Alle ThemenSuche
powered by

So lässt sich verbranntes Essen noch retten

Einen Moment nicht aufgepasst, und schon ist das schöne Essen verbrannt. In einigen Fällen können Sie mit ein paar Tricks das verbrannte Essen noch retten.

Weiterlesen

Was tun mit verbranntem Essen?
Was tun mit verbranntem Essen?

Verbranntes Essen - so klappt die Rettung

  • Problem: Der Kuchen ist obendrauf verbrannt. Lösung: Schneiden Sie die verbrannten Essensstellen großzügig weg und dekorieren Sie den Kuchen mit einem Schokoladenguss, intensiviert mit etwas Rum oder Eierlikör. Auch eine wohlschmeckende Buttercreme rettet den Kuchen, oder Sie überstreichen die Kuchenoberfläche mit Marmelade.
  • Problem: Der Auflauf ist obendrauf verbrannt. Lösung: Heben Sie die Esstensstellen, die verbrannt sind, ab und überstreuen Sie mit Käse, Butterflöckchen oder einfach ein paar Löffeln Sahne. Und dann kommt der Auflauf noch einmal kurz in den Ofen.
  • Problem: Die Suppe, der Pudding oder der Reisbrei ist unten im Topf angebrannt. Lösung: Keinesfalls die verbrannten Stellen aufrühren, sondern die Speise (ohne das Verbrannte!) in einen anderen Topf füllen. Gegen den leichten Brandgeschmack hilft kräftiges Würzen, je nach verbranntem Essen mit Chili, Knoblauch, Zimt oder Rum.
  • Problem: Der Braten ist verbrannt. Lösung: Die verbrannten Stellen abschneiden, den Braten mit Speckscheiben umwickeln und noch einmal kurz durchwärmen, zum Beispiel in der Mikrowelle.
  • Problem: Toast oder Brot ist verbrannt. Lösung: Kleine verbrannte Stellen mit einem guten Messer sanft abschaben. Bei großen verbrannten Stellen sollten Sie den Toast wegwerfen.
  • Problem: Steak oder Würstchen sind auf dem Grill verbrannt. Lösung: Verbrannte Stellen am Steak abschneiden, verbrannte Wursthaut entfernen, mit Käse überbacken oder mit Speckscheiben umwickeln. Wenn Sie die Fleischteile nicht mehr servieren wollen, machen Sie Gulasch oder Geschnetzeltes aus dem Grillgut.
  • Problem: Zwiebel für Mehlschwitze oder Sauce ist verbrannt. Lösung: Auf jeden Fall wegwerfen und neu rösten; das verbrannte Essen schmeckt hier zu intensiv durch.   

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Gummibärchen selber machen - ein Rezept
Theresa Schuster
Essen

Gummibärchen selber machen - ein Rezept

Gummibärchen sind eine leckere Süßigkeit. Aber müssen es immer gekaufte Gummibärchen von Haribo sein? Nein! Denn mit einem passenden Rezept können Sie Gummibärchen auch selber …

Schweinemedaillons braten - Anleitung
Manuela Bauer
Essen

Schweinemedaillons braten - Anleitung

Schweinemedaillons sind schnell gebraten und bei fast allen Fleischessern sehr beliebt. Leckere, saftige Medaillons vom Schwein sind einfach in der Zubereitung und können …

Granatapfel schälen - so gelingt´s
Marta Ehmcke
Essen

Granatapfel schälen - so gelingt's

Das wohl bekannteste Produkt, das ursprünglich aus dem Granatapfel hergestellt wurde, ist Grenadine – ein Sirup, der in etlichen Cocktails enthalten ist. Anders als es der Name …

Ähnliche Artikel

Ingwertee selber machen
Tilda-Maria Knippschild
Gesundheit

Ingwertee selber machen

Ingwer oder Ingwertee ist gesund und kann bei diversen Krankheiten und Verletzungen angewendet werden. Sowohl bei Übelkeit, Magenproblemen, Erkältungen als auch oberflächliche …

So wird ein Quarkwickel für`s Knie gemacht
Ina Seyfried
Gesundheit

So wird ein Quarkwickel für's Knie gemacht

Um Schwellungen und Schmerzen bei Zerrungen oder Verstauchungen im Knie zu lindern, kann ein Quarkwickel Erste Hilfe leisten. Dieser ist ganz schnell gemacht und ist eine …

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht´s
Fanni Schmidt
Haushalt

Gelbe Schweißflecken entfernen - so geht's

Vorallem bei Hemden, weißer Wäsche oder T-Shirts sind hässliche gelbe Schweißflecken nach mehrmaligem Tragen eine lästige Begleiterscheinung. Ob über das Einweichen in einer …

Silberbesteck reinigen mit Alufolie - Anleitung
Thomas Wirtz
Haushalt

Silberbesteck reinigen mit Alufolie - Anleitung

Silberbesteck wird im Laufe der Zeit unansehnlich und schwarz - also für den besonderen Anlass nicht mehr schön. Damit es für die nächste Feier wieder verwendet werden kann, …

Einfache Hausmittel helfen gegen den Befall mit Mehltau.
Yvonne Weber
Haushalt

Hausmittel gegen Mehltau

Wenn die Blätter erst einmal vom weißen, mehligen Belag befallen sind, hilft nur noch die Gartenschere, denken Sie. Nicht ganz, denn gegen Mehltau ist ein Kraut gewachsen. Und …

Holunderblütentee selber machen
Alexandra Forster
Gesundheit

Holunderblütentee selber machen

Holunderblütentee gilt als eines der wirkungsvollsten Naturheilmittel überhaupt. Seine natürlichen Inhaltsstoffe mildern die Beschwerden einer Sommergrippe, helfen gegen …

Autositze reinigen mit Hausmittel - so geht´s
Marc Tilian
Haushalt

Autositze reinigen mit Hausmittel - so geht's

Fast jede Familie besitzt heute ein Auto und meist nicht nur eins, sondern fast jedes Familienmitglied ein eigenes. Wenn viel gefahren wird, werden auch die Autositze mit der …

Polster reinigen mit Rasierschaum - so geht's
Enrico Brülke
Haushalt

Polster reinigen mit Rasierschaum - so geht's

Polster reinigen mit Mitteln, die fast jeder zuhause hat, da gibt es so einige gute und weniger gute Tipps. Wie wäre es zum Beispiel einmal, wenn Sie Ihre Polster mit …

Schon gesehen?

Soße versalzen - was nun?
Jessica Krämer
Essen

Soße versalzen - was nun?

Das Essen kann bald angerichtet werden und in dem Moment merken Sie, dass die Soße versalzen ist. Wenn Ihnen das passiert, dann gibt es Etwas, das Sie tun können. Mit Tipps, …

Tomatensaft selber machen
Tilda-Maria Knippschild
Essen

Tomatensaft selber machen

Tomatensaft ist gesund und kann auch in der heissen Jahreszeit erfrischend und interessant sein. Ein Tomatensaft ist ganz leicht auch selber zu machen.

Zwiebelsaft selber machen
Inga Behr
Essen

Zwiebelsaft selber machen

Zwiebelsaft ist ein altbewährtes Hausmittelchen, das schleimlösend wirkt und dadurch die Heilung bei Husten beschleunigt. Der Saft ist nicht nur äußerst effektiv, er ist vor …

Das könnte sie auch interessieren

Kürbiskerne rösten - so geht das
Marie Reis
Essen

Kürbiskerne rösten - so geht das

Im Herbst steht bei vielen Familien häufig eine leckere Kürbissuppe auf dem Tisch, aber die Kerne verschwinden im Müll. Allerdings kann man auch aus ihnen einen leckeren Snack …

Hokkaido-Kerne - so werden sie eine Leckerei
Manuela Bauer
Essen

Hokkaido-Kerne - so werden sie eine Leckerei

Wenn Sie einen Hokkaidokürbis für ein leckeres Kürbisrezept verarbeitet haben, dann bleiben die Kerne des Hokkaido übrig. Die Kürbiskerne des Hokkaido sind viel zu schade, um …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Anleitung - Maiskolben grillen
Inga Behr
Essen

Anleitung - Maiskolben grillen

Die Grillsaison wurde eingeläutet und Sie möchten gerne Maiskolben grillen? Das geht ganz einfach. Besonders gut schmecken die Maiskolben mit selbstgemachter Kräuterbutter.

Italienisches Frühstück zubereiten - so geht´s
Franziska Helbig
Essen

Italienisches Frühstück zubereiten - so geht's

In der Lebensart der Italiener sehen viele die Ausgelassenheit und Ruhe, mit der diese ihre Tage zu begehen scheinen. Das Klima und das Wesen der Menschen machen Italien für …