Alle ThemenSuche
powered by

So machen Sie den Schweißerschein über das Arbeitsamt

In fast allen Firmen der stahlverarbeitenden Industrie sind Schweißerscheine ein wichtiges Kriterium, wenn es darum geht, einen Arbeitsplatz neu zu besetzen. Um solche Schweißerscheine über dass Arbeitsamt zu finanzieren, gibt es verschiedene Wege.

Weiterlesen

Schweißerschein - ermöglicht durch Hilfe vom Arbeitsamt.
Schweißerschein - ermöglicht durch Hilfe vom Arbeitsamt.

Als Arbeitsloser Schweißerscheine machen

Schweißerprüfungen gehören zur Grundausstattung fast aller Arbeiter, die im Stahlbau tätig sind.

  • Sind Sie bereits als Kunde beim Arbeitsamt gemeldet, haben Sie die Möglichkeit, in Form einer Weiterbildungsmaßnahme die Schweißerprüfungen, auch Schweißerscheine genannt, zu erlangen.
  • Diese Schweißerscheine bestätigen, dass Sie in der Lage sind, verschiedene Schweißaufgaben normgerecht durchzuführen. Zum Beweis Ihres Könnens werden ein oder mehrere Prüfungsstücke von Ihnen angefertigt und anschließend von einem TÜV- oder DEKRA-Gutachter untersucht und bewertet.
  • Je nach Prüfungsart werden die Schweißnähte gebrochen oder mit Ultraschall durchleuchtet. Je nach Prüfung werden unterschiedliche Materialien, Schweißpositionen und Werkstückformen, verlangt. Um diese Schweißerscheine vom Arbeitsamt finanziert zu bekommen, müssen gewisse Vorkenntnisse vorhanden sein. Sie sollten schon einmal in der Stahlindustrie gearbeitet oder eine Ausbildung in diesem Bereich gemacht haben.
  • Sind Sie z. B. ein arbeitsloser Schlosser, wird das Arbeitsamt höchstwahrscheinlich von selbst auf Sie zukommen und Ihnen eine Weiterbildung zum geprüften Schweißer vorschlagen. Den mit Schweißerschein sind Sie wieder leichter in feste Arbeit zu vermitteln.
  • Kommen Sie aus einem artfremden Beruf und möchten gerne zum Schweißer ausgebildet werden, müssen Sie einen Vollzeitkurs beantragen. Die richtigen Formulare bekommen Sie von Ihrem zuständigen Arbeitsamtsberater.

Das Arbeitsamt hilft auch Berufstätigen

  • Sollten Sie z. B. seit Jahren als Hilfsarbeiter im Stahlbau arbeiten und möchten sich gerne in Ihrem Beruf, weiterbilden, so bietet das Arbeitsamt mehrmonatige Abendkurse an. In diesen Abendkursen werden Sie Schritt für Schritt zum geprüften Schweißer mit Schweißerschein ausgebildet.
  • Es gibt spezielle Prüfungen, die nicht im Umfang einer solchen Abendschulmaßnahme enthalten sind. Möchten Sie eine solche Prüfung vom Arbeitsamt finanziert bekommen, müssen Sie nachweisen, dass Ihre berufliche Zukunft, durch diese Prüfung maßgeblich verbessert wird. Ein Beispiel: Sie arbeiten als Leiharbeiter und könnten in eine Festanstellung bei einem großen Betrieb wechseln, wenn Sie einen speziellen Schweißerschein haben.
  • Es gibt verschiedene Möglichkeiten, allerdings müssen Sie mit Ihrem Betreuer beim Arbeitsamt reden. Wenn es einen Weg gibt, um Ihnen zu helfen, wird die Frau oder der Mann vom Arbeitsamt Ihnen diesen aufzeigen.

Scheuen Sie sich nicht, auf dem Arbeitsamt nachzufragen, es ist Ihr gutes Recht.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Wie muss ein Handout aussehen? - Eine Anleitung
Anette Kessler
Weiterbildung

Wie muss ein Handout aussehen? - Eine Anleitung

Zu jedem Referat und zu jeder Präsentation wird heutzutage ein sogenanntes Handout verlangt, das die wichtigsten Punkte der Präsentation zusammenfasst. In der folgenden …

Ähnliche Artikel

Das Jobcenter vergibt bestimmte Darlehen.
Christoph Weber
Finanzen

Darlehen vom Jobcenter bekommen - so geht's

Wenn Sie arbeitslos sind, kann es schon einmal vorkommen, dass Sie beispielsweise wegen Ihrer defekten Waschmaschine dringend Geld benötigen, denn vom normalen Regelsatz können …

Sie möchten Altenpflegehelferin werden? So klappt es mit der Umschulung.
Annemarie Kremser
Beruf

Umschulung zur Altenpflegehelferin - so schaffen Sie es

Sie möchten eine Umschulung zu Altenpflegehelferin machen und wissen nicht wie das geht? wenn Sie sich an einige Hinweise halten, werden Sie schon bald in Ihrem neuen Beruf aufgehen können.

LKW-Fahrer, ein Neustart ins Berufleben.
Rainer Ellmer
Weiterbildung

Den LKW-Führerschein übers Arbeitsamt finanzieren

Bei einer Berufskrankheit besteht die Möglichkeit, eine Umschulung über das Arbeitsamt zu erhalten. Hierfür müssen diverse Voraussetzungen erfüllt werden. In diesem Artikel …

Schweißer bei der Arbeit
Jörg Schmidt
Weiterbildung

WIG und TIG - Unterschied

Der Unterschied zwischen WIG- und TIG-Schweißen liegt lediglich in den unterschiedlichen Anfangsbuchstaben, denn die dahinterstehenden Verfahren sind völlig identisch. Schuld …

Schon gesehen?

Zahlenreihen fortsetzen - so finden Sie die Lösungen
Sarina Scholl
Freizeit

Zahlenreihen fortsetzen - so finden Sie die Lösungen

Wer kennt sie nicht? Die Zahlenreihen sind wohl Bestandteil eines jeden IQ-Tests. Dabei stellt sich oft das Problem, wie Sie diese Zahlenreihen sinnvoll fortsetzen können. Hier …

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Handschrift verbessern - einfache Übungen
Sima Moussavian
Freizeit

Handschrift verbessern - einfache Übungen

Es heißt die Handschrift eines Menschen spiegelt sein Inneres wider und verrät so einiges über des Schreibers Sorgfalt und Ausgeglichenheit. Das mag ein Grund sein, aus dem das …

Das könnte sie auch interessieren

Die deutsche Sprache - facettenreich und nicht wirklich einfach
Sandra Katemann
Weiterbildung

Aufjedenfall zusammen oder getrennt?

Eine beliebte Floskel, wenn im deutschen Sprachgebrauch ein bestimmter Umstand bekräftigt bzw. verbal untermauert werden soll, ist die Begrifflichkeit "aufjedenfall". Mit Blick …

Eine Reise zum Erdkern
Jennifer Fiederer
Weiterbildung

Wie weit ist es bis zum Erdkern?

Dass die Erde einen Kern besitzt, wurde bereits vor Hunderten von Jahren erforscht, doch wie weit ist es zum Erdkern und welche Temperaturen herrschen dort?

Auswendig lernen - Tipps & Tricks
Ulrike Fritz
Weiterbildung

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Zwischen Vokabeln und Grammatik: So verbessern Sie Ihre englische Aussprache.
Alexandra Riebow
Weiterbildung

In Englisch die Aussprache trainieren - so geht's

Englisch ist die am weitesten verbreitete Sprach der Welt. Wer Englisch spricht, kann sich in fast jedem Land zurechtfinden und interessante Gespräche mit Menschen aus anderen …