Alle Kategorien
Suche

Sims 1 speichert nicht - so schaffen Sie Abhilfe

Ihre Version von Sims 1 oder SIms Deluxe funktioniert nicht richtig und Ihr Spielstand wird einfach nicht gespeichert? Dann lesen Sie hier, woran das liegen kann und was Sie unternehmen können.

Speicherprobleme bei Sims 1 sind verbreitet
Speicherprobleme bei Sims 1 sind verbreitet

Sims 1 und Sims Deluxe sind die älteren Versionen der beliebten Sims-Spiele. Wegen der Retrooptik spielen viele Sims-Fans nach wie vor lieber diese Versionen - auch, weil sie nicht so viel Speicherplatz erfordern. Wenn das Speichern dann allerdings gar nicht erst funktioniert, ist das natürlich sehr ärgerlich. Lesen Sie hier, wie Sie das Problem beheben können.

Sims 1 speichert nicht - das können Sie tun

  • Wenn Sims 1 oder Sims Deluxe nicht speichert, liegt das möglicherweise daran, dass Sie einen Cheat gespielt haben, der nicht richtig funktioniert. Cheats sind Befehle, die manuell eingegeben werden müssen und das Spiel erleichtern sollen: Mit ihrer Hilfe können Sie Ihren Figuren Unsterblichkeit oder große Geldmengen zukommen lassen. Ist ein Cheat allerdings nicht richtig programmiert, kann er für Speicherfehler im Spiel sorgen, Wenn es einen Gegenbefehl gibt, mit dem Sie den Cheat deaktivieren können, geben Sie diesen ein und versuchen Sie erneut zu speichern. Klappt es wieder nicht, hilft nur eine Neuinstallation.
  • Wenn Sims 1 nicht speichert, kann das außerdem daran liegen, dass Sie die einzelnen Add-Ons in der falschen Reihenfolge installiert und so das Spiel gewissermaßen durcheinandergebracht haben. Auch hier hilft nur ein neuerliches Installieren. Achten Sie bei der Installation der Sims 1-Teile immer auf die folgende Reihenfolge: Die Sims 1 (Grundspiel), Das volle Leben, Party ohne Ende, Hot Date, Urlaub total, Tierisch gut drauf, Megastar und Hokus Pokus.
  • Wenn Sims 1 trotz der richtigen Installation nicht speichert, hat das Problem möglicherweise gar nicht mit dem Spiel selbst, sondern mit Ihrem Computer zu tun. Vielleicht überfordert das Spiel Ihre PC-Leistung oder Sie haben nicht genügend Speicherplatz, um es vernünftig ausführen zu können. Geben Sie in diesem Fall Speicherplatz durch das Löschen von temporären Internetdateien frei und verringern Sie die Auslastung Ihres Arbeitsspeichers, in dem Sie möglichst wenige Anwendungen gleichzeitig mit Sims 1 laufen lassen.
Teilen: