Alle Kategorien
Suche

Sind getrocknete Cranberrys gesund? – Wissenswertes zu der Trockenfrucht

Ernährungsexperten wissen: Cranberrys sind gesund. Aufgrund ihres Gehaltes an unterschiedlichen Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen können die leckeren Beeren zur Vorbeugung und Behandlung unterschiedlicher Erkrankungen eingesetzt werden. Auch getrocknete Früchte sind hierfür geeignet; diese können auf vielfältige Weise in die tägliche Ernährung eingebaut werden.

Cranberrys sind sehr gesund.
Cranberrys sind sehr gesund.

Cranberrys sind gesund – Wissenswertes zu der leckeren Frucht

  • Getrocknete Cranberrys sind sehr gesund. Sie enthalten zahlreiche wertvolle Wirkstoffe, zum Beispiel Vitamin C, Zink, Anthocyamin und sekundäre Pflanzenstoffe.
  •  Die Früchte  werden in einigen Teilen Amerikas und Europas schon seit vielen Jahren eingesetzt. Ursprünglich stammt die Frucht aus Nordamerika und Kanada, wo auch heute noch große Anbauflächen bestehen.
  • Die rötliche Cranberry besteht aus festem Fruchtfleisch und schmeckt roh säuerlich. Die gesunde Frucht wird bis zu 2 cm groß.
  • Im Kühlschrank ist Frischware ein bis drei Monate haltbar, während die Frucht eingefroren nach einem Jahr noch genießbar ist.

 
Getrocknete Cranberrys – Anwendungsgebiete und Verwendungsmöglichkeiten
 

  • Getrocknete Cranberrys sind aufgrund ihres Gehaltes an Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen sehr gesund.
  • Cranberrys enthalten viel Vitamin C, das Sie auf vielfältige Weise für Ihre Gesundheit nutzen können. Besonders bewährt haben sich die Früchte daher zur Vorbeugung von Erkältungskrankheiten. Aber auch zur Behandlung grippaler Infekte eignen sich Cranberrys hervorragend.
  • Ein klassisches Anwendungsgebiet der getrockneten Früchte stellt der Harnwegsinfekt dar. Auch bei dieser Erkrankung können Sie die Frucht sowohl vorbeugend als auch im Akutfall einsetzen.
  • Der Extrakt der Cranberry ist auch in Kapselform erhältlich, diese bekommen Sie in der Apotheke. Kombinieren Sie die Cranberry zur Therapie des Harnwegsinfektes mit hochwirksamen Tabletten aus Kapuzinerkresse und Meerrettich.
  • Auch gegen hohe Cholesterinwerte und Herz-Kreislauf-Probleme sollen Cranberrys helfen.
  • Getrocknete Cranberrys können auf vielfältige Weise verwendet werden. Geben Sie die leckeren Früchte am besten gleich morgens in Ihr Müsli.
  • Einige Bäckereien bieten mittlerweile Cranberrybrötchen an. Oder bereiten Sie das leckere Gebäck doch einfach selbst zu!
  • Der Cranberry-Muffin gehört zu den Klassikern der Cranberry-Spezialitäten. Als leckere Nascherei schmeckt er zum Kaffee oder einfach mal zwischendurch.
  • Neben der getrockneten Variante können Sie die leckere Frucht auch als Saft oder Frischware genießen. Kombinieren Sie  verschiedene Zubereitungsarten immer wieder neu – auf diese Weise garantieren Sie Abwechslung und stets neue Geschmackserlebnisse.
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.