Alle Kategorien
Suche

Scoubidou - das Ende der Bänder verschließen Sie so

Scoubidou - das Ende der Bänder verschließen Sie so 1:50
Video von Bianca Koring1:50

Scoubidous sind Plastikbänder aus PVC, mit denen Sie Schlüsselanhänger, Tierchen oder andere schöne Dinge gestalten können. Wie Sie die Enden von verschieden hergestellten Scoubidouflechtungen verschließen, lesen Sie hier.

Was Sie benötigen:

  • Scoubidoubänder in verschiedenen Farben
  • Holzkugeln mit Loch
  • Plastikkugeln mit Loch
  • Schere
  • Feuerzeug
  • Sekundenkleber

Mit Wärme die Endknoten der Scoubidous verschließen

Da das Material der Bänder aus PVC besteht, können Sie es wunderbar durch Wärme verschmelzen. Sie gehen folgendermaßen dabei vor.

  1. Kürzen Sie alle Bänderenden mit einer Schere bis auf 1 Zentimeter herunter. 
  2. Nehmen Sie ein Feuerzeug und erwärmen Sie die Enden vorsichtig. Gehen Sie wirklich behutsam vor. Wenn Sie die Enden zu viel erwärmen, bilden sich schwarze Ränder.
  3. Drücken Sie jetzt die erwärmten Enden nach oben zu der Knüpfung. Sie verschmelzen nun.

Verknoten der Enden mit Perlen

  1. Beenden Sie das Scoubidou bis auf die von Ihnen gewünschte Länge.
  2. Nehmen Sie sich so viele Perlen zur Hand, wie Sie Enden am Scoubidou haben, und fädeln Sie die erste Perle auf ein Ende.
  3. Verknoten Sie das Ende unter der Kugel in der Mitte vom Loch und ziehen Sie das Band fest zu. Machen Sie einen Test, ob die Kugel fest über dem Knoten sitzt. Ist dies nicht der Fall, setzen Sie einfach noch einen Knoten auf den anderen Knoten. Verfahren Sie so mit allen Enden.
  4. Kürzen Sie die Bänder unter dem Knoten sehr knapp, sodass kaum noch ein Ende zu sehen ist.

Zwei weitere Varianten, das Ende von Scoubidou-Bändern zu verknoten

Die Variante für Erwachsene gelingt so.

  1. Für die erste Variante beenden Sie das Scoubidou wie immer. 
  2. Kürzen Sie die Enden sehr knapp, sodass ca. 2-3 mm übrig sind.
  3. Nehmen Sie den Sekundenkleber zur Hand, träufeln Sie etwas Kleber auf das erste Ende und drücken Sie es an das Scoubidou.

Kinder können diese Variante verwenden.

  1. Beenden Sie das Scoubidou nach Ihren Wünschen. 
  2. Verknoten Sie jedes Ende miteinander und untereinander. Achten Sie darauf, dass Sie die Verknotungen ganz fest zusammenziehen. 
  3. Nun können Sie ganz beruhigt die Enden sehr kurz abschneiden. Es besteht keine Gefahr, dass die Knoten sich lösen.

Das Ende der Bänder können Sie sehr vielfältig verschließen. Genauso verschiedene Muster gibt es auch, um diese herzustellen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos