Alle Kategorien
Suche

Silvester am Brandenburger Tor - das ist zu beachten

Der Abschluss des Jahres wird überall toll gefeiert. Doch wie wäre es, wenn Sie die Silvesterfeier einmal nicht zu Hause oder bei Freunden, sondern am Brandenburger Tor erleben würden? Dabei sollten Sie aber das ein oder andere beachten.

Das Brandenburger Tor ist immer eine Reise wert.
Das Brandenburger Tor ist immer eine Reise wert.

Was Sie schon vor der Silvesterfeier am Brandenburger Tor beachten sollten

  • Bereits weit vor Silvester sollten Sie sich Gedanken machen, wie die Feier am Brandenburger Tor ablaufen soll. Wollen Sie allein oder mit Freunden aufbrechen? Haben Sie Bekannte in Berlin, oder müssen Sie sich ein Zimmer besorgen?
  • Wenn Sie niemanden in Berlin kennen, sollten Sie sich bereits Monate vor Silvester um ein passendes Zimmer in Berlin kümmern. Sonst besteht die Gefahr, dass Sie keine Übernachtungsmöglichkeit mehr finden. Vor allem wenn Sie in Gruppen reisen, ist die rechtzeitige Buchung sehr wichtig. Bedenken Sie auch, dass Sie nach der Feier das Zimmer erst erreichen müssen. Bahnen und Busse werden überfüllt sein, sodass sich die Investition in ein Zimmer in der Nähe des Brandenburger Tores lohnen kann.
  • Wenn Sie nur zum Übernachten ein Zimmer brauchen und sonst keine Zeit auf dem Zimmer verbringen möchten, können Sie viel Geld sparen, wenn Sie auf den einen oder anderen Stern verzichten. In dem Fall kann es sich auch lohnen, wenn Sie einen Blick auf privat vermietete Zimmer werfen.
  • Wenn Sie direkt zum 1. Januar wieder abreisen möchten, können Sie auch überlegen, ob die Anreise mit dem Zug oder Flugzeug sinnvoll ist. In diesem Fall brauchen Sie sich beim Feiern keine Gedanken über den Restalkohol am nächsten Tag machen. Abgesehen davon wird Abreise so auch wesentlich entspannter für Sie.

Wie die Feier ein Erfolg wird

  • Da Sie Stunden draußen sein werden, sollten Sie Notfallkleidung dabei haben. Wenn es regnet, können Sie so verhindern, Ende Dezember bis auf die Haut durchnässt auf der Straße feiern zu müssen. Das könnte sonst auch zu einem schnellen Ende der Feier führen.
  • Achten Sie darauf, am Abend genug zu essen und zu trinken. Das ist nicht nur wichtig, um den Alkoholkonsum besser zu vertragen - auch Ihr Kreislauf wird es Ihnen danken, da Stunden des Feierns für Ihren Körper durchaus fordernd sind.
  • Ihr Geld sollten Sie nicht in der Hosentasche oder offen in einer Handtasche tragen. Besser geeignet ist dafür, sowie auch für andere Wertgegenstände wie zum Beispiel Ihr Handy, zum Beispiel eine Innentasche oder ein Geldbeutel zum um den Hals hängen.
  • Egal ob allein oder in einer Gruppe: Die Stimmung am Brandenburger Tor wird Sie Silvester mitreißen. Auch wenn Sie allein unterwegs sind, wird es nicht lange dauern, bis Sie die ersten Kontakte schließen.
Teilen: