sie insbesondere auch darauf genug zu trinken. Bei einer unzureichenden Versorgung mit Flüssigkeit leidet die Haut und kann daher auch Sonnenbräune schlechter speichern. 

Langsam erworbene Sonnenbräune bleibt länger erhalten

  • Wenn Sie mit der Absicht des Sonnenbadens in den Urlaub fahren, sollten Sie Ihre Haut entsprechend vorbereiten. Gehen Sie schon hierzulande des Öfteren an die Sonne oder in der kalten Jahreszeit ins Solarium.
  • Dies ist zum einen weitaus schonender für die Haut, als wenn sie in noch blassem Zustand schlagartig einer intensiven und andauernden Sonnenbestrahlung ausgesetzt wird. Zum anderen bleibt die Sonnenbräune durch das gezielte Vorbereiten der Haut über mehrere Wochen anschließend auch länger erhalten. In kurzer Zeit erworbene Bräune verschwindet dagegen in der Regel genauso schnell wieder, wie Sie gekommen ist.
  • Aus dem gleichen Grund sollten Sie lieber öfters für kurze Zeit in die Sonne gehen, anstatt Ihre Haut selten, aber dafür lange, der Sonne auszusetzen. So schonen Sie Ihre Haut und können sich auch die Sonnenbräune länger erhalten.

Die richtige Hautpflege zum Erhalten der Sonnenbräune

  • Um die Sonnenbräune auch nach dem Urlaub länger zu erhalten, ist es entscheidend, die Haut in der richtigen Weise zu pflegen. Achten Sie vor allem darauf, dass Ihre durch das Sonnenbaden und durch die Klimaveränderung bereits beanspruchte Haut nicht austrocknet.
  • Vermeiden Sie dafür zu häufiges Baden oder Duschen, Waschen mit Seife oder das Schwimmen in Chlorwasser, da all dies die Haut austrocknet und diese sich in Folge mitsamt der schönen Sonnenbräune schuppt. 
  • Pflegend für die Haut und unterstützend zum Erhalten der Sonnenbräune wirken dagegen sanfte Feuchtigkeitscremes oder Körperöle, die die Haut weich und geschmeidig halten und sie somit vor Austrocknung schützen. 
Teilen: