Alle Kategorien
Suche

Sockenpuppen selber machen - Anleitung

Sockenpuppen selber machen - Anleitung2:38
Video von Lars Schmidt2:38

Sockenpuppen sind gerade bei Kindern im Kindergarten- oder Vorschulalter sehr beliebt. Wie Sie die lustigen Puppen selber machen können, erfahren Sie hier.

Was Sie benötigen:

  • Für den Frosch:
  • 1 grüne Socke
  • 2 bewegliche Plastikaugen
  • Flüssigkleber
  • roter Bastelfilz
  • Schere
  • schwarzer Textilstift
  • Für die Fantasie-Puppen:
  • Socken
  • Wolle
  • Schere
  • Flüssigkleber
  • schwarzer Textilstift
  • Nadel
  • Bastelfilz
Bild 0

Sockenpuppen selber machen - so gelingt ein Frosch

Dieser Sockenpuppen-Frosch ist einfach und schnell selber zu machen.

  1. Ziehen Sie sich zuerst die grüne Socke über eine Hand. Markieren Sie dann die passenden Stellen für die Augen. Diese sollten sich an Ihrer Handoberseite auf dem Socken befinden. Auch die Position der Zunge sollten Sie zwischen Daumen und den restlichen Fingern markieren.
  2. Kleben Sie anschließend die beweglichen Plastikaugen mit Flüssigkleber (alternativ Heißkleber) auf die Socke.
  3. Schneiden Sie nun eine Zunge aus rotem Bastelfilz aus und kleben Sie diese an die von Ihnen markierte Stelle.
  4. Anschließend können Sie noch zwei Nasenlöcher mit schwarzem Textilstift auf Ihre Sockenpuppe malen.
Bild 2

Sie Sockenpuppe ist nun fertig und einsatzbereit.

Fantasiesockenpuppen mit Haaren selber gestalten - so geht's

Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie Sockenpuppen mit Haaren selber machen können.

  1. Ziehen Sie den Socken wieder über Ihre Hand. Markieren Sie dann die passende Stelle für die Haare.
  2. Nähen Sie nun einige Wollfäden mithilfe einer Nadel an der markierten Stelle auf. So entsteht ein wilder Schopf.
  3. Schneiden Sie nun aus Bastelfilz eine Zunge nach Wahl aus. Sie können dabei entscheiden, ob es eine eher kleine, eine große oder eine besonders lange Zunge werden soll. Auch die Farbe der Zunge können Sie selbst bestimmen.
  4. Zeichnen, sticken oder kleben Sie anschließend noch passende Augen auf. Sie können die Sockenpuppe jetzt noch weiter nach Ihren Vorstellungen verzieren. Ob mit Federn oder mit bunten Glitzersteinen - Ihrer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Viel Spaß beim Basteln und Spielen!

Bild 4
Bild 4
Bild 4

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos