Alle Kategorien
Suche

SGH-F480: Software installieren - so geht's

Das SGH-F480 ist ein ansprechendes Mobiltelefon aus dem Hause Samsung und bietet ein kompaktes Design und eine intuitive Bedienung. Damit das Touchscreen-Smartphone auch von Ihrem Computer erkannt wird und für den Datenaustausch verwendet werden kann, sollten Sie die passende Software installieren.

Das SGH-F480 mit dem Computer verbinden
Das SGH-F480 mit dem Computer verbinden

Das Samsung SGH-F480 im Detail

  • Mit dem SGH-F480 ist dem Hersteller Samsung ein kompaktes und handliches Smartphone gelungen, das sich vor der großen Konkurrenz nicht verstecken muss und zu einem recht günstigen Preis angeboten wird. Die Bedienoberfläche lässt sich individuell auf die Bedürfnisse des Nutzers anpassen und ohne Probleme einrichten.
  • Zu den vorhandenen Ausstattungsmerkmalen zählen unter anderem eine integrierte 5 Megapixel Digitalkamera, USB 2.0, ein microSDHC-Kartenslot und ein MP3-Player. Leider verfügt das Handy nicht über einen integrierten WLAN-Empfänger und somit lässt sich das kostenlose Drahtlos-Internet nicht nutzen. Schnelle Internetverbindung sind aber immerhin über HSDPA Phase 3 möglich. 
  • Bis auf den fehlenden WLAN-Empfänger kann sich die Ausstattung des Handys durchaus sehen lassen. Besonders nützlich sind die zahlreichen individuellen Einstellungsmöglichkeiten und die intuitive Bedienoberfläche TouchWiz. Auch die Optik des Smartphones ist modern und elegant und das kompakte Gerät liegt zudem noch sehr gut in der Hand. Möchten Sie dieses Gerät mit Ihrem Computer verbinden und verschiedene Daten austauschen, so sollten Sie am besten die offizielle Software von Samsung installieren.

So installieren Sie die Software für das Gerät

  1. Starten Sie einen Internetbrowser und laden Sie sich die offizielle Software von Samsung aus dem Internet herunter. Die Freeware funktioniert unter allen Windows-Versionen und ist kostenlos.
  2. Die Exe-Datei können sich nach dem erfolgreichen Herunterladen über einen Doppelklick starten.
  3. Die Installation öffnet sich und Sie müssen nur noch einen geeigneten Installationspfad angeben und die einzelnen Schritte bestätigen.
  4. Ist die Freeware erfolgreich auf Ihrem Computer installiert, so können Sie das SGH-F480 per USB-Kabel mit dem PC verbinden und das PC Studio von Samsung über das Startmenü ausführen.
Teilen: