Alle Kategorien
Suche

Sims: Im FreiSpiel zusammenziehen - so geht's

Sims: Im FreiSpiel zusammenziehen - so geht's0:30
Video von Marie Pertz0:30

Von dem beliebten Simulationsspiel "Die Sims" gibt es eine App für das iPhone und das iPad mit dem Namen "FreiSpiel". Das Spiel kann kostenlos im App-Store heruntergeladen werden und wird direkt in Echtzeit gespielt. Sie müssen sich um Ihre Sims kümmern und Ihnen ihre Wünsche erfüllen. Später im Spiel können auch zwei Sims zusammenziehen, heiraten und ein Kind bekommen.

Das Sims FreiSpiel

  • Mit dem FreiSpiel von "Die Sims" hält die bekannte Lebenssimulation auch auf dem Apple iPhone oder iPad Einzug. Das Spiel kann als kostenlose App über den Apple App-Store  geladen werauenden und besitzt einige Gemeinsamkeiten mit der Lebenssimulation auf dem Computer. Auch für Android-Geräte wird die App kostenlos bei Google Play angeboten.
  • In "Die Sims FreiSpiel" läuft das Leben Ihrer virtuellen Bewohner aber vollkommen in Echtzeit ab. Das heißt, wenn es bei Ihnen Nacht wird, dann wird es auch im FreiSpiel Nacht. Sie können insgesamt bis zu maximal 16 verschiedene Sims individuell erstellen und sich um diese kümmern.
  • Neben den bekannten Möglichkeiten, wie zum Beispiel Bauen und Möbel kaufen, müssen Sie für Ihre Sims auch verschiedene Aufgaben und Wünsche erfüllen und diese zufriedenstellen. Je näher sich zwei Sims kommen, desto sympathischer werden sie sich. Sie können durch verschiedene Gesten auch zwei Bewohner dazu bringen, dass sie sich ineinander verlieben.
  • Wünschen sich Ihre Sims zum Beispiel, zusammen in ein Haus zu ziehen, so müssen Sie die dafür notwendigen Voraussetzungen schaffen. Von alleine lösen sich diese Aufgaben nämlich nicht.

So funktioniert das Zusammenziehen

  1. Als Erstes müssen Sie in "Die Sims FreiSpiel" die verschiedenen Aufgaben erledigen und zum Beispiel Tai-Chi-Übungen in einem Park machen. Folgen Sie einfach den Aufgaben und halten Sie sich an die Anweisungen.
  2. Als Nächstes erhalten Sie die Aufgabe, dass sich zwei Sims ineinander verlieben sollen. Dazu müssen Sie Ihre Bewohner tatkräftig unterstützen, Sie romantische Geschenke machen lassen und Dates für sie arrangieren. Durch die verschiedenen Gesten, wie zum Beispiel Flirten und romantische Geschenke machen, wird aus der Freundschaft schon bald Liebe. Sobald sich die beiden Sims ineinander verliebt haben, können sie zusammenziehen.
  3. Dazu müssen Sie nur im FreiSpiel von "Die Sims" die Option "Zusammenziehen" verwenden und dem Partner die entsprechende Frage stellen. Willigt dieser ein, so wohnen beide Sims im gleichen Haus.
  4. Nun sollten Sie so viel miteinander unternehmen, wie möglich und dabei auch sehr viele romantische Dinge, wie zum Beispiel Tanzen und Techtelmechtel, unternehmen. Nach ein paar Tagen können Sie einen Heiratsantrag stellen und später im FreiSpiel sogar ein gemeinsames Kind zeugen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos