Alle Kategorien
Suche

Skyrim: Die Schriftrolle der Alten finden - so geht's

Skyrim: Die Schriftrolle der Alten finden - so geht's2:28
Video von Peter Oliver Greza2:28

In Skyrim müssen Sie im Verlaufe Ihrer Abenteuer auch die Schriftrolle der Alten finden. Wie Sie dabei vorgehen müssen und wo Sie diese finden können erfahren Sie hier.

Schriftrolle der Alten - die Suche beginnt

Nachdem Sie mit Esbern und Delphine die Steintafeln, die von der Geschichte von Skyrim erzählen, im Tempel der Himmelszuflucht an der Karthspitze entdeckt haben, haben Sie einen wichtigen Grund mit dem Anführer der Graubärte zu sprechen.

  • Gehen Sie daher zurück nach Hoch-Hrothgar und reden Sie mit Meister Arngeir. Er wird Ihnen nun den Schrei "wolkenlose Himmel", mit dem Sie den Weg zum Hals der Welt freimachen können, lehren.
  • Am oberen Ende angekommen, stellt sich heraus, dass Paarthurnax ein Drache ist. Auch er hat kein Wissen darüber, wie der Schrei "Drachenfall" funktionieren könnte. Er weiß aber von einer Schriftrolle der Alten, die dieses Wissen enthalten könnte.
  • Reisen Sie daraufhin zur Akademie von Winterfeste und reden Sie mit den dort ansässigen Magiern. Die Spur führt von dort zu Septimus Simus Außenposten, der sich nördlich von Winterfeste befindet. Septimus Simus ist ein verwirrter Magier, der einst an der Akademie von Winterfeste lebte aber seit langer Zeit sein Leben der Erforschung der Schriftrollen der Alten gewidmet hat.
  • Er wird Ihnen helfen die Schriftrolle der Alten zu finden, jedoch fordert er eine kleine Gegenleistung.

Skyrim - das Finden der Rolle

  • Begeben Sie sich hierzu zu den Eisruinen von Alftland in Skyrim. Durchkämmen Sie diese und hüten Sie sich vor Zwergenspinnen, Zwergensphären und Falmern, die sich an diesem Ort niedergelassen haben. Gehen Sie durch das Animoncularitum und die Folterkammer bis Sie zur Kathedrale der Dwemer gelangen.
  • Dort wartet ein Zwergenzenturio auf Sie, den Sie besiegen müssen. In seinem Leichnam finden Sie unter anderem einen Schlüssel, der Ihnen den Weg zur Schwarzweite freigibt.
  • In westlicher Richtung der Schwarzweite befindet sich der Turm von Mzark. Dort finden Sie eine riesige Dwemermaschine und einen Mechanismus, der durch richtiges Drücken einiger Knöpfe einfach gelöst werden kann.
  • Nun öffnet sich die Maschine und legt die Schriftrolle der Alten frei. Nehmen Sie diese an sich und kehren Sie zurück zu Paarthurnax, der Sie schon erwartet.
  • Lesen Sie am Zeitriss die Schriftrolle der Alten und schon reisen Sie in die Vergangenheit. Sie sehen einige Magier, die versuchen Alduin zu besiegen. Dabei verwenden Sie den Schrei "Drachenfall" und die Schriftrolle der Alten. Sie lernen den Schrei "Drachenfall" durch Beobachtung der Kampfszene und müssen ihn auch gleich anwenden, da Sie Alduin, zurückgekommen in der realen Welt, unmittelbar angreift.

Nachdem Sie Alduin vertrieben haben, haben Sie den nächsten großen Meilenstein erreicht und können sich weiteren Aufgaben widmen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos