Alle ThemenSuche
powered by

Shisha - Anleitung zum Rauchen einer Wasserpfeife

Man hat schon oft im Urlaub oder in den vielen Shishacafes der Stadt eine leckere Shisha geraucht. Wenn man allerdings versucht daheim zu rauchen, schmeckt es oft kohlig oder kratzt im Hals. Der folgende Artikel liefert eine Anleitung, wie man die Shisha richtig benutzt.

Weiterlesen

So rauchen Sie richtig Shisha.
So rauchen Sie richtig Shisha.

Was Sie benötigen:

  • Shisha
  • Tabak
  • Alufolie
  • Shishakohle
  • Reisnagel
  • Zange
  • Wasser

Wie funktioniert eine Shisha?

  • Bei der Shisha handelt es sich um eine sogenannte Wasserpfeife. Diese funktioniert, indem der Tabak, der oben im Topf liegt, durch die Kohle verbrannt wird.
  • Durch das Ziehen am Schlauch wird der so entstandene Rauch nach unten in die sogenannte Bowle gezogen, in der sich das Wasser befindet.
  • Durch das Wasser wird der Rauch abgekühlt und es bildet sich eine Art Wasserdampf in der Bowle, der dann durch den Schlauch eingeatmet wird.
  • Durch den Geschmack des Tabaks und die Abkühlung durch das Wasser bildet sich somit ein erfrischender, meist fruchtiger Geschmack, den man dann alleine oder in der Gruppe genießen kann.

Shisha-Anleitung richtig befolgen

  1. Zuerst sollten Sie die Shisha und das zugehörige Zubehör gründlich reinigen, um später einen klareren und erfrischenderen Geschmack zu erhalten. Dazu reicht es, die verschiedenen Teile mit Wasser auszuspülen, um den sich abgesetzten Dreck zu entfernen. Vergessen Sie nicht, den Schlauch zu reinigen, da sich auch hier oft Ablagerungen absetzten. Haben Sie nun die Shisha wieder zusammengebaut, folgen Sie am besten der folgenden Anleitung.
  2. Füllen Sie zunächst die Bowle mit kaltem Wasser auf. Hierbei sollten Sie darauf achten, dass die Säule, die in die Bowle führt, in dem Wasser liegt, da sonst der Rauch nicht durch das Wasser gezogen wird.
  3. Geben Sie zunächst etwas von Ihrem Tabak in den Topf. Achten Sie darauf, dass dieser locker im Topf sitzt, und pressen Sie ihn nicht mit Gewalt hinein. So entsteht ein besserer Geschmack.
  4. Jetzt nehmen Sie ein Stück Alufolie und spannen es über den Topf. Ein Tipp ist es, die Alufolie zu falten, da dadurch der Tabak nicht so schnell verbrannt wird und das Aroma länger hält und kein kratzender Geschmack entsteht.
  5. Jetzt nehmen Sie den Reisnagel und stechen Löcher in die Alufolie. Auch hier sollten Sie darauf achten, nicht zu viel Löcher hineinzustechen, da sonst zu viel Luft hineingezogen wird und sich kein Rauch entwickeln kann.
  6. Der letzte Schritt der Anleitung besteht darin, die Kohle mit einem Feuerzeug anzuzünden. Die  Kohle und somit auch die Shisha geht schneller an, wenn Sie beim Kauf der Kohle darauf achten, dass es sich um selbstzündende Kohle handelt, da die schneller durchbrennt. 
  7. Haben Sie die Kohle dann mit einem Feuerzeug angemacht, legen Sie diese auf die Alufolie und das fröhliche Shisharauchen kann beginnen. 

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Anleitung - Tabak befeuchten
Philipp Giant

Anleitung - Tabak befeuchten

Selbst gedreht schmeckt's immer am besten. Zusätzlich ist Beuteltabak immer noch billiger als fertige Zigaretten. Der einzige Nachteil scheint zu sein, dass der Tabak ständig …

Tipps fürs Zigaretten stopfen
Sarah Müller

Tipps fürs Zigaretten stopfen

Wegen der steigenden Zigarettenpreise entscheiden sich immer mehr Tabakkonsumenten fürs Selberstopfen. Am Anfang tun sich viele schwer damit, aber mit diesen Tipps haben Sie …

Anleitung - Zigaretten drehen
Daniel Berseling

Anleitung - Zigaretten drehen

Rauchen ist ein teures Laster. Die einen drehen ihre Zigaretten aus Kostengründen selber, die anderen einfach, weil es Ihnen besser schmeckt. Anfangs geraten die …

Ähnliche Artikel

Rauchringe erzeugen - Anleitung
Anne Huppertz

Rauchringe erzeugen - Anleitung

Wie bekommt man Rauchringe hin? Genau wie beim Üben von Kaugummiblasen oder pfeifen lernen, ist es schwierig, hier einfach eine Erklärung umzusetzen und letztendlich hilft nur …

Shisha-Tabak selber machen - Anleitung
Maximilian Schwarz

Shisha-Tabak selber machen - Anleitung

Gerade in Deutschland ist Shisha Tabak meist sehr teuer. Viele Menschen denken deshalb darüber nach, Ihren Tabak selber herzustellen. Dazu müssen jedoch einige Dinge beachtet …

Shisha ohne Tabak rauchen - so geht's
Yvonne Weber

Shisha ohne Tabak rauchen - so geht's

In arabischen oder afrikanischen Ländern gehört das Shisharauchen zur Tradition. So wird die Wasserpfeife beispielsweise zu einem entspannenden Tagesausklang eingesetzt. Die …

Mit einer Shisha kann man Rauchringe machen.
Viktor Sanders

Mit einer Shisha Ringe machen - so geht's

Sie finden, es sieht schick aus, wenn man beim Rauchen Ringe machen kann? Das gelingt sowohl mit einer Shisha als auch mit Zigaretten oder Zigarren, wenn man ein wenig Zeit und …

Das Rauchen einer Shisha zum Genuss machen
Yvonne Pfau

Shisha rauchen - Hinweise

Das Shisharauchen ist gerade bei den Jugendlichen sehr beliebt. Aber was genau ist das eigentlich, was man da so inhaliert, und warum ist es so beliebt? Sogar so, dass es schon …

Alles Wichtige zum Kauf einer Shisha
Christa Schreiber

Shisha kaufen - Informatives

Eine Shisha ist eine Wasserpfeife mit arabischem Ursprung und wird meist mit verschiedensten Geschmacksrichtungen an Tabak geraucht. Erfahren Sie alles Wichtige zum Kaufen einer Shisha.

Guter Shisha-Tabak und seine Kombinationsmöglichkeiten
Dirk Markendorf

Guter Shisha-Tabak - 5 Eigenschaften

Wer gerne als Raucher die Wasserpfeife verwendet, sollte vor allem auf Geschmack Wert legen. Der Shisha-Tabak und seine Qualität, aber auch die optimale Verwendung des Tabaks …

Übertreiben Sie es nicht beim Shisha rauchen.
Philipp Hofmann

Shisha-Kohle richtig anzüngen - so geht's

Sie sind leidenschaftlicher Wasserpfeifenraucher, haben jedoch immer Probleme damit, den Topf richtig zu machen und die Shisha-Kohle richtig anzuzünden? Mit diesen Ratschlägen …

Hier haben Sie die Wahl!
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen

Ägyptischer Shisha-Tabak - das sollten Sie beachten

Nicht jeder Tabak kann in einer Shisha geraucht werden. Vor allem trockene Tabaksorten sind für die Wasserpfeife ungeeignet, da sie schnell und unangenehm verbrennen. …

Schon gesehen?

Shisha ohne Tabak rauchen - so geht's
Yvonne Weber

Shisha ohne Tabak rauchen - so geht's

In arabischen oder afrikanischen Ländern gehört das Shisharauchen zur Tradition. So wird die Wasserpfeife beispielsweise zu einem entspannenden Tagesausklang eingesetzt. Die …

Shisha-Tabak selber machen - Anleitung
Maximilian Schwarz

Shisha-Tabak selber machen - Anleitung

Gerade in Deutschland ist Shisha Tabak meist sehr teuer. Viele Menschen denken deshalb darüber nach, Ihren Tabak selber herzustellen. Dazu müssen jedoch einige Dinge beachtet …

Rauchringe erzeugen - Anleitung
Anne Huppertz

Rauchringe erzeugen - Anleitung

Wie bekommt man Rauchringe hin? Genau wie beim Üben von Kaugummiblasen oder pfeifen lernen, ist es schwierig, hier einfach eine Erklärung umzusetzen und letztendlich hilft nur …

Das könnte sie auch interessieren

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …

Wer stört, muss Abstand halten.
Volker Beeden

Hausverbot aussprechen - so funktioniert's

Ein Hausverbot aussprechen, ist an und für sich einfach. Dennoch sollten Sie einige Gegebenheiten berücksichtigen, wenn es faktisch Wirkung entfalten und rechtlich Bestand haben soll.