Alle ThemenSuche
powered by

Selbstgemachte Gutscheine individuell gestalten - Ideen mit alten Zeitungen

Selbstgemachte Gutscheine sind ein noch größeres Highlight, wenn sie nicht einfach nur beschriebenes Papier, sondern ein kleines gebasteltes Kunstwerk sind. Wie Ihnen alte Zeitungen dabei helfen können, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Ausgelesene Zeitungen sind tolles Bastelmaterial.
Ausgelesene Zeitungen sind tolles Bastelmaterial.

Was Sie benötigen:

  • Schere
  • Kleber
  • Zeitungen
  • Druckerpapier
  • Stift

Material für die Gutscheine suchen

  1. Damit Ihre selbstgemachten Gutscheine der absolute Hingucker werden können, müssen Sie zunächst natürlich festlegen, wofür jeder einzelne Gutschein eigentlich stehen soll.
  2. Haben Sie sich für bestimmte Aktionen oder Gegenstände entscheiden, die die Gutscheine symbolisieren sollen, können Sie damit anfangen, die alten Zeitungen nach thematisch passenden Bildern und Schriftzügen zu durchsuchen.
  3. Alles, was irgendwie infrage kommen könnte, schneiden Sie direkt mit einer Schere aus.
  4. Die gefundenen Worte, Sätze und Bilder sortieren Sie bereits nach dem Ausschneiden auf verschiedene thematisch aufgeteilte Stapel. Auf diese Weise finden Sie die einzelnen Zeitungsausschnitte später schneller wieder.

So entstehen selbstgemachte Gutscheine

Im Anschluss an die Suche nach Material in den alten Zeitungen geht es ans eigentliche Basteln der selbstgemachten Gutscheine:

  1. Für jeden einzelnen Gutschein benötigen Sie ein halbes Blatt Druckerpapier. Daher müssen Sie zunächst so viele der Blätter in der Mitte der Längsseite mit einer Schere zerteilen, bis Sie die gewünschte Anzahl für die Gutscheine vorliegen haben.
  2. Danach bekleben Sie jeweils eine Seite der halben Druckerblätter vollständig mit Zeitungsausschnitten zu einem bestimmten Thema.
  3. Ist die gesamte Seite bedeckt, falten Sie das Papier einmal entlang der Längsseite in der Mitte zusammen. Auf diese Weise ergibt sich eine Klappkarte.
  4. Schreiben Sie nun in den selbstgemachten Gutschein hinein, wofür dieser stehen soll.
  5. Anschließend können Sie auch im Innenraum der Klappkarte um den Text herum einige thematisch passende Zeitungsausschnitte aufkleben. Klappen Sie die Karte aber besser erst dann wieder zu, wenn eine Stunde vergangen ist, so konnte jeglicher Klebstoff vollständig trocknen. Nach dieser Zeitspanne können Sie Ihre selbstgemachten Gutscheine überreichen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Aurelio Stern - Bastelanleitung
Ornella Köstler
Freizeit

Aurelio Stern - Bastelanleitung

Der Aurelio Stern ist ein Element aus der Papierkunst, bei welcher aus einem quadratischen Stück Papier ein kleines Kunstwerk entsteht. Ob groß oder klein, bunt oder einfarbig, …

Ähnliche Artikel

Zitronenöl selber machen
Jana Donatin
Essen

Zitronenöl selber machen

Als würzende Zutat in vielen sommerlichen Speisen ist Zitronenöl ideal. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und kombinieren Sie das frische Zitronenaroma mit pikanten …

Groupon-Account löschen - Anleitung
Alexander Bürkle
Internet

Groupon-Account löschen - Anleitung

Groupon ermöglicht Ihnen eine sehr einfache und unkomplizierte Anmeldung. Sie können den Dienst kostenlos nutzen und erfahren regelmäßig, welche Gutscheine aktuell in Ihrer …

So machen Sie einfach Ihr Pappmaché selber
Manuela Bauer
Freizeit

Pappmaché selber machen - so geht's ganz einfach

Mit Pappmaché lassen sich sehr viele wunderschöne Dinge basteln. Pappmaché lässt sich in alle nur denkbaren Formen bringen, ist preiswert und ganz fix gemacht. Pappmaché ist …

Handtuch und Steine dienen als Deko für einen Massagegutschein.
Claudia Markwardt
Freizeit

Gutscheine selber machen - eine ausgefallene Idee

Mehrere Geburtstags- und andere Feiern stehen bei Ihnen vor der Tür. Sie möchten jeden beschenken, aber die Ideen sind Ihnen ausgegangen? Machen Sie doch Gutscheine selber.

Hunde können ein Katzenklo benutzen.
Alexandra Muders
Familie

Katzenklo für Hunde - so gelingt die Gewöhnung

In vielen Fällen kann das Katzenklo für Hunde sinnvoll und hilfreich sein. Es ist auch nicht schwer, den Hund daran zu gewöhnen, wenn Sie sich ausreichend Zeit und Ruhe dafür nehmen.

Schon gesehen?

Fliegenfalle selbstgemacht - eine Anleitung
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Basteln

Fliegenfalle selbstgemacht - eine Anleitung

Fliegen sind gerade im Sommer lästig, besonders, wenn man damit rechnen muss, dass Sie gefährliche Keime beim Herumkrabbeln auf Speisen übertragen – hier hilft eine …

Gutscheinbox für den Freund selber basteln
Jennifer Scholz
Basteln

Gutscheinbox für den Freund selber basteln

Suchen Sie ein schönes Geschenk für Ihren Freund? Überraschen Sie Ihren Liebsten mit einer selbst gebastelten Gutscheinbox, daran wird er lange Freude haben.

Das könnte sie auch interessieren

Gutscheine verpacken - so wird´s originell
Anne Pinus
Freizeit

Gutscheine verpacken - so wird's originell

Gutscheine sind sehr beliebt, wenn man nicht weiß man schenken soll. Aber einen Gutschein im weißen Umschlag zu verschenken, ist weder persönlich, noch schön. Verpacken Sie den …

Sockenferse stricken - Anleitung
Henriette Wild
Basteln

Sockenferse stricken - Anleitung

Wer liebt sie nicht, die selbst gestrickten Socken, die an kalten Tagen die Füße so mollig warmhalten. Doch so manche Strickerin fürchtet sich davor, selber Strümpfe zu …

Wie mache ich Pappmaché?
Fanni Schmidt
Haushalt

Wie mache ich Pappmaché?

In Europa seit dem 15. Jahrhundert bekannt, erfreut sich Pappmaché noch heute bei allen Altersgruppen großer Beliebtheit - egal ob als gemeinschaftliches gestalterisches …

3D-Brille selber machen
Theresa Schuster
Freizeit

3D-Brille selber machen

3D-Bilder sind sehr beliebt. Um diese Bilder anzuschauen, benötigen Sie eine spezielle 3D-Brille. Eine solche Brille müssen Sie nicht kaufen, denn Sie können sie leicht selber machen.