Alle Kategorien
Suche

Sichtschutz zwischen Grundstücken - Tipps

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Sichtschutz zwischen zwei Grundstücken anzubringen. Dieser sollte nach verschiedenen Aspekten gewählt werden, denn nicht jede Variante bringt zu 100 Prozent Sichtschutz.

Eine Hecke ist ein natürlich Sichtschutz zwischen zwei Grundstücken.
Eine Hecke ist ein natürlich Sichtschutz zwischen zwei Grundstücken.

Sichtschutz für das Eigenheim 

  • Ein Beispiel für einen Sichtschutz zwischen zwei Grundstücken ist die gut bewährte Pflanzenhecke. Der Vorteil der Gartenhecke ist, dass diese keinen Fremdkörper im Garten darstellt und für eine grüne Aussicht zwischen zwei Grundstücken sorgt.
  • Allerdings muss die Hecke regelmäßig gepflegt werden und es dauert, bis die Heckenpflanze so hoch gewachsen ist, dass ein Sichtschutz vorhanden ist. Des Weiteren kann es im Winter dazu kommen, dass der Sichtschutz nicht zu 100 Prozent gegeben ist, wenn die Hecke ihre Blätter verloren hat.
  • Zu den besten Heckenpflanzen gehören unter anderem die Eibe, der abendländische Lebensbaum, die Scheinzypresse, Kirschlorbeer, die immergrüne Stechpalme, der Liguster oder der Buchsbaum.

Moderner Sichtschutz zwischen zwei Grundstücken

  • Eine andere Variante ist ein herkömmlicher Zaun, den man mit Kletterpflanzen bepflanzt. Jedoch dauert es, bis die Pflanzen den Zaun so bewachsen haben, dass man nicht durchschauen kann. Zudem muss man einen hohen Zaun wählen.
  • Eine gute Möglichkeit bietet da der bekannte Lattenzaun aus dünnen Holzbrettern. Dieser Zaun ist einfach aufzubauen sowie günstig vom Materialwert her. Außerdem kann man die Bretter bunt anmalen und so dem Zaun eine persönliche Note geben, die zum eigenen Stil passt.
  • Matten aus Schilf oder anderen Materialien, wie zum Beispiel PVC oder Stahlgitter, können da eine Alternative bieten. Es gibt sie in verschiedenen Höhen und Ausführungen, sodass zu 100 Prozent Sichtschutz zwischen zwei Grundstücken gegeben ist.
  • Eine exklusive Variante des Sichtschutzes bieten Gabionen. Gabionen sind Mauern aus Naturstein. Dieser wird durch einen Stahlmattenzaun zusammengehalten. Dieser Sichtschutz wirkt sehr puristisch, kann aber auch sehr natürlich wirken, wenn man Kletterpflanzen um die Natursteinmauer pflanzt.
Teilen: