Alle Kategorien
Suche

So löschen Sie einen YouTube-Kommentar

Sicherlich sind auch Sie öfter auf der Internetseite von YouTube und schauen sich Videos an. Wenn Sie dann Kommentare hinterlassen, kann es manchmal vorkommen, dass Sie einen Kommentar auch wieder löschen möchten. Dies ist gar nicht so schwer.

Kommentare bei YouTube können auch wieder gelöscht werden.
Kommentare bei YouTube können auch wieder gelöscht werden.

Wenn Sie ein Video kommentieren möchten, müssen Sie dazu angemeldet sein. Einen bereits geposteten Kommentar können Sie auch problemlos wieder löschen.

So löschen Sie Ihren eigenen Kommentar

  1. Sie sollten bereits in Ihr YouTube-Konto beziehungsweise den Google-Account eingeloggt sein. Falls noch nicht geschehen, tun Sie dies am besten als Erstes.
  2. Gehen Sie dann zu dem Video, bei dem Sie einen Kommentar hinterlassen haben, den Sie gerne wieder löschen möchten.
  3. Wenn Sie mit der Maus über Ihren Kommentar fahren, erscheint in der rechten oberen Ecke des Kommentars ein kleiner Kreis mit einem Dreieck in grauer Farbe. Klicken Sie darauf.
  4. Nun erscheint ein Menü und Sie können den Befehl "Löschen" anklicken.
  5. In einem nun erscheinenden Dialog-Feld werden Sie um Bestätigung gebeten. Dazu klicken Sie auf den blauen Button "Löschen". Schon haben Sie Ihr YouTube-Kommentar gelöscht.

Posts anderer YouTube-Nutzer entfernen

  1. Haben Sie unter einem Ihrer eigenen Videos einen unerwünschten Kommentar gefunden, so finden Sie auch hier beim Darüberfahren mit der Maus das besagte graue Dreieck im Kreis.
  2. Klicken Sie nun darauf, so können Sie auf "Entfernen" klicken, um den Kommentar zu löschen.
  3. Sollte es sich bei dem Post um "Spam oder Missbrauch" handeln, so können Sie auch diesen Menüeintrag wählen.
  4. Ist Ihnen ein YouTube-Nutzer bereits mehrmals negativ zum Beispiel mit Spaß-Posts aufgefallen, so können Sie diesen auch direkt für Ihren ganzen Kanal sperren.

So vermeiden Sie Kommentare von vornherein

  1. Schon wenn Sie das Video auf YouTube hochladen, aber auch später in den Einstellungen, können Sie die Kommentar-Funktion deaktivieren. Gehen Sie dazu in Ihren Kanal und wählen das entsprechende Video aus.
  2. Dazu finden Sie unter Ihrem Video verschiedene Buttons. Der ganz linke sieht aus wie ein Bleistift (Informationen und Einstellungen). Klicken Sie darauf.
  3. Zunächst ist "Allgemeinte Einstellungen" rot unterstrichen, daneben finden Sie "Erweiterte Einstellungen". Klicken Sie auf diese Option.
  4. Hier können Sie die Option "Kommentare zulassen" abwählen, oder aber auswählen, ob die Kommentare "alle" zugelassen werden oder erst von Ihnen "genehmigt" werden müssen.

Sie sehen, so einfach ist es, Kommentare auf YouTube wieder zu löschen beziehungsweise diese von vornherein zu verwalten.

Teilen: