Alle Kategorien
Suche

Sims 3 Exchange nutzen - so geht's

Für die bekannte Lebenssimulation Sims 3 gibt es im Internet eine kostenlose Plattform mit dem Namen Exchange, auf der sich die Spieler anmelden und verschiedene nützliche Funktionen nutzen können. Über die Plattform bekommen Sie zum Beispiel neue Gegenstände für Sims 3 und können sich mit anderen Spielern austauschen.

Über Exchange erhalten Sie neue Spielgegenstände.
Über Exchange erhalten Sie neue Spielgegenstände. © Benjamin_Thorn / Pixelio

Die Lebenssimulation Sims 3

Bild 0
  • Die Sims-Spielereihe von Electronic Arts ist die bekannteste Lebenssimulation für den Computer. Der dritte Teil des beliebten Spiels verfügt über eine noch bessere Grafik als seine Vorgänger und bietet seinen Spielern noch deutlich mehr Möglichkeiten und Freiheiten.
  • Sie erschaffen in diesem Spiel eine eigene Welt mit verschiedenen Bewohnern, den sogenannten Sims. Diese müssen Sie in allen Lebensbereichen begleiten, ein Haus und einen Job finden, können sich verlieben und noch vieles mehr. Ihre Häuser können Sie vollkommen individuell einrichten, dazu bietet Ihnen Sims 3 zahlreiche Gegenstände an.
  • Die Lebenssimulation verfügt über vielfältige Spielmöglichkeiten, Ihnen stehen nahezu alle Freiheiten offen. Obwohl das Spiel an sich schon sehr viele Gegenstände - wie zum Beispiel Möbelstücke, Spielzeug, elektronische Geräte und andere Dinge - bereithält, lassen sich auch noch zusätzliche Gegenstände in Sims 3 importieren.
  • Vom Hersteller Electronic Arts gibt es eine passende Webseite zum Spiel mit einem Exchange-Bereich. Dort können Sie sich kostenlos anmelden und bekommen über die Seite noch weitere Gegenstände für Ihr Spiel. Des Weiteren bietet sich die Plattform an, um sich mit den anderen Spielern von Sims 3 austauschen zu können. 
Bild 1

So nutzen Sie Exchange

  1. Möchten Sie die nützlichen Möglichkeiten von Exchange nutzen, so benötigen Sie dafür natürlich als Erstes eine legale Spielversion von Sims 3.
  2. Öffnen Sie die Online-Registrierung mit Ihrem Internetbrowser und füllen Sie in Ruhe alle nötigen Felder aus. Im ersten Feld tragen Sie bitte die Seriennummer von Ihrem Sims 3 Spiel ein.
  3. Als Nächstes benötigen Sie noch eine Origin-ID, falls Sie noch keine besitzen, können Sie sich über den Link unter dem Feld eine neue ID erstellen. Haben Sie alle Felder für Exchange ausgefüllt und die unteren Hinweise bestätigt, so bekommen Sie innerhalb von wenigen Minuten eine E-Mail und können über diese Ihren neuen Account bestätigen.
  4. Nun müssen Sie nur noch Thesims3 erneut betreten und links oben auf "Anmelden" klicken. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf "Anmelden".
  5. Nun stehen Ihnen die verschiedenen Funktionen von Exchange zur Verfügung und Sie erhalten auf diesem Wege auch neue kostenlose Spielgegenstände für Sims 3.
Bild 3
Teilen: