Alle Kategorien
Suche

Shogun 2 startet nicht - daran liegt es

Sie haben sich Shogun 2 gekauft, doch das Spiel startet nicht? Prüfen Sie Ihren PC auf die minimalen Systemvoraussetzungen, damit Sie endlich in das Spielerlebnis eintauchen können.

Starten Sie Shogun 2 und tauchen Sie in die japanische Welt ein.
Starten Sie Shogun 2 und tauchen Sie in die japanische Welt ein. © Mariocopa / Pixelio

Installationsvoraussetzungen für Shogun 2

  • Falls Ihr Spiel für die Installation nicht startet, liegt dies daran, dass Sie eine Internetverbindung benötigen. Nur darüber können Sie Shogun 2 starten und aktivieren. Für den späteren Spielbetrieb im Einzelmodus wird diese dagegen nicht unbedingt benötigt. Für Mehrspielergefechte und regelmäßige Updates sollten Sie dagegen eine gute Internetverbindung sicherstellen.
  • Außerdem benötigen Sie für die Aktivierung von Shogun einen Steamaccount. Die Steamsoftware erhalten Sie kostenlos im Internet. Erstellen Sie sich ein eigenes Konto, falls Sie sich noch nicht registriert haben, und aktivieren Sie darüber Ihr Spiel.

Warum Shogun möglicherweise nicht startet

  • Die Installation und Aktivierung über Steam hat geklappt, dann benötigen Sie außerdem den Flash Player von Adobe. Fehlt Ihnen dieser, startet Shogun 2 nicht, weil das Anfangsvideo nicht abgespielt werden kann. Die Software können Sie sich kostenlos auf der Webpräsenz von Adobe herunterladen. Ist die Software erfolgreich auf Ihrem PC-System installiert, dann können Sie Shogun direkt starten.
  • Zusätzlich müssen auf Ihrem Computer die aktuellen Treiber Ihrer Grafikkarte vorhanden sein. Googeln Sie nach Ihrer Grafikkartenbezeichnung und holen Sie sich die neusten Treiberpakete. Nur mit einer DirectX-9.0-Version oder höher ist Ihre Grafikkarte in der Lage, die Gefechte auf Land und See für das Spiel darzustellen.

Haben Sie trotz der Softwareupdates zum Spiel das Gefühl, Ihr Computer ist zu langsam und startet nicht besonders schnell, wenn es um das Laden von Gefechtskarten geht, dann sollten Sie eventuell über eine Aufbesserung Ihrer Hardware nachdenken. Bei minimalen Systemanforderungen ist Shogun 2 zwar spielbar, Sie müssen aber mit Einschränkungen in Form von langen Ladezeiten, schlechterer Grafikdarstellung und einem eher ruckligen Spielspaß vorliebnehmen.

Teilen: