Alle Kategorien
Suche

Silberhochzeit - so ehren Sie Ihren Partner nach 25 Ehejahren

Die Silberhochzeit ist das erste wirklich große Fest nach der eigentlichen Hochzeit. Da sollten Sie mit Ihrem Partner schon etwas ganz Besonderes machen. Vielleicht eine spezielle Reise?

Überraschen Sie Ihren Partner zur Silberhochzeit mit ein paar außergewöhnlichen Tagen.
Überraschen Sie Ihren Partner zur Silberhochzeit mit ein paar außergewöhnlichen Tagen.

Was Sie benötigen:

  • Zeit, etwas Passendes unter den vielen Angeboten zu finden

Silberhochzeit - Unternehmungen mit dem Partner

  • Nehmen Sie rund um Ihre Silberhochzeit doch ein paar Tage Auszeit vom Beruf, vom normalen Alltag, vom gewohnten Eheleben und gestalten Sie eine persönliche, kleine Reise mit Ihrem Partner. Dazu einige Anregungen.
  • Haben Sie ein gemeinsames Hobby, vielleicht Radfahren oder Wandern? Dann könnte diese Auszeit zur Silberhochzeit sich ganz diesem Hobby widmen. Viele Gegenden in Deutschland, Österreich oder der Schweiz bieten kleineren Streckenwanderungen mit Gepäcktransport und festen Übernachtungshotels an. Suchen Sie eine interessante Gegend, beispielsweise den Rheinsteig oder den Kellerwaldweg, und buchen Sie die Tour dazu.
  • Oder vielleicht wollen Sie sich an "alte Zeiten" erinnern, beispielsweise die Zeit des Kennenlernens oder Ihre Hochzeitsreise? Dann verbringen Sie doch ein paar Tage in der entsprechenden Gegend und besuchen Sie alte Plätze, alte Städte, alte Hotels und Restaurants. Schauen Sie gemeinsam mit dem Partner nach, was nach 25 Jahren daraus geworden ist.
  • Die Silberhochzeit kann natürlich auch eine Zeit sein, mit dem Partner zusammen einmal etwas ganz Besonderes zu machen. Übernachten Sie in einer Burg und nehmen Sie an einem romantischen Rittermahl teil. Übernachten Sie auf einem einsamen Leuchtturm (Stichwort "Leuchtturmhotel) oder gönnen Sie sich eine Nacht in einem Eispalast oder in einem Heuhotel. Auch das Erwandern einer einsamen Berghütte für die Übernachtung ist vielleicht das Besondere für Ihren Partner.
  • Auch viele Veranstaltungen können etwas Besonderes sein: Karneval in Venedig oder Rio, ein Musical in einer anderen Stadt (z.B. Cats in Hamburg oder Tanz der Vampire in Stuttgart) oder eine spezielle Theateraufführung. Allerdings müssen Sie für solche Ereignisse oft sehr frühzeitig Karten vorbestellen.
  • Eine preiswerte Alternative ist eine "Fahrt ins Blaue" am Tag der Silberhochzeit. Wenn Sie mit dem Auto starten, nehmen Sie einen Würfel mit. Die (vorher festgelegte) Augenzahl, die Sie würfeln, bestimmt die Himmelsrichtung. Oder Sie fahren mit einem Tagesticket der Bahn. Nehmen Sie den ersten Zug und lassen Sie sich überraschen, wohin er Sie führt.
Teilen: