Alle Kategorien
Suche

Skyrim: Lydia ist weg - so finden Sie sie wieder

Skyrim: Lydia ist weg - so finden Sie sie wieder1:40
Video von Kristina Röpke1:40

In Skyrim müssen Sie mit Ihrem Helden zahlreichen Feinden gegenüberstehen. Einige Kämpfe sind aber sehr schwierig und Sie sollten sich am besten einen Begleiter zulegen. In der Welt von Skyrim können Sie einige NPCs wie zum Beispiel Lydia anwerben und diese stehen Ihnen dann in den Kämpfen zur Seite. Manchmal kann es leider vorkommen, dass Lydia plötzlich weg ist.

In Skyrim können Sie Begleiter anheuern

  • In dem beliebten Rollenspiel erwarten Ihren Helden sehr viele Gefahren und auch recht unterschiedliche Gegnertypen. Die meisten Feinde lassen sich in dn Kämpfen recht einfach besiegen, es gibt aber auch einige besondere schwere Gegner in Skyrim, die Ihnen alleine Probleme bereiten werden. Besonders schwer sind die verschiedenen Drachen, denn diese Gegner machen sehr viel Schaden und halten dazu noch ebenfalls sehr viel Schaden aus.
  • Bei einem solchen Kampf ist es natürlich von Vorteil, einen kämpfenden Begleiter zu haben, der mit dem Drachen kämpft während Ihr Held aus sicherer Entfernung agieren kann. In der großen Rollenspielwelt gibt es einige NPCs (computergesteuerte Charaktere), die Sie als Begleiter für Ihren Helden anheuern können. Einer der ersten NPCS, auf den Sie in Skyrim treffen, ist Lydia.
  • Lydia ist eine sehr gute Kämpferin und hält einiges an Schaden aus. Des Weiteren können Sie der Dame auch Ihre verschiedenen Gegenstände geben und haben somit wieder genügend Platz in Ihrem Inventar. Da alle Begleiter vom Computer gesteuert werden, können natürlich auch Fehler auftreten. Dies äußerst sich vor allem dadurch, dass die Begleiter einfach weg sind und verschwinden. Haben Sie Lydia verloren, so sollten Sie sich sehr schnell auf die Suche nach ihr machen, denn sonst sind auch Ihre Gegenstände weg.

Wenn Lydia weg ist

  • Ist Lydia plötzlich weg, so sollten Sie als Erstes die nähere Umgebung nach ihr absuchen. Haben Sie zusammen gegen einen Gegner in Skyrim gekämpft, so kann es auch sehr gut sein, dass Lydia von einem mächtigen Angriff weggeschleudert und getötet wurde.
  • Suchen Sie nach Ihrer Leiche, wenn Sie diese finden dann erhalten Sie zumindest Ihre Gegenstände zurück. Können Sie Lydia weder tot noch lebend finden, so kann es auch sehr gut sein, dass Sie sich auf zu Ihrem Ursprungspunkt ist. 
  • Die Begleiter sind in Skyrim so programmiert, sodass Sie spätestens nach drei Spieltagen wieder in ihrem Urpsungspunkt sind. Reisen Sie mit Ihrem Helden also zu diesem Ort und warten Sie ab. Sie können Sie drei Tage auch recht einfach überpringen, indem Sie die Zeit durch die Warten-Funktion von Skyrim verkürzen.
  • Nach Ablauf der Zeit sollte sich Lydia wieder an diesem Ort befinden und Sie können sich wieder mit Ihr auf den Weg zu neuen Abenteuern machen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos