Alle Kategorien
Suche

Seniorenchat - die besten Seiten

Sich online unterhalten, Erfahrungen und Fotos austauschen - all diese Aktivitäten sind längst nicht mehr auf Jugendliche beschränkt. Immer mehr Senioren haben das sogenannte Web 2.0 für sich entdeckt. Dementsprechend hoch ist die Anzahl an entsprechenden Webseiten. Diese Portale sind exakt auf die Bedürfnisse dieser Generation zugeschnitten. Wichtig bei der Auswahl eines geeigneten Seniorenchats sind neben der Benutzerfreundlichkeit weitere Funktionen. Wichtig ist, dass Sie sich auf Anhieb gut zurechtfinden. Finden Sie die Seite ansprechend, lohnt es sich, das Portal näher anzuschauen. Sie werden sehen, wie viel Spaß das Chatten machen kann - egal, wie alt Sie sind.

Immer mehr ältere Menschen nutzen spezielle Seniorenchat Portale zur Kommunikation.
Immer mehr ältere Menschen nutzen spezielle Seniorenchat Portale zur Kommunikation.

Der Classic-Chat bietet zahlreiche Funktionen 

Der Classic-Chat ist eine Kommunikationsplattform speziell für Senioren. Mit weiteren Chatseiten gehört er zu der übergeordneten Homepage des Seniorenchatrings. Ein Vorteil dieses Webchats ist, dass Sie in einem sogenannten Separee Gespräche mit ausgewählten Chatpartnern führen können. Ihnen stehen bestimmte Themen zur Auswahl und über eine Suchfunktion finden Sie favorisierte Themengebiete. Um diesen Chat zu nutzen, benötigen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort. Mit diesen Daten wählen Sie sich in den Webchat ein. Neben dem eigenen Benutzerprofil und einer privaten Mailbox besteht die Möglichkeit, eine eigene Visitenkarte anzulegen. 

Ahano ist ein umfassendes Portal für Senioren

Ahano.de ist eine umfassende Internetseite für Senioren und Nutzer ab 50. Hier finden Sie neben einem 50plus und Seniorenchat Rubriken wie Veranstaltungen und Horoskope. Um diese Funktionen und Bereiche nutzen zu können, müssen Sie sich bei dem Webportal anmelden und registrieren. Ein Nachteil ist, dass diese Seite für Internetneulinge schnell unübersichtlich und überladen wirkt. Zu Ihrem Schutz erhalten Sie unterschiedliche Log-In-Passwörter für den Community- und den Chatbereich. Dies kann zu Verwirrung führen. Benutzern, die sich erfolgreich im Chat eingeloggt haben, stehen verschiedene, themenbezogene Chaträume zur Auswahl. Vorteilhaft ist, dass Sie eine gute Anleitung mit Bildern auf der Homepage finden, was Ihnen die ersten Schritte erleichtert. Das Portal weist an die 16.000 Mitglieder auf.

Bei 50plus-treff.de beträgt das Mindestalter 45 Jahre

Das Portal 50plus-treff.de existiert seit 2005 und war ursprünglich als Partnerbörse gedacht. Um sich hier anzumelden und zu chatten, müssen Sie mindestens 45 Jahre alt sein. Nach Ihrer kostenlosen Registrierung stehen Ihnen zahlreiche Funktionen wie Mitgliedersuche, spezielle Chaträume und Gruppen zur Verfügung. Vorteilhaft ist, dass Sie definieren, welche Ihrer Angaben öffentlich und für andere Nutzer sichtbar sind und welche nicht. Zusatzfunktionen wie das Einrichten privater Chaträume sind kostenpflichtig. Diese nutzen Sie über eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Das Onlineportal steht Ihnen für Deutschland und verschiedene andere Länder wie der Schweiz, USA oder Frankreich zur Verfügung. Durch eine breite Bekanntheit aus den Medien finden Sie hier etwa ca. 130.000 angemeldete Nutzer. Dadurch ergibt sich eine hohe Aktivität auf der Webseite.

Der Seniorentreff ist der älteste Seniorenchat im Netz

Der Seniorentreff.de existiert seit 1998 und ist speziell für ältere Menschen konzipiert. Das kostenlose Webchat-Portal zeichnet sich durch eine Schritt-für-Schritt-Einleitung aus. Bei der Erstanmeldung steht Ihnen zusätzlich ein Handbuch zur Verfügung. Ein großer Pluspunkt ist die Option, die Schriftgröße der Texte zu vergrößern oder sich den Text vorlesen zu lassen. Ebenfalls ist die Chatiquette der Seite, sprich der Umgangston im Chat, angemessen und seriös. Funktionen wie das Spieleportal stehen Ihnen ohne Registrierung auf der Webseite zur Verfügung. All diese Aspekte machen diese Seite zu einer der besten und meist genutzten Seniorenchat-Seiten im Internet. Über 10.600 registrierte Mitglieder und über 100.000 aktive Besucher pro Monat sprechen für sich.

Teilen: