Alle Kategorien
Suche

Sich selbst wieder runter holen - so können Sie nach einem anstrengenden Arbeitstag wieder zu Ruhe kommen

Nach einem stressigen Tag im Job fällt das "Wieder-runter-holen" oft schwer. Durch hohe Anspannung können viele Menschen die Ruhe nach der Hektik kaum genießen. Doch mit den passenden Tipps können Sie es schaffen, sich wieder zu erholen.

Den Feierabend bewusst genießen.
Den Feierabend bewusst genießen.

Runter vom Vollgas

Wenn es Ihnen schwerfällt, sich vom Stress am Arbeitsplatz wieder runterzuholen, ist dies nichts Ungewöhnliches.

  • Viele Menschen tun sich schwer damit, sich selbst nach getaner Arbeit runterzuholen. Die Folgen sind nicht nur steigende Anspannung, sondern können sich auch in gereizter Stimmung oder Schlafstörungen widerspiegeln.
  • Dabei ist der Wunsch nach Erholung oft groß. Deshalb ist es wichtig, dass Sie für sich zunächst definieren, was Sie sich unter Entspannung genau vorstellen. Stellen Sie sich hierfür die Frage, was genau passieren muss, damit Sie sich entspannt fühlen. 
  • Erst wenn Sie dies für sich herausgefunden haben, können Sie die Möglichkeiten zur Ruhefindung für sich selbst anwenden.
  • Der erste Schritt besteht darin, dass Sie nach der Arbeit ganz bewusst einen Gang herunterschalten, um so bewusst den Feierabend einzuläuten. Versuchen Sie, hektische Gedankengänge bewusst zu unterbrechen und konzentrieren Sie nach Dienstschluss ganz bewusst auf das Hier und Jetzt.

Holen Sie wieder Luft

Wenn Sie sich selbst vom Stress wieder runterholen möchten, können Sie dies mittels Ihrer Liste von angenehmen Tätigkeiten und der richtigen Einstellung tun.

  • Nachdem Sie bewusst auf Feierabend umgeschaltet haben, ist es wichtig, dass Sie diesen Schritt auch gedanklich vollziehen.
  • Sagen Sie sich nun ganz bewusst, dass es zu Hause jetzt nicht sofort etwas Neues zu leisten gibt, sondern dass Sie sich zunächst etwas Ruhe gönnen, um wieder einen klaren Kopf zu bekommen.
  • Unterbrechen Sie automatisch ablaufende Tätigkeiten, wenn Sie nach Hause kommen, und beginnen Sie Ihren Feierabend bewusst. Versuchen Sie dann, Punkt für Punkt die Dinge umzusetzen, die Sie auf Ihrer persönlichen Entspannungs-Liste gesammelt haben. 
Teilen: