Alle Kategorien
Suche

Sexy Männer - Bilder mit Sexappeal machen

Sie sind ein Mann und möchten sexy Bilder von sich machen? Nichts einfacher als das! So setzen Männer sich auf Fotos gekonnt in Szene.

Männer können auch sexy sein.
Männer können auch sexy sein.

Was Sie benötigen:

  • Kamera
  • ggf. Schminke
  • Outfit

Es gibt unzählige sexy Bilder von Frauen - warum sollten Männer sich also nicht auch einmal gekonnt in Szene setzen? So schaffen es Männer, mit einem Foto Frauenherzen höher schlagen zu lassen.

Sexy Männer - so gelingen gekonnte Bilder mit Sexappeal

  • Wenn Sie ein Mann sind und Frauen mit Bildern von sich beeindrucken wollen, dann bedenken Sie eins: Weniger ist mehr. Auch wenn Männer auf Fotos von Frauen vielleicht gerne 'alles' sehen, so ist das Thema Erotik bei Frauen in Bezug auf Männerkörper doch etwas subtiler. Sie müssen und sollen auf Bildern von sich also nicht all zu viel zeigen, um wirklich sexy zu wirken. Viel mehr kommt es auf die Ästhetik der Fotos an. Einen durchtrainierten Mann in Jeans finden die meisten Frauen weitaus erotischer, als ein entblößtes Genital.
  • Ein gepflegtes Äußeres ist das A und O. Wenn Sie jemanden durch sexy Bilder beeindrucken wollen, dann ist es in erster Linie wichtig, dass Sie gepflegt aussehen. Wenn Sie sich rasieren, dann rasieren Sie sich gründlich. Ein stoppeliges Gesicht, eine stoppelige Brust oder andere, schlecht rasierte Körperteile fallen sofort negativ ins Auge. Auch Ihre Frisur sollte gepflegt und sexy sein. Wenn Sie zu unreiner Haut neigen, dann beachten Sie die Schminktipps für Männer.
  • Auch der Blick ist für sexy Fotos absolut wichtig. Starren Sie nicht in die Kamera, wirken Sie jedoch auch nicht zu abwesend. Spielen Sie mit der Kamera und probieren Sie aus, welcher Blick Ihnen am besten steht.
  • Achten Sie darauf, dass das Setting für die Bilder nicht zu amateurhaft wirkt. Sexy wirkt ein Außenshooting auf einer Baustelle. Doch auch zu Hause können Sie erotische Fotos erstellen. Achten Sie bei Innenshootings darauf, dass der Hintergrund nicht zu chaotisch wirkt - stellen Sie sich lieber vor eine weiße Wand, als vor ein Bücherregal; lassen Sie sich lieber auf einem weißen Bettlaken ablichten, als auf bunt gemusterter Fußballwäsche. 
Teilen: