Alle Kategorien
Suche

Sockelleisten für PVC-Böden anbringen - eine einfache Anleitung

PVC-Böden werden immer noch sehr gerne verwendet, besonders im Badezimmer und in der Küche - also überall dort, wo sich Feuchtigkeit bildet und der Boden nass gereinigt werden sollte. Nach der Verlegung sollten Sie hier auch noch Sockelleisten auf dem PVC anbringen.

Sockelleisten als Abschluss beim PVC-Boden
Sockelleisten als Abschluss beim PVC-Boden

Was Sie benötigen:

  • Sockelleisten
  • Kontaktkleber
  • Pinsel
  • Cuttermesser

Wie Sie bestimmt aus eigener Erfahrung wissen, kann diese Art von Bodenbelag nicht so exakt in den Raum eingeschnitten werden, wie zum Beispiel ein Teppichboden, da dieser noch etwas Platz und Zeit benötigt, um sich auszudehnen. Deshalb sollte er auch nach der Verlegung noch einen Tag Zeit dafür bekommen. Erst dann sollten Sie die Ränder mit Silikon bearbeiten, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern. Danach haben Sie dann in den meisten Fällen einen etwas unschönen Wandabschluss. Um diesen zu kaschieren, werden in aller Regel Sockelleisten auf dem PVC angebracht. 

Sockelleisten aus PVC verwenden - die Vorbereitung

  • In den meisten Fällen werden auf einem solchen Boden auch Sockelleisten aus PVC angebracht. Diese sind relativ leicht anzubringen. Allerdings sollten Sie hier keine verwenden, die bereits mit einem Klebeband ausgestattet sind. Diese können sich im Laufe der Zeit leicht wieder ablösen. 
  • Die Leisten sind aufgerollt erhältlich. Dazu benötigen Sie noch einen guten Kontaktkleber, einen Pinsel und ein Cuttermesser.

Die Arbeitsschritte, um die Sockelleisten anzubringen

  1. Streichen Sie die Wand in der Höhe der Leisten mit Kontaktkleber ein. Dasselbe machen Sie mit den Sockelleisten. Beginnen Sie dann, wenn möglich, an der Tür und befestigen die Sockelleiste im Uhrzeigersinn. An den Außenecken können Sie diese einfach herumziehen. Sollte die Rundung nicht perfekt halten, können Sie etwas Kleber unter dieselbe geben, anziehen lassen und festdrücken.
  2. An den Innenecken schneiden Sie die Leiste einfach an der Bodenkante ein, drücken sie fest, schneiden diese danach mit einem Doppelschnitt im Winkel ein und entfernen die Abschnitte.
Teilen: