Alle Kategorien
Suche

Senkrechter Strich - so schreiben Sie ihn in Word

Senkrechter Strich - so schreiben Sie ihn in Word 1:05
Video von Benjamin Elting1:05

Der senkrechte Strich kann in Texten als deutliches Trennungszeichen genutzt werden. Auch in den Naturwissenschaften und Programmiersprachen findet der senkrechte Strich Verwendung, wenn man Formeln oder mathematische Operationen in einen Text einbinden will.

Der senkrechte Strich "|" wird benötigt, wenn man bei Aufzählungen eine deutliche Trennung einzelner Wörter oder Aspekte erreichen will. Man findet ihn daher in einigen Wörterbüchern oder Lexika.

In der Mathematik und in den Naturwissenschaften dient der senkrechte Strich zum Beispiel als Betragszeichen (Beispiel: |a|) oder als Grenzen für die Integration. Ein doppelter senkrechter Strich (||) ist das mathematische Zeichen für parallel.

Senkrechten Strich schreiben in Word 2003

  1. In der oberen Taskleiste "Einfügen" anwählen. "Symbol" durch Klicken anwählen.
  2. Es öffnet sich eine Tabelle mit Zeichen und Buchstaben, die in Word 2003 eingefügt werden können.
  3. In der 5. Zeile befindet sich der senkrechte Strich.  Das Zeichen "senkrechter Strich" durch Anklicken markieren.
  4. Bei OK wird ein senkrechter Strich an die aktuelle Textstelle eingefügt.
  • In Word 2007 wählen Sie ebenfalls "Einfügen". Rechts erscheint "Symbol". Beim Anklicken öffnet sich das entsprechende Zeichen- und buchstaben-Menü.
  • Beim Open Office Writer kann der senkrechte Strich ähnlich geschrieben werden. Menüpunkt "Einfügen" in der oberen Taskleiste anwählen, der senkrechte Strich findet sich bei den "Sonderzeichen".
  • Bei den meisten (deutschen) Tastaturen kann der senkrechte Strich auch direkt geschrieben werden. Er befindet sich nämlich als Doppelbelegung links unten bei den eckigen Klammern (<und >). Die Doppelbelegung | erreicht man durch gleichzeitiges Drücken der Taste "Alt Gr".

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos