Alle Kategorien
Suche

So erreichen Sie Ihre Ziele - Die SMART-Methode

So erreichen Sie Ihre Ziele - Die SMART-Methode2:18
Video von Heike Kadereit2:18

"Nächstes Jahr wird alles anders" - Je näher der Jahreswechsel rückt, desto öfter hört man diesen Satz. Wie Sie gute Vorsätze tatsächlich zielführend formulieren können, erfahren Sie hier.

Haben auch Sie gute Vorsätze?

Viele Menschen setzten sich zum Jahreswechsel neue Ziele. Dies und das soll besser oder anders werden. Einige wollen abnehmen, mehr Sport machen oder sich mehr Zeit für die Familie nehmen. Doch die meisten Vorhaben werden schon sehr schnell wieder aufgegeben und häufig liegt dies daran, dass die Ziele nicht klar formuliert worden sind. Wenn man z.B. beim Abnehmen nicht klar sagt wie viel Kilo oder bis wann, dann kann man das Vorhaben prima vor sich her schieben, bis es ganz in Vergessenheit gerät.

Die richtige Formulierung dank SMART-Methode

Eine gute Methode zur Zielformulierung ist die SMART-Methode. Mit dieser Formulierung kann man genau sagen wie ein Ziel aussieht und damit natürlich auch den Erfolg messen. Die einzelnen Buchstaben der SMART-Methode geben hierzu die Hilfestellung.

  • Das "S" steht für Spezifisch, also genau und konkret soll formuliert werden. Nicht einfach: "Ich will abnehmen", sondern: "Bis zum 31. Januar habe ich 2 Kilo abgenommen".
  • Das "M" steht für messbar. Also nicht: "Ich will möglichst viel Abnehmen", sondern "Ich will 2 Kilo abnehmen".
  • Das "A" steht für Attraktiv oder Akzeptiert. Ich muss mein Ziel wirklich wollen und mögen. "Ich esse nie mehr Schokolade" wird von einem Menschen, der Süßes mag wohl nicht auf Dauer akzeptiert werden. Aber: "Ich esse nur noch nach dem Mittagessen einen Riegel" ist durchzuhalten.
  • Das "R" steht für Realistisch. Ich kann in einem Monat keine 15 Kilo abnehmen, aber 2 Kilo sind realistisch.
  • Das "T" steht für terminiert, also sollte man festlegen von wann bis wann das Ziel erreicht werden soll.

Wenn Sie Ihre persönliche Zielformulierung mit dieser Methode überarbeiten und aufschreiben und sich dort hinhängen, wo sie täglich sichtbar ist, dann behalten Sie Ihr Ziel für das Neue Jahr garantiert im Auge.Und noch ein Tipp zum Schluss: Machen Sie diesen ersten Schritt sofort.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos