Alle Kategorien
Suche

Sich bei Antolin anmelden - was Sie dabei beachten sollten

Antolin ist ein Internet-Portal, das auf Leseförderung ausgerichet ist. Wenn Sie sich bei dem Portal anmelden wollen, müssen Sie einiges beachten.

Lesen macht Spaß.
Lesen macht Spaß.

Antolin ist ein Portal zur Leseförderung, welches im Internet verfügbar ist. Bei der Anmeldung muss man einiges beachten.

Was ist Antolin?

  • Antolin ist ein Portal im Internet, welches der Förderung vom Lesen dient. Schüler und Schülerinnen sollen motiviert werden, mehr zu lesen und sich mit Büchern auseinanderzusetzen.
  • Bei Antolin können Schüler ein Quiz zu einem gelesenen Buch machen. So wird ihnen beigebracht, sich auf den Inhalt des Buches zu konzentrieren. Wenn sie das Buch konzentriert gelesen haben, werden sie bei Antolin mit einem guten Quizergebnis gelobt.
  • Die Schüler können auch Fragen zu einem Buch beantworten, welches sie mit der ganzen Klasse lesen. So kann das Lesen mit der Schule auch mit dem Lesen daheim verknüpft werden.
  • Wenn ein Schüler oder eine Schülerin ein Buch gelesen hat, zu dem es noch kein Quiz auf Antolin gibt, so besteht die Möglichkeit, selbst ein Quiz zu erfinden. So werden die Kinder und Jugendliche doppelt zum Lesen motiviert.
  • Die Schwierigkeitsgrade der Bücher und der Fragen sind für die Klassenstufen 1 bis 10 gestuft.
  • Auch Bücher auf Fremdsprachen wie Französisch, Englisch oder Italienisch sind auf dem Portal vertreten.
  • Lehrer haben einen Zugang zu dem Portal, mit dem sie einsehen können, was die einzelnen Schüler leisten und wie gut ihr Lesevermögen ist. So kann der Lehrer entscheiden, wo noch Nachholbedarf herrscht. Auf dieser Grundlage kann er dann seinen Deutschunterricht gestalten.

Das Anmelden bei Antolin funktioniert so

  • Ein Zugang zu Antolin erhält man nicht als Privatperson. Ausschließlich Bibliotheken, Schulen oder einzelne Lehrer können einen Zugang schaffen.
  • Sollten Sie unter die erwerbsfähigen Personen fallen, so können Sie sich ein Benutzerkonto einrichten. Das geht bei der Onlineseite des Schulbuchzentrums. Hier geben Sie die gewünschten Daten ein. Wenn Sie diesen Vorgang abgeschlossen haben, werden Ihnen die Zugangsdaten an die angegebene E-Mail-Adresse geschickt.
  • Nun können Sie auf der Anmeldungsseite erst einmal die Testversion von Antolin probieren. Diese ist kostenlos und für 14 Tage gültig. Mit den zugesendeten Daten können Sie sich einfach anmelden.
  • Wenn Sie nach den 14 Tagen mit dem Portal zufrieden sind, haben Sie nun die Möglichkeit, die Klassenlizenz für Antolin zu erwerben. Diese kostet 39 Euro und hat eine Laufzeit von einem Jahr. Bis zu 40 Kindern ist mit der Klassenlizenz ein Zugang zu Antolin möglich.
  • Wenn Sie Antolin für die ganze Schule zur Verfügung stellen wollen, so können Sie nach der Probezeit auch die Schullizenz für Kosten von 179 Euro freischalten. Mit der Schullizenz haben der ganze Lehrstuhl und alle Schüler die Möglichkeit, auf das Leseportal zuzugreifen.
  • Wenn ein Schüler seine Zugangsdaten nicht mehr weiß, kann der Lehrer ihm diese mitteilen. Der Lehrer hat Einblick in alle Zugangsdaten der Schüler. So kann sich der Schüler danach wieder problemlos anmelden.

Antolin ist ein Portal, das den Kindern das Lesen schmackhaft macht. Da junge Leute heutzutage immer weniger lesen, sind solche Projekte notwendig, um den Spaß am Lesen wieder zu fördern.

Teilen: