Alle ThemenSuche
powered by

Sky-Partnerkarte - Programmvielfalt doppelt genießen

Wenn Sie von Sky eine Partnerkarte bekommen, bedeutet das für Sie, Ihr gebuchtes Abonnemnet zwei Mal sehen zu können. Das kommt Ihnen insbesondere dann entgegen, wenn Sie und Ihr Partner öfter verschiedene Sendungen zu gleicher Zeit sehen möchten.

Weiterlesen

Die Smartcard - Ihr Zugang zum Pay-TV.
Die Smartcard - Ihr Zugang zum Pay-TV.

Doppeltes Fernsehvergnügen - die Sky-Partnerkarte

  • Sie sind Kunde bei Deutschlands größtem Bezahlfernsehsender, Sie sind Kunde bei Sky.
  • Natürlich haben Sie als Sky-Kunde ein Abonnement Ihrer Wahl über Sky abgeschlossen. Dieses Abonnement können Sie quasi verdoppeln. Sie können sich eine Sky-Partnerkarte zusenden lassen, wahlweise sogar mit einem entsprechenden Digitalreceiver, für den Fall, dass Sie kein Zweitgerät haben.

So bekommen Sie diese Zweitkarte

  • Halten Sie Ihre Sky-Kundennummer bereit. Der Mitarbeiter wird anhand dieser Kundennummer Ihr Abonnement finden. Die Sky-Hotline erreichen Sie unter Telefon 0180 51 100 00.
  • Bitten Sie um Zusendung einer Sky-Partnerkarte für Ihr bestehendes Abonnement.
  • Geben Sie unbedingt an, ob Sie Kabelempfang oder Satellitenempfang bei sich zu Hause haben. Für die jeweilige Empfangsart gibt es nämlich unterschiedliche Smartcards und auch unterschiedliche Digitalreceiver. Ein Mischen der Empfangsarten ist nicht möglich. Sie können nur eine Sky-Partnerkarte bekommen, so wie Sie Ihr Abonnement abgeschlossen haben.
  • Ebenso wichtig ist es, das Sie um einen weiteren Digitalreceiver bitten, für den Fall, das Sie nur ein Empfangsgerät haben. Die meisten Abonnement-Kunden haben nur einen, mit dem Abonnement erhaltenen Digitalreceiver. Da Sie für den Empfang und den Zugang zu den Sky-Pogrammen mit Ihrer Partnerkarte unbedingt einen geeigneten und zertifizierten Receiver benötigen, dürfen Sie diesen wichtigen Punkt nicht vergessen. Eine Nachbestellung eines Digitalreceivers wird durch Sky nicht angeboten.
  • Sie bekommen Ihre Sky-Partnerkarte per Post. Für die freigeschaltete Sky-Partnerkarte werden Ihnen einmalig einige Euro Gebühren berechnet.
  • Außerdem müssen Sie monatlich einen festen Betrag für die Karte zahlen, egal welchen Umfang Ihr Abonnement bei Sky hat.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

HD-Plus-Karte aufladen - so geht's
Steven Zeiger

HD-Plus-Karte aufladen - so geht's

Sie schauen Zuhause bereits Fernsehen in HD Qualität? Dann natürlich auch via HD+ die privaten Fernsehsender. Doch nach einem Jahr müssen Sie die HD-Plus-Karte aufladen. Auf …

Sky-Karte freischalten - eine Anleitung
Jessica Krämer

Sky-Karte freischalten - eine Anleitung

Ihre Sky-Karte können Sie ganz einfach freischalten. Nach der Aktivierung stehen Ihnen eine Vielzahl von Sendern zur Verfügung - für die ganze Familie bietet Sky das richtige Programm.

Ähnliche Artikel

Sky und Entertain - Pro und Contra
Jörg Bütow

Entertain oder Sky?- So entscheiden Sie richtig

Unter den deutschen Pay-TV Anbietern liegen die Pakete von Sky und Entertain hoch im Trend. Um sich zwischen beiden zu entscheiden, ist es wichtig, sich vorab zu informieren, …

So wird das Fernsehen mit Sky nicht zu teuer.
Jörg Bütow

Sky zu teuer - so finden Sie Ihren Tarif

Sky ist zwar ein tolles Fernseherlebnis für Film, Sport und Serienfans, kann aber auch recht teuer werden, wenn man die Struktur nicht ein wenig anpasst.

Sky bringt Ihnen digitales Fernsehen nach Hause.
Jessica Krämer

Sky-Receiver - so reagieren Sie bei einem Defekt

Als Kunde von Sky haben Sie viele Vorteile. Sie genießen die bekannten Film- und Serienhighlights. Um den Fernsehspaß in vollen Zügen genießen zu können, erhalten Sie von dem …

Kündigen Sie Ihr teures Sky-Abo fristgemäß und nennen den Kündigungstermin!
Britta Jones

Kündigung des Sky-Abos

Haben Sie ein Abo bei Sky und möchten es kündigen? Das geht ganz einfach. Sie sollten unbedingt die vereinbarte Frist wahren und den Kündigungstermin in Ihrem Kündigungsschreiben nennen.

Schon gesehen?

HD-Plus-Karte aufladen - so geht's
Steven Zeiger

HD-Plus-Karte aufladen - so geht's

Sie schauen Zuhause bereits Fernsehen in HD Qualität? Dann natürlich auch via HD+ die privaten Fernsehsender. Doch nach einem Jahr müssen Sie die HD-Plus-Karte aufladen. Auf …

Sky-Karte freischalten - eine Anleitung
Jessica Krämer

Sky-Karte freischalten - eine Anleitung

Ihre Sky-Karte können Sie ganz einfach freischalten. Nach der Aktivierung stehen Ihnen eine Vielzahl von Sendern zur Verfügung - für die ganze Familie bietet Sky das richtige Programm.

Sky anschließen - Anleitung für den Receiver
Myriam Perschke

Sky anschließen - Anleitung für den Receiver

Nicht nur Fußballbegeisterte abonnieren Sky mit seinen vielen spannenden Kanälen. Man muss einen Sky-Receiver anschließen, um es zu empfangen und kann abhängig vom Fernseher …

Das könnte sie auch interessieren

HD-Plus-Karte verlängern - so geht's
Martin Lembke

HD-Plus-Karte verlängern - so geht's

Eine HD-Plus-Karte für Ihr Fernsehvergnügen hat in der Regel eine Laufzeit von einem Jahr. Deshalb müssen Sie daran denken, sie rechtzeitig zu verlängern. Das ist aber gar …

Nutzen Sie beide Hände für die Kamerahaltung
Caroline Schröder

5 Tipps zur Kamerahaltung

Möchten Sie gelungene Fotos aufnehmen, ist eine gute Kamerahaltung wichtig. Wenn Sie den Fotoapparat richtig halten, vermeiden Sie unnötige Verwacklungen der Bilder. Außerdem …

Entsorgung von Videokassetten - so geht's
Amir Addin

Entsorgung von Videokassetten - so geht's

In Zeiten der DVD bzw. des neuesten Abspielmediums, der Blu-Ray-Disc, findet in den meisten Haushalten die Videokassette keinen Platz mehr im Regal. Sollten Sie sich dagegen …