Alle Kategorien
Suche

Skyrim: den Eisgeist besiegen - so klappt's

Im aktuellen Rollenspiel Skyrim von Bethesda gibt es wie in den anderen Teilen der Elder Scrolls Reihe auch verschiedene Gilden und Fraktionen. Sie können entweder der kaiserlichen Armee beitreten oder sich dem Aufstand der Sturmmäntel anschließen. Haben Sie sich für die Rebellen entschieden, so müssen Sie eine Aufnahmeprüfung bestehen. In dieser muss ein gefährlicher Eisgeist besiegt werden und dieser spezielle Gegner ist relativ schwer.

Den Eisgeist besiegen Sie mit Feuer.
Den Eisgeist besiegen Sie mit Feuer. © uschi dreiucker / Pixelio

In diesem Rollenspiel entscheiden Sie den Spielverlauf

  • Wie auch die Vorgängerteile der bekannten Elder Scrolls Reihe, haben Sie auch in Skyrim fast unendliche Freiheiten. Sie können die große Spielwelt frei bereisen und müssen sehr viele individuelle Entscheidungen treffen. Es gibt verschiedene Gilden, denen Sie beitreten können sowie zwei verfeindete Fraktionen: Das Kaiserreich und die Sturmmäntel.
  • Hier können Sie sich nur für eine Seite entscheiden, während Sie ansonsten allen Gilden gleichzeitig beitreten können. Sobald Sie sich entweder für den Aufstand der Sturmmäntel oder für die Kaiserliche Armee entschieden haben, bleibt Ihnen die andere Fraktion für den Rest des Spiels verwehrt.
  • Den beiden Fraktionen können Sie aber nicht so einfach beitreten, Sie müssen erst eine sehr schwierige Aufnahmeprüfung bestehen. Bei den Sturmmänteln wird von Ihnen verlangt, dass Sie einen Eisgeist besiegen. Bei diesem Gegner handelt es sich keinesfalls um einen der normalen Gegner, die Sie überall in der Welt von Skyrim finden. Dieser mächtige Geist wird Ihnen auf jeden Fall einiges an Geschick und Kraft abverlangen.

So besiegen Sie in Skyrim den schwierigen Eisgeist

  1. Die Quest können Sie in der Stadt Windhelm bei Galmar Stein-Faust annehmen, wenn Sie vorher mit Ulfric Sturmmantel gesprochen und alle seine Fragen beantwortet haben.
  2. Reisen Sie als Nächstes zur Schlangensteininsel, diese finden Sie im Umkreis der Winterfeste. An der Küste müssen Sie nun ein paar kleinere Gegner besiegen, dies sollte Ihnen keine größeren Probleme bereiten. Laufen Sie weiter, bis Sie eine kleine Insel entdecken.
  3. Schwimmen Sie zu dieser Insel, dort befindet sich der Schlangenschrein. Sobald Sie diesen erreicht haben, erscheint der Eisgeist. Bei diesem Monster handelt es sich um einen magisch begabten Gegner, dem Eiszauber natürlich nichts anhaben können.
  4. Der Eisgeist besitzt eine sehr starke Rüstung und sehr viele Lebenspunkte. Sie müssen so gut Sie können seinen Eiszaubern ausweichen und ihn am besten aus der Ferne mit dem Bogen oder noch besser mit Feuerzaubern bekämpfen.
  5. Machen Sie nach und nach Schaden, achten Sie aber auch auf Ihre eigenen Lebenspunkte und heilen Sie sich bei Bedarf. Alternativ können Sie natürlich auch Heiltränke verwenden. Da dieser Geist zu den schwersten Gegnern in Skyrim zählt, werden Sie für einen Sieg mehrere Minuten brauchen.

Den magiebegabten und stark gepanzerten Gegner sollten Sie auf keinen Fall direkt mit einer Nahkampfwaffe angreifen. Sie würden zu viel Schaden durch seine mächtigen Zauber bekommen und keine große Chance haben. Sobald Sie den Eisgeist besiegt haben, können Sie wieder nach Windhelm reisen und die Quest bei Galmar Stein-Faust abgeben. Nun haben Sie die Prüfung der Sturmmäntel erfolgreich absolviert und bekommen als Belohnung eine sehr gute Rüstung.

Teilen: