Alle Kategorien
Suche

Silberhochzeitsbräuche - so wird der Tag etwas Besonderes

Sind Sie 25 Jahre verheiratet, wird es Zeit, die Silberhochzeit zu feiern. Damit der Tag zu etwas Besonderem wird, denken Sie an die Silberhochzeitsbräuche.

Silberhochzeit steht für 25 Jahre Ehe.
Silberhochzeit steht für 25 Jahre Ehe.

Die Silberhochzeit ist ein besonderer Tag von zwei Vermählten. Ganze 25 Jahre haben Sie bereits miteinander verbracht, das sollte gebührend gefeiert werden, denken Sie daher an die Silberhochzeitsbräuche.

Die Silberhochzeitsbräuche bei der Feier

  • Eine große Feier mit allen Freunden und Verwandten gehört zu einem der beliebtesten Silberhochzeitsbräuche. Dabei wird der Raum natürlich passend in Silber dekoriert und er sollte viel Platz für Spiele und Tänze bieten.
  • Viele der Ehepaare nutzen diesen besonderen Anlass auch, um ihr Ehegelübde zu erneuern. Vor Zeugen können Sie so erneut Ihre Liebe zueinander aussprechen und sich für weitere Ehejahre zusammentun.
  • Auch vor der eigentlichen Feier gibt es Silberhochzeitsbräuche, die für das Ehepaar veranstaltet werden. So kann der klassische Polterabend am Tag vor der Hochzeit noch einmal erlebt werden, oder die Brautleute werden überrascht, in dem Freunde die Türen mit silbernem Schmuck und Kränzen schmücken.

Besonderheiten zur Silberhochzeit

  • Wenn Sie Silberhochzeit feiern, sollten Sie viele Gäste einladen und mit ihnen die letzten 25 Jahre Revue passieren lassen. Besonders schön ist eine DVD oder Foto-CD, die mit Bildern, Musik und Videos die Veränderungen der Jahre präsentiert.
  • Vielleicht möchten Sie auch eine Wallfahrt machen, die ebenfalls zu den Silberhochzeitsbräuchen gehört. Von vielen Gemeinden, Kirchen oder Pfarrämtern wird diese besondere Reise in die Vergangenheit angeboten, die Sie ebenfalls zusammen mit Freunden und Familienmitgliedern unternehmen können.
  • Eine Hochzeitszeitung ist nicht nur ein tolles Geschenk zur Silberhochzeit, sondern kann auch von Ihnen beauftragt werden und am besonderen Tag an alle Gäste verteilt werden. So erhält jeder eine Erinnerung an Ihre Hochzeit und die Silberhochzeit und Sie werden lange Freude daran haben.

Ob Sie Ihren besonderen Tag mit oder ohne Silberhochzeitsbräuche feiern, bleibt allein Ihnen überlassen. Hauptsache Sie machen sich einen schönen Tag und genießen Ihr Jubiläum!

Teilen: