Alle Kategorien
Suche

Skype Webcam Absturz - so beheben Sie's

Bei Skype können Sie nicht nur mit Freunden telefonieren, sondern sich dabei auch sehen. Dies funktioniert über die Webcam. Ein Absturz dieser kann unterschiedliche Ursachen haben, welche sich ganz schnell beheben lassen.

Webcam bei Skype stürzt ab
Webcam bei Skype stürzt ab

Um einen Absturz der Webcam beim Benutzen von Skype zu verhindern, sollten Sie nicht nur die Treiber aktuell halten, sondern auch diese bei Skype richtig konfigurieren.

Skype richtig einstellen

  1. Um die Webcam bei Skype nutzen zu können und einen Absturz zu verhindern, oder wenn bereits geschehen, zu beheben, sollten die Webcam zunächst konfiguriert werden.
  2. Dazu öffnen Sie Skype und wählen die "Optionen" an, welche sich im Menü unter "Aktion" befinden. Hier wählen Sie "Video" und aktivieren als Erstes die Videofunktion. Nun wählen Sie Ihre Webcam aus und testen diese anschließend, indem Sie auf "Kamera testen" klicken.
  3. Mit den "Kamera-Einstellungen" können Sie das Bild nach Ihren Wünschen anpassen. Anschließend besteht die Möglichkeit, die Webcam sofort bei einem Anruf zu starten. Wählen Sie dazu "Videoversand automatisch aktivieren"

Webcam-Treiber nach Absturz aktualisieren

  1. Sollte trotz korrekter Einstellung der Webcam ein Absturz auftreten, liegt dies meist an einem veralteten Treiber der Webcam und hat weniger mit Skype zu tun. Um den Treiber Ihrer Webcam zu aktualisieren, rufen Sie den "Gerätemanager" in der "Systemsteuerung" auf.
  2. Klicken Sie auf den Pfeil vor "Audio-, Video- und Gamecontroller". Hier finden Sie Ihre Webcam. Diese klicken Sie mit der rechten Maustaste an und wählen "Eigenschaften". Eventuelle Fehler werden hier aufgelistet. Steht dort "Gerät funktioniert einwandfrei", empfiehlt es sich, über "Treibersoftware aktualisieren", diese auf den neuesten Stand zu bringen.
  3. Steht unter "Eigenschaften" eine Fehlermeldung oder ein Problem, so können Sie diese durch Anklicken beheben. Folgen Sie in diesem Fall den Anweisungen zur Problembehebung.
  4. Anschließend starten Sie den Computer neu und rufen Skype auf. Die Webcam sollte nun wieder einwandfrei funktionieren und ein Absturz des Gerätes nicht mehr vorkommen.
Teilen: